Jump to content

Kryptobrother

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    238
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

131 Excellent

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Kryptobrother

  • Rang
    Mitglied

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    nähe München
  • Biografie
    Baby, Kleinkind, Kind, Jugendlicher, Erwachsener, Papa.....
  • Interessen
    Cryptos :D

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Hey Leute, ich weiß, eigentlich gehört das nicht hier her, (Asche über mein Haupt) aber ich habe ein Problem mit Kraken und Bitfinex, dass mich zum verzweifeln bringt. Und da die IOTA Community so eingeschweißt ist, probier ich mein Glück auch eben mal kurz hier. Ich hoffe ihr habt Verständnis. Vielen lieben Dank
  2. Hi Leute, Ich hab ein mächtiges Problem. Ich möchte meine ETH´s von Kraken auf Bitfinex senden. Ich erstelle bei Bitfinex eine Adresse. Diese Adresse kopiere ich mir ins Clipboard. Ich öffne Kraken, möchte dort auch eine neue Withdrawadresse angeben und füge die Adresse von Bitfinex ein! Bis jetzt ist noch alles im Lot. Kraken bittet mich per E-Mail, die neue Adresse zu bestätigen. Adresse wird von mir bestätigt! Jetzt kommt der Knackpunkt! Nach meiner Bestätigung, stimmt die Adresse nicht mehr mit der Adresse von Bitfinex überein!? Mir ist aufgefallen, dass es immer an der Groß und Kleinschreibung unterschiede gibt! Das hier ist nur eins von vielen Bespielen! 0x7810479e3a74eb1c0c690d16e53b9b6efab6c126 (Bitfinex) 0x7810479e3a74Eb1c0c690d16E53B9B6EfAB6c126 (Kraken) Tja, jetzt könnte man ja sagen, dass der Fehler an Kraken liegt, da die Adresse ja immer nur nach der Bestätigungsemail sich verändert aber es kommt noch etwas suspektes dazu. Wenn ich eine Adresse von meinem Ledger bei Kraken bestätigen lasse, habe ich dieses Problem nicht! Was geht da ab!? Auf welche Adresse soll ich mich nun verlassen können? Das ist doch nicht normal oder? Kennt jemand dieses Problem? Für mich ergibt das ganze überhaupt keinen Sinn
  3. Und was ich sehe, sind lauter sell order ^^ ohne datum oder sonstiges
  4. Ich hab ja auch nicht behauptet, dass es eine Strategie ist! Naja, Voraussetzung würde ich jetzt aber auch nicht behaupten. Gibt ja auch Leute die sich Kredite nehmen um das "schnelle" Geld zu machen. Und zum Thema Linien zeichnen, bleibe ich dabei - im Nachhineinen - kann man immer sagen, hier bin ich eingestiegen, hier hab ich das gemacht und hier hab ich jenes gemacht. Meine persönliche Meinung, das war kein Angriff dir gegenüber
  5. Ganz ehrlich, ich HASSE so etwas! Mal von der Strategie abgesehen... Auf einen Chart aus der Vergangenheit lassen sich immer wieder total hübsche Linien zeichnen!!! Die beste Art und Weise im Kryptomarkt ist und bleibt immer noch MAXIMAL SO VIEL ZU INVESTIEREN, WIE MAN AUCH BEREIT IST ZU VERLIEREN!!!! Und wenn man 100% Rendite gemacht hat, kann mann sich auch ruhig mal 50% auscashen lassen und kann sich somit total ruhig und gelassen ansehen was auf dem Markt passiert! Das Problem ist wie schon seit einigen Monaten, dass es zu viel GIER gibt! 100% Rendite reichen einfach nicht mehr aus! Es muss immer mehr sein
  6. Na wenn du gucken würdest wann ich das ganze gepostet habe, dann wüsstest du ungefähr wo der gelegen hat ;-D
  7. Na, wer hat an mir gezweifelt? Ich hab den fast perfekten Einstiegszeitpunkt erwischt Und ich behaupte immernoch, dass wir uns jetzt erst auf dem Weg zu einem neuen ATH machen
  8. Dir ist schon bewusst über was für ein Marktkapital wir hier reden, wenn wir mal die 500$ nehmen!? Ich bin ja selber totaler IOTA Fan, aber das was hier ausgerufen wird, ist zum Teil echt
  9. Mir schmeckt der Braten nicht ganz! Fakt ist, ich habe vor über 2 Wochen versucht meine Nanos aufs Onlinewallet zu versenden (Zum Desktopwallet schweige ich jetzt mal lieber, ansonsten platzt mir da der Kragen). Fakt ist auch, dass es einfach nicht funktioniert hat, weil sich Bitgrail quer gestellt hat, ich sollte bitte meine Ausweisdokumente ERNEUT zusenden, man müsse alles nochmals überprüfen. Also gesagt, getan. Na und jetzt huch, was für ein Zufall es geht gar nichts mehr!? Es war mir eine Lehre, es bleiben definitiv keine Coins mehr auf ner Exchange liegen (Es waren die einzigen die ich auf ner Exchange flacken hab lassen Edit: Bin wirklich nicht der einzige! BitGrail das stinkt ziemlich nach BETRUG!!!!
  10. Das ganze hat jetzt erst angefangen, es geht nun stetig weiter nach oben. Aber schiebt jetzt keine Panik, wenn der Kurs mal wieder ein bisschen einbrechen sollte! Vertraut mir!
  11. Ich würde euch so gerne einen Screenshot schicken, auf die ich meine Prognose stütze. Aber dafür bin ich wirklich zu blöd xD
  12. Also historisch gesehen läuft jetzt alles wieder nach Schema F ab und wie heißt es so schön? Geschichte wiederholt sich
  13. 1D Chart spricht für sich. Heikin Ashi EMA 150,200 und 9er HANDELSVOLUMEN Ich würde behaupten jetzt nehmen die Bullen die Bären mal ordentlich auf die Hörner
  14. Hat jemand von euch das Volumen im Blick?
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.