Jump to content

Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Letzte Stunde
  2. Prognose

    Ist doch wie beim Videosystem. Da gab es VHS, Betamax, Video2000. Die Marktmacht hatte nachher VHS obwohl Beta die bessere Qualität hatte. Die Bänder wurde dann von der Scheibe (DVD) ersetzt = Coin 2..0 Jetzt haben wir hier die Bänder (Bitcoin & andere Coins) und in Zukunft kommt irgendetwas ganz anderes. Der Name, "die Marke", Bitcoin reicht doch schon aus. Welcher "Normalo" will den Dash, Monero etc. "Normalo" will Bitcoin, weil er den Namen kennt. Das ist ein nicht unbedeutender Faktor. Wir hier, als die "Wissenden" (LOL), kennen auch Altcoins und deren evtl. Vorteile. Interessiert "Normalo" aber nicht. Er will Bitcoin, weil er ihn kennt
  3. Wallet Back up

    Hallo zusammen! Ich bin seit kurzem in Kryptowährungen eingestiegen und habe jetzt noch ein paar Fragen. Ich hoffe das mir hier jemand helfen kann. :-) 1) Ich habe die MyetherWallet und habe auch den Private KEy usw ausgedruckt bzw. auf USB Stick gesichert. Muss ich hier überhaupt ein Back up machen, da es sich hier ja um eine Browser Wallet handelt. Wenn ja wie muss ich die machen. 2) Habe ich auch noch eine IOTA Desktop Wallet Light Variante. Hier sollte ich doch ein Backup machen oder? Sehe ich das richtig, denn wenn mein PC kaputt geht komme ich allein mit meinem Private Key ja nicht mehr in die Wallet oder? Auch hier wie funktioniert ein Backup. Anleitung? Sorry für die blöden Fragen, aber ich will nur vorher alles in trockenen Tüchern haben, bevor ich im nachhinein Blöd da stehe. Ich Bedanke mich schon jetzt im voraus.
  4. Prognose

    OT: Warum kann ich am Wochenende nichts überweisen bzw. warum kommen keine Überweisungen am Wochenende an? Werden übers WE die Server der Banken runtergefahren?
  5. Bitcoin Cash auf Bitcoin Adresse versendet.

    Wo her weißt du das? Wurde bei Bitfinex schon mal ein Problem von Dir gelöst?
  6. Prognose

    okex-com splittet bitcoin diamond LOL https://support.okex.com/hc/en-us/articles/115002886232-Policy-on-BCD-Hard-Fork meine prognose: 2018 wird das jahr der harforks beim bitcoin ico ist sooo 2017 bin gespannt was 2019 hipp in cryptoland sein wird
  7. Today
  8. IOTA - News & chartanalyse

    Als Belohnung dafür gab es für die letzte Stunde eine schöne grüne Kerze.
  9. bitcoin in altcoin: Steuern?

    ja solange du sie nicht zb gegen zinsen verleihst DIES IST KEINE STEUERBERATUNG
  10. Wenn ich auf btgexp.com eine BTC Adresse eingebe auf welcher ich zum Zeitpunkt des Forks Coins liegen hatte bekomme ich die Fehlermeldung Scheinbar kann man mit diesem Explorer nur Adressen/Transaktionen verfolgen welche nach dem Forkzeitpunkt aktiv waren. Wie bzw. Wo kann man alte BTC Adressen auf Guthaben prüfen um ggfl. die vorhandenen BTG mittels Private Key zu claimen?
  11. Prognose

    Ich denke, dass in den kommenden Monaten folgendes passiert. BCH wird weiter steigen, aber bevor er dem BTC annähernd gefährlich wird (durch Markedcap oder Infrastruktur), wird es eine kurzfristige Lösung des Skalierungsproblems im BTC geben. Das einfachste wäre dann wohl die Anhebung der Blocksize; auf jeden Fall nicht Lightning o.ä. Diesmal aber wird die "community" geschlossen hinter der Entscheidung stehen. Die Furcht vor einer BCH Dominaz sollte dafür ausreichen. Allein die Ankündigung einer Lösung wird den BCH-Preis in den Keller fallen lassen und den BTC entsprechend nach oben treiben. Es würde dem BCH ganz einfach die Existenzgrundlage entziehen. So lange wie möglich wird man allerdings auf dem Status Quo und die damit verbundenen hohen gebühren beharren.
  12. bitcoin in altcoin: Steuern?

    das problem ist ich befinde mich derzeit in asien und wollte eine steuererklärung erstmal umgehen ich werde die bitcoins denke ich halten. also alle coins die ich direkt mit euro kaufen kann und halte 1 jahr sind steuerfrei?
  13. Statement von Bitcoin.de zu "Bitcoin Gold" (BTG)

    splittet bitcoinde eigentlich auch bitcoin diamond und superbitcoin?
  14. IOTA

    Wenn ich jetzt eine aktuelle Wallet habe aber diese natürlich stetig weiterentwickelt wird, soll ich dann auf der aktuellen ein Update machen oder komplett eine neue Version downloaden und die coins an das neue Wallet senden
  15. Schreib mal den Support an, das dürfte nicht passieren.
  16. Welche Grafikkarte sollte ich für ein Mining Rig verwenden

    Hallo, die Frage ist ja auch was du Minen möchtest. wenn du dich für die 1060 entscheidest nimm die asus 106. Ist eine reine miningkarte also ohne Display Ausgänge. Die ist gerade im Angebot für 110€
  17. Prognose

