Jump to content

loralt

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.165
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1.101 Excellent

Über loralt

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Apropos zwielichtig. Polizei im Tron-Büro in Beijing. https://twitter.com/haydenotto_/status/1148174274374455297?s=09
  2. Sehr gute Aussichten für die Zukunft: 25 Mio USD Buyback https://vefam.de/home/f/kurze-zusammenfassung-vom-vechain-ama-mit-ceo-sunny-lu -
  3. Mal was sinnvolles statt der sinnlosen Preispredictions: Hier findet ihr aktuelle deutsche News und Berichte zu allen Projekten auf VechainThor. https://vefam.de/home und auf Twitter: https://twitter.com/vefamde
  4. Wird bisher nur bei Lbank oder OcenanEx gehandelt. Im Moment 0,00000009 BTC
  5. Die Nachfrage soll vor allem auch von den Firmen kommen. Was meinst du was passiert wenn Millionen oder gar Milliarden von Gütern auf die Chain gebracht werden. Lies dich mal ein. Als Schnittstelle soll hier OceanEx dienen. Vechain kann uns Usern bei Bedarf Tokens abkaufen und den Firmen zur Verfügung stellen - ohne, dass die auf komischen Börsen rumhampeln müssen. DNVGL als Katalysator mit MyStory beginnt ja im Moment. Seid euch sicher, dass dies kein Pipi-Projekt ist. Hier ist nichts mehr los. Checkt die deutsche Telegram-Gruppe - die ist noch klein und man kann diskutieren - oder auf Twitter.
  6. Wer es selbst ausprobieren will: In München, Berlin oder Hamburg in nen Arket Store (Tochterunternehmen von H&M) marschieren. Raw Wool Beanie in grün oder Beige raussuchen und Chip scannen mit der Vechain Thor App.
  7. VET zur Produktion von VTHO. VTHO wird für die Transaktion auf der Blockchain benötigt. Bei all dem braucht man also VTHO UNBEDINGT für die Blockchain-Lösung, .....wäre ja sonst auch absurd und ein guter Grund nicht zu investieren.
  8. Alleine das Carbon Credit-Programm spricht doch Bände. China lässt sich nur nicht gerne reinreden und sind auch bei den Klimakonferenzen ziemlich destruktiv nach außen. Das sind sie aber auch hinsichtlich Blockchain und Crypto. Aber was machen sie? Werkeln heimlich und möglichst abgeschottet im Cryptobereich und an Blockchain-Lösungen.
  9. Was? Ist das dein Beitrag? Na herzlichen Glückwunsch.
  10. Kopf nicht hängen? Klasse Fortschritt sowas mit Baidu. Betrug kann man es auch nennen. Ich bekomm nen richtigen Hals.... zukünftige „Investoren“ sollten sich sowass mal genau angucken!
  11. Während TRON mit Fake Partrnschaften aufwartet ist Vechain weiter auf Spur. Remi Eriksen, seines Zeichens CEO von DNV GL, unterzeichnet Agreement mit ecosystem players DNVGL, BYD; PICC; BRIGHT FOOD, TSHINGUA & Vechain (Low carbon). Und fährt danach gemütlich zum chinesischen Präsidenten, um über decarbonisation usw. zu sprechen. Wenn das nicht unser Vertrauen in unser Investment stärkt, dann weiß ich nicht was ....
  12. Das auf jedenfall, vor allem mit Dem Erfolg der ICos die quasi in Minuten ausverkauft waren. Mit Start von OCE wird es dann Ende Oktober richtig spannend ...
  13. Wow. TRON kauft Dienste des Cloud Computings von Baidu und schimpft es Partnerschaft mit milliardenschweren Unternehmen. Was eine Farce https://www.cryptoglobe.com/latest/2018/10/tron-baidu-disappointment-no-blockchain-collaboration-for-now-only-rented-server-space/www.cryptoglobe.com/latest/2018/10/tron-baidu-disappointment-no-blockchain-collaboration-for-now-only-rented-server-space/ https://bitcoinexchangeguide.com/baidu-and-tron-partnership-exposed-merely-purchasing-cloud-computing-resources-as-trx-investors-seek-clarity/
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.