Jump to content

Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Gestern
  2. Setz doch anstatt einer full node eine ict-node auf. Davon gibt es aktuell ca. nur 350 Stück. Das Netzwerk, welches das dann unabhängig vom konventionellen Internet funktioniert, ist ja noch recht jungfräulich. Ich wollte das demnächst auch mal in Angriff nehmen.
  3. Die älteren jungs waren mehr DE orientiert Wir eher USA kiddies Die freestylebattles auf dem zeltplatz am splash, hab ich so um 2000 mal erlebt. Wesi vs osi
  4. dike? ich versteh nur s-bahnhof
  5. Bond Film Platform Airtrop. Bond Film Platform is a start up that strives to help small business owners and decentralization. We create tools that make it easy for ecommerce. Receive up to 300 free BFP tokens in our amazing Airdrop. $ 1 BFP = 0.10 USD Click “start” now and follow the instructions provided. Twitter / Telegram / ETH Adresse Reflink
  6. SWAP bei SHND Falls ihr SHND https://coinmarketcap.com/currencies/stronghands/ habt, es soll am 31.03.2019 einen SWAP (1000:1) geben. TradeSatoshi unterstützt den SWAP nicht. Die SHNDs sollten auf SWAP-unterstützende Börsen oder Wallets (https://www.stronghands.info/) transferiert werden, sonst sind womöglich weg.
  7. Bodes Fahrplan passt ja nach wie vor ganz gut. Er ist sich nur nicht sicher, ob es noch mal ein Aufbäumen gibt vor dem finalen Abverkauf, oder er die Tage kommt, stand 24.03. Zielbereich 2.200 Dollar ca bis Mai.
  8. icx stop loss order hit. Verlust damit- im Gegensatz zu hodlern- minimiert. Hier werde ich einenneuen Versuch starten, sobald das BTCretracement beendet ist.
  9. Es liegt noch viel Arbeit vor Ihnen. Die Schlagzahl haben sie in der letzten Zeit ordentlich erhöht. Genug Leute mit ausreichend Sachverstand haben sie eingestellt. Wir werden sehen
  10. Hallo zusammen, endlich, endlich bin ich mal dazu gekommen, eine neue Version 0.9.4 bereitzustellen. Die Importe sind - zumindest für Kraken, Bitcoin.de sowie Bitfinex aktualisiert und vor allem ist die Gewinnberechnung auf neue Füße gestellt (sie bricht jetzt nicht mehr einfach ab, wenn der CT nicht weiß, wo verkaufte Coins herkommen). Zu finden wie immer hier: https://www.cointracer.de/?q=download Und am Wochenende mache ich mich mal an das Hochladen auf Github. Projektname ist jedenfalls schonmal reserviert! 😎
  11. Mike_BCC

    IOTA

    Hey! vrom aus der IOTA Community hat den aktuellen Stand der Entwicklungen bei IOTA mal wieder zusammengefasst und geupdated: https://www.blockchaincenter.net/iota-prognose/ Liest sich alles krass ambitioniert finde ich....allerdings ist auch viel "könnte", "sollte", "müsste" dabei, oder?
  12. Empfand die Anfangszahl "4" (BTC) irgendwie angenehmer als die "3" jetzt wieder 🤔 wobei die "5" ....🙄.....BRO, was sagst Du? 😉
  13. Thrym

    Monero (XMR)

    Vielen Dank! Hat bislang alles super geklappt, finde die Wallet auch echt überzeugend. Eine Frage habe ich allerdings noch: Wollte gerade mal testweise einen kleinen Betrag zu Bitfinex senden, die betonen allerdings mehrfach, dass die Adresse alleine nicht reicht, sondern dass man noch eine Payment ID benötigt. Wenn ich in der Monero-Wallet auf "Senden" gehe, ist da allerdings nur ein Feld für die Adresse des Empfängers, nach einer Payment ID wird nie gefragt (bzw existiert kein Eingabefeld dazu). Hat jemand Erfahrungen damit?
  14. Schöne Bearflag, die Du da eingezeichnet hast.
  15. Es gibt verschiedene Strategien sich durch rechtliche Grauzonen zu navigieren. Ich kann Deine Sichtweise nachvollziehen, halte es jedoch für schwer auch Finanzbehörden davon zu überzeugen.
  16. Genau das möchte ich vor dir aber lernen. Wie kann ich Sanuslife dazu bringen den Quellcode zu veröffentlichen? Wie würdest du das anders formulieren? Ich nehme deine Kritik an und bitte um deine Hilfe diese Kritik besser zu formulieren. Und was genau ist an dieser Bitte aggressiv?
  17. Update: Point of controll gebrochen. 3.5k area mein Kaufbereich. mal schauen, ob dieses Fraktal bei Bitcoin funktioniert🤪
  18. Thrym

