Jump to content

AndreasDx

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    448
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

277 Excellent

Über AndreasDx

  • Rang
    Mitglied

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    AUT

Letzte Besucher des Profils

966 Profilaufrufe
  1. AndreasDx

    Coronavirus

    He @bartio, runter vom Gas ... du wirst doch wohl nicht leugnen dass 9/11 ein Inside-Job war 😛
  2. AndreasDx

    Coronavirus

    Ich bin Österreicher ... aber das wäre mir neu. Mundschutz beim Einkaufen einstweilen nur im Supermarkt ab Mittwoch. Big Data im Gespräch (für mich ein definitives NoGo) Ich finde die Maßnahmen (außer Big Data) ok - es muss trotzdem erlaubt sein Fragen zu stellen.
  3. Grad draufgeschaut - alles noch da. Vielleicht nur eine kurze Nicht-Verfügbarkeit gewesen.
  4. AndreasDx

    Gold

    Schon öfters dort gekauft. Alles reibungslos und schneller Versand
  5. Habs im Gold-Threat schon geschrieben, aber bei "meinem" Online-Händler dürfte noch alles halbwegs verfügbar sein. https://philoro.at/shop/goldmuenzen
  6. AndreasDx

    Gold

    Wo ist mein Denkfehler? In "meinem" Onlineshop quasi alles an Gold erhältlich. Krügerrand kostet 1.594,20. Oder dürfen Nicht-Österreicher hier nicht kaufen bzw. werden sie nicht beliefert? https://philoro.at/shop/goldmuenzen
  7. Von 14k auf <4k - wie viel Drop brauchst du denn noch?
  8. AndreasDx

    Coronavirus

    Dann mal was - vermeintlich - Positives: Steigerung in AUT im 24h-Vergleich (8 - 8 Uhr) nur 13,6%. Natürlich kann das auch nur ein statistischer Ausreißer sein, aber trotzdem mal schön zu hören. Alles Gute euch allen!
  9. AndreasDx

    Coronavirus

    Bin systemrelevant - Schließung ziemlich unwahrscheinlich.
  10. AndreasDx

    Coronavirus

    Austrian Airlines hat heute die Schotten dicht gemacht. Ab morgen keine Flüge mehr. 2 Flieger stehen noch bereit um Österreicher aus dem Ausland Heim zu holen (wenn notwendig). Ich bin selbständig im Handel (nicht Lebensmittel) tätig und bin von den Schließungen nicht betroffen. Wenn ihr denkt dass heute viel weniger als sonst los ist, dann irrt ihr gewaltig. Schätze 50% kommen weil sie selbst arbeiten müssen, aber die anderen 50% sind definitiv Pensionisten und auch junge Leute die den Scheiß mal so gar nicht ernst nehmen.
  11. AndreasDx

    Coronavirus

    Hier in AUT: Alles was Menschen zusammenbringen könnte, verboten. Alle Geschäfte geschlossen außer notwendig. Spielplätze und Sportstätten behördlich gesperrt Gastronomie ausnahmslos geschlossen Zivildiener der letzten 5 Jahre werden rekrutiert (bestehende verlängert). Bislang 4 Mrd. Hilfspaket für Wirtschaft Und was macht D? „Ihr“ geht wählen und diskutiert über Möglichkeiten. Nichts gegen „euch“, aber sehen eure Entscheidungsträger denn nicht wie das in anderen Ländern abläuft? Vielleicht kriegen wir hier nicht alles mit was bei unserem großen Bruder alles läuft, aber das was wir mitbekommen, lässt uns eher erschaudern.
  12. Warum Vertrauen zerstört? Wenn die 3 größten Börsen gehackt worden wären oder man draufkam dass BTC ein Scam ist, dann lass ich mir Vertrauensverlust einreden. Aber nicht bei einem äußeren Umstand der weder was mit BTC zu tun hat noch von BTC "hervorgerufen" wurde. Wenn kein Vertrauen da ist, warum bist du/seid ihr dann in Cryptocurrencies investiert? Also ich gebe mein Geld nicht für Dinge aus zu denen ich kein Vertrauen habe. Denke jeder sollte sich diese Frage mal zu allererst beantworten.
  13. Echt heftig was da passiert und sicher nicht schön mitanzusehen. Habe gestern ebenfalls noch einen ganzen Brocken an BTC mitgenommen und sitze den Scheiß aus. Denn wie @clio123 geschrieben hat: würde der massive Abverkauf ohne dem "gesamten Rundherum" derzeit stattfinden, würde ich mir Sorgen machen, aber der Virus geht vorbei und die Wirtschaft wird sich erholen (nicht ohne genügend Leichen zu hinterlassen). Und dann wirds wieder aufwärts gehen. Wir haben halt kurz vor Schluss den Ausgleich bekommen und müssen in die Verlängerung - so what?
  14. Ja klar ... hat sich ne 0 dazugeschwindelt 🤡
  15. ... oder die Deutsche Bank der letzten paar Tage ... von 100 auf ... 5!
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.