Jump to content

veniceline

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    264
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

91 Excellent

Über veniceline

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Na von dem was du behauptet. Nach dem ATH 2017 gab es weltweit ein Mega Run auf die Kaufbörsen. Das war so extrem das Januar bis März ein Grossteil der Börsen für Neuzugänge geschlossen war bzw. sich die Verifizierung ewig in die Länge zog. Und? Das ATH 2017 wurde dennoch nie wieder erreicht. Nach Deiner Theorie hätte es dann erst richtig abgehen müssen. Pustekuchen. Wir wissen alle das es seither stetig Bergab geht.
  2. Das stimmt so nicht. Das Gegenteil hat Anfang des Jahres zugetroffen.
  3. klar ist es spekulation, aber darum ging es hier nicht
  4. https://www.handelsblatt.com/finanzen/maerkte/devisen-rohstoffe/krypto-kolumne/coin-und-co-die-krypto-kolumne-der-bitcoin-preis-ist-zu-70-prozent-spekulation-wie-anleger-dennoch-profitiert-haben/22882496.html Kommt der Realität recht nah.
  5. ok geht ... USB Treiber war nicht mehr der neueste drauf.
  6. Hallo Habe gerade die Live APP installiert und gleich eine Firmware update angestossen. Jetzt steht auf meinem Nano "update", das wars. Auch wenn ich den Nano ein und ausstöpsel, steht immer update da. Kennt einer das Problem?
  7. Du sprichst von traden. Er vom hodlen.
  8. Sehe ich nicht. Du meinst also große Weltwirtschaftskrise = ATH ? ATH Dez. 2017 ging es der Weltwirtschaft blendent. Kann mir nicht vorstellen wenn Märkte einbrechen das irgendwer massiv investiert in einen hochriskanten volatilen Markt. Habe ich auch noch nie gesehen. Geschweige denn von der breiten Kleinanlegermasse, die um ihren Arbeitsplatz bangen.
  9. Naja ganz so easy ist es nicht. Chinesische Börse ist auf einem weiter fallendem Tiefstand. Bei einem Handelskrieg gibt es keine Gewinner und Verlierer. Ist für alle Beteiligten extrem negativ. Am Freitag treten die ersten Strafzölle in Kraft, weitere folgen. Solche globalen Weltwirtschaftsgeschehnisse mit bisher unabsehbaren Folgen gehen sicher nicht spurlos an Kryptomarkt vorbei. Meine Prognose deswegen es geht weiter sehr bergab. Ein ATH oder ähnliche Runs erstmal Utopie.
  10. Davon abgesehen haben die den Absprung nicht geschafft. ??? Die Macht der puren Gier ?
  11. Viel zu früh geht noch weiter runter. Hab Geduld. ??
  12. glaub das gibt es schon sexcoin
  13. Problem ist dieser grüne Dildo hängt nach jedem Orgasmus etwas tiefer. Seit Januar geht es stetig bergab. Ich schau auf Langzeittrends und keine Eintagsfliegen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.