    IOTA

    Ich sehe es absolut nicht als selbstverständlich an, dass Bitcoin in 5 Jahren noch Marktführer ist, weil mir einfach kein sinnvoller Grund dafür einfällt. Habe allerdings auch keinen einzigen Cent in BTC liegen. Ist halt die Frage, was man mit seinem Investment bezweckt. Bitcoin kann sicher eine gute Anlage sein, nur ist das eben für Kryptoverhältnisse schon eher konservativ. Sowas ist überhaupt nicht meine Anlage. Wenn ich 1000 Euro anlege, dann sollen die entweder irgendwann 50.000 Euro oder weg sein 😉 Das sehe ich eher bei Kryptos mit (noch) kleiner Marktkapitalisierung, sofern sie eben ein sinnvolles Alleinstellungsmerkmal haben. Das sind meiner Ansicht nach Iota, weil der Tangle ein revolutionäres Konzept ist, das bei gelingen das Potential hat, anderen Kryptowährungen mit ihren ganzen Problemen mit Skalierbarkeit, Minern und Kosten den Gar aus zu machen. Die zweite ist Monero, weil ich bei immer autokratischer und etatistischer werdenden Gesellschaften einen großen Markt dafür sehe, anonyme Zahlungen leisten und Geld speichern zu können. Monero ist momentan im Grunde die einzige Kryptowährung, die heute schon einen ganz konkreten und sinnvollen Nutzen hat und die ich nicht als reines Spekulationsobjekt sehe.
  19. Kein Airdrop, aber es gibt dort Coins direkt in eure private dort angegebe Wallet. Nicht viel aber alle 4 Std. kann das wiederholt werden. Nur eure Receive Wallet angeben und Capture lösen. Ich mache das seit 2 Wochen. Coins werden sofort auf eure Wallet übertragen. 0.1 TRX Tron 1 BTT 1 CRYT 0.1 DGB Reflink
  20. Die Lüfter höherstellen ist sicherlich sinnvoll, allerdings stört die Geräusch-Kulisse dann schnell im Büro. Gehäuse oder Seitenwand offen lassen geht beim iMac schlecht, da die Rückwand aus einem Guss ist und der Zugang von vorne erfolgt, nachdem man das Display abgenommen hat. Man könnte mit einem Dremel die Lüftungs-Schlitze erweitern oder versuchen direkt an der Rückwand zu kühlen, aber das könnte im Büro Fragen aufwerfen. Bei den Preisen von iMacs würde ich das ehrlich gesagt sein lassen, da einige Modelle eh schon Hitze-Probleme hatten und man die damit dann relativ sicher in kurzer Zeit kaputt bekommt. Apple-Hardware mag leistungstechnisch in einem guten Bereich mitspielen, aber die Geräte sind viel zu teuer und viel zu schlecht reparierbar, um sie mit 24/7 Voll-Last herauszufordern.
  21. Ja, wird mal wieder Zeit, den Chart zu invertieren und die Farbeinstellungen anzupassen... https://www.tradingview.com/x/BZCS83Gy/
  22. Die Sichtweise kann ich so nicht ganz teilen. Ich leihe die BTC jemandem, ja ... behalte aber das Eigentum daran, auch wenn sie jemand anderes temporär besitzt. Für diesen Besitz erhalte ich Zins (in BTC, oder halt EUR). Bei einer Veräußerung wechselt nicht nur der Besitz, sondern auch das Eigentum an der Sache. Für den Zins in BTC beginnt die Haltedauer neu ... da sind wir einer Meinung. Woran machst Du die Veräußerung fest? Nur daran, dass der Besitzer temporär wechselt? Danke & Gruß
  23. Das hast Du hier bisher nicht getan. Warum bist Du also hier registriert? Und Du so? Das ist ja genau unser Reden, aber @Ewald Rieder geht auf all die offenen Fragen nicht ein.
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.