    An meiner Einstellung zu BCH hat sich nix geändert. Das Konzept ist in meinen Augen keine akzeptable Lösung, sondern nur ein Aufschub des Skalierungsproblems. Ich bin daher auch in BCH „investiert“. Für mich ist das der BitCH-Coin, der Onenightstand-Coin, nichts für eine langfristige Beziehung
  18. Prognose

    An meiner Einstellung zu BCH hat sich nix geändert. Das Konzept ist in meinen Augen keine akzeptable Lösung, sondern nur ein Aufschub des Skalierungsproblems. Ich bin daher auch in BCH „investiert“. Für mich ist das der BitCH-Coin, der Onenightstand-Coin, nichts für eine langfristige Beziehung
  19. Gebühren für Transfer ins Wallet

    Eine aktuelle Übersicht der sinnvollen Gebühren/Bearbeitungszeit findest du hier. Weiterhin macht es auch Sinn zu schauen wie viele unbestätigte Transaktionen gerade anstehen wenn du mit sehr geringen Gebühren eine Transakton durchführen willst.
  20. Bitcoin Wallet Syncronisation

    Ich habe Electrum 2.7.1 Und die coins habe ich nicht verschickt, sondern sollte sie von bit4coin empfangen, die auch laut blockchain abgeschickt wurden. Es hat bisher immer geklappt. Nur dieses mal nicht.
  21. bitcoin in altcoin: Steuern?

    Dazu kann ich auch nichts finden. Wenn BTC gekauft werden um davon IOTA zu kaufen würde ich persönlich bei der Veräußerung der BTC den Kaufkurs ansetzen, wenn die zeitliche Nähe und der Gesamtbetrag in plausiblem Zusammenhang steht. Aber genau dabei können Steuerfachanwälte besser helfen, da dabei viele Faktoren eine Rolle spielen. Dein Produktionsbeispiel finde ich recht treffend.
  22. Aktuelle Reaktionszeiten der Börsen-Supports

    bei quoinex werden emails eigentlich immer max einen werktag später beantwortet
  23. Statement von Bitcoin.de zu "Bitcoin Gold" (BTG)

    Habe eben auf Bitcoin.de Bitcoins gekauft. Habe aber Bitcoin Gold bekommen? Zum gleichen Kurs. Soll / kann ich das auf mein Wallet verschieben und in Bitcoins umwandeln. Sorry, vieles ist mir noch unklar als Neuling.
  24. Bitcoin Cash auf Bitcoin Adresse versendet.

    Du bist im falschen Thread? => https://coinforum.de/topic/8083-bitcoin-wallet-syncronisation/?tab=comments#comment-132170
  25. Prognose

    Eine Vergrößerung der Blockgröße ist keine langfristige Lösung zur Skalierung von Bitcoin. https://www.btc-echo.de/bitcoin-blocksize-debatte-warum-1-mb-die-richtige-blockgroesse-ist/ Bitcoin will be fine, and scale further than Bitcoin Cash, because Bitcoin Cash lacks segwit and can’t do Lightning. this is short-term pump. http://www.newsbtc.com/2017/11/12/adam-back-bitcoin-edge-bitcoin-cash-scaling/ Anregung zum nachdenken –> vielleicht einfach mal Gewinne beim Bitcoin Cash mitnehmen
  26. Hallo Leute, ich habe vor mir in nächster Zeit ein Mining Rig zu bauen, nun stellt sich mir natürlich die Frage, welche Karten ich verwenden soll. Natürlich legen ich wert auf ein gutes Preis- Leistungs -Verhältnis. Da die Preise für GTX 1080 Ti in unerschwingliche höhen gestiegen sind, und die MHs/Watt Leistung fast vergleichbar ist mit der GTX 1060 und der RX 580. Also frage ich mich nun welche von beiden ihr mir empfehlen würdet und wieso? Außerdem würde mich interessieren, ob schon jemand von euch mit einem ähnlichen 8 GPU Rig minet und was ihr damit ungefähr pro Monat einfahrt. Laut http://whattomine.com/ müsste ich nach Abzug der Stromkosten auf etwa 354 € kommen. Ist das in etwa realistisch? MfG, davemachts
  27. Prognose

    Es ging doch gar nicht darum, dass BTC kein Vorläufer ist. Klar, es hat den Weg geebnet, aber jedem Vorläufer geht früher oder später die Puste aus und dann übernimmt halt ein anderer den Staffelstab. Entweder ein anderer Coin oder ein Fork aus den eigenen Reihen, weil sich Bitcoin in seiner Grundform so sehr gegen Fortschritt wehrt. Warum hat BTC immer noch ne Chain von 1MB? Weil sich damit große Transaktionskosten generieren lassen. Nichts -> gar nichts spricht in Zeiten von Terrabytefestplatten und Glasfaserinternet gegen größere Blockchains. BTC bekommt soviel Zulauf, weil es Mainstream ist. Das hält aber auch nicht ewig an. Irgendwann wird BTC eingeholt, dann ändert sich der Mainstream eben. Davor sollten die BTC-Verfechter sich fürchten, denn Mainstream ist derzeit noch das Hauptargument für BTC. Fällt das weg, fällt auch der Preis, weil der Mainstream dann aussteigt. -> Bin gleich weg, sobald sich bei BCH der endgültige Spike herausgebildet hat
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
×