Jump to content

Martin1991

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    107
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

55 Excellent

Über Martin1991

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

254 Profilaufrufe
  1. Martin1991

    Nano (NANO) / vorher RaiBlocks (XRB)

    https://bitgrail.com/news Konnte das italienische leider nur in den Google Übersetzer reinhauen, evtl. kann hier ja einer Italienisch und kann es genau sagen. Für mich sieht es aktuell so aus, als ob noch nicht alles verloren ist und wir zumindest teilweise die Coins zurückbekommen könnten....
  2. Martin1991

    Bitcoin-Mining mit einem Supercomputer

    Soweit ich es mitbekommen habe, kam gleich eine Systemmeldung als sie versucht haben den Supercomputer ans Netz anzuschließen. Ob sich das lohnt, kann ich dir leider nicht sagen, wobei ich denke in Russland ist der Gewinn nicht den Verlust (Vermute Hochverrat :-)) wert.
  3. Martin1991

    Nano (NANO) / vorher RaiBlocks (XRB)

    Schwer zu sagen, würde jetzt erstmal warten, bei wem wirklich der Fehler liegt. Sollte er bei Nano liegen, kann es sehr schnell bergab gehen....
  4. Martin1991

    Prognose

    Ich hatte ein paar rumliegen... Mir zeigt es zwar an, das sie noch da sind aber ich fürchte das es nur angezeigt wird um nicht gleich jeden zu erschrecken :-) Mir tut allerdings jeder leid der viel verloren hat...
  5. Martin1991

    Nano (NANO) / vorher RaiBlocks (XRB)

    Zuerst einmal danke Wildzero das du mir erklärt hast wie das mit den Dokumenten geht :-) Leider war es auch bei mir zu spät, weil ich die Dokumente 2 mal schicken musste, hier ist das Kind wahrscheinlich schon in den Brunnen gefallen :-) Jedem wünsche ich das er dadurch nicht zuviel verloren hat. Wenn ich bei mir in den ACC auf Bitgrail gehe und unter Wallet schaue, sind meine Coins noch da. Ist das jetzt ein Fehler, oder habe ich das "Dusel" das meine nicht betroffen waren. Danke um die Info.
  6. Martin1991

    Neu Rubrik: ICO's?

    Finde ich eine super Idee, bekommt meine volle Zustimmung :-)
  7. Martin1991

    21 Millionen

    Hier eine kleine Hilfestellung. https://de.bitcoin.it/wiki/FAQ Warum allerdings 21 Mio. kann ich dir leider nach kurzem Googln auch nicht sagen.
  8. Martin1991

    Was ist in den letzten Monaten passiert?

    http://www.manager-magazin.de/finanzen/geldanlage/geldvermoegen-deutsche-horten-1-5-billionen-euro-ohne-zinsen-a-1185897.html Habe ich vor kurzem aus Zufall gelesen. Wenn man alleine Deutschland mit 6,1 Billionen !Euro! sieht wäre das ein weltweiter Bitcoin Kurs von ~ 290.000 !Euro! Was man hier beachten sollte, dass ist nur eins von 194 Ländern/Staaten auf der Welt. (Natürlich gibt es auch hier wieder arme und reiche Länder) Von dem her finde ich eine Aussage von 1ner Mio nicht so abwegig auf 10-15 Jahre wie Jokin schon sagte. Aktuell brennt es auf der ganzen Welt, seien es Konflikte oder die aktuelle Finanzbranche, deswegen denke ich schon das früher oder später mehr Menschen in eine "sichere" Anlage wechseln werden.
  9. Kann dir nur zustimmen, habe auch welche geholt Habe es dann mit mehreren Personen rund um den Globus getestet, ich hätte vom Gefühl sogar unter einer sec. getippt :-) Ich meine allerdings das Visa knappe 10.000 schafft. (Bin mir hier aber nicht sicher, werde gerne eines besseren belehrt)
  10. Martin1991

    "DER" Coin

    Hallo Franz, sehe ich genauso. Also ich halte BTC bis zum bitteren Ende, auch wenn es nicht kommen mag :-) Grund dafür ist,dass ich vom System überzeugt bin und den Einsatz im Kopf von Anfang an als Verlust abgeschrieben habe :-) Viele würden zwar sagen, dass das die falsche Investmenteinstellung ist, schon mit dem Totalverlust an so eine Sache ran zugehen... Ich bin da aber mehr von der Technik überzeugt, wie vom Preis. Ich würde mir morgen den oft besagten Kaffee mit BTC kaufen, wenn es die Möglichkeit gäbe. (Auch in dem Wissen, dass der Kaffee am nächsten Tag das doppelte gekostet hat :-)) Und wenn es blöd läuft und ein anderer Coin sich durchsetzt und in ein Paar Jahren unsere Gesellschaft positiv verändert, würde ich sagen: "Geil, da durfte ich mitwirken :-)" Ich denke, den Post welchen Coin ich wählen würde, kann ich mir sparen. Begründungen hat Jokin genügen genannt, was ich noch wichtig finde: Viele Coins sind ja von Anfang an im "System" und werden nach und nach freigegeben, somit macht man sich halt immer abhängig von anderen. Wenn da mal einer meint er müsste irgendetwas manipulieren ist es relativ einfach möglich so etwas zu machen. Beim BTC sehe ich halt immer den Slogan vor mir "Vom Volk für das Volk"....
  11. Hallo Dementia, wenn du eh kein Zugriff darauf hast, also egal was drauf ist nicht mehr an die Coins kommst, gebe ich dir einen Tipp. Lass es bleiben, wenn am Ende sagen wir mal 50 BTC drauf liegen (Bei Uralt durchaus möglich :-)) wirst du dich ewig ärgern... Lies dir die Story mit dem Typ durch, wo seine 7500 BTC auf die Müllkippe geworfen hat und überlege dir dann, ob du dies den Rest von deinem Leben wissen willst :-)
  12. Martin1991

    Sinkender Kurs.Was macht ihr?

    ich als Holder sollte hier eigentlich nicht mitschreiben :-) Wenn es mal wieder Berg ab geht, mache ich normal paar Tage die Charts nicht an :-) Am Forum komme ich jedoch nicht ganz vorbei, mir gefällt da immer der Prognose Thread. Hier wird schon immer der Untergang von allem prognostiziert und die wilden "Verschwörungstheorien" wer dieses mal wieder Schuld ist :-)
  13. Martin1991

    Meine Erfahrung mit Kryptowährungen

    Hallo Robert, erstmal tut mir dein Verlust leid. Das einzig gute ist, du hast aus jedem Fehler den du gemacht hast selber gleich was gelernt. Als Tipp kann ich dir geben, wenn du die 1000 Euro eh auf viele Börsen verteilt hast, lass die doch einfach da liegen.... Ganz wichtig überall Zwei-Faktor-Authentifizierung. Wenn du nochmal überlegst in die Welt der Kryptos einzusteigen, lies dich ordentlich ein. Es gibt hier auch Leute die haben sich erstmal 2 Monate oder mehr nur eingelesen. Bzgl. Coin Auswahl kann ich dir wenig erzählen, da ich eher der Idealist bin, dem es nicht wirklich um die Kohle sondern um unsere Zukunft geht :-) Aber hier gibt es dazu auch viel im Forum (Prognose Altcoin usw.) Wünsch dir beim nächsten mal viel Erfolg.
  14. Martin1991

    Litebit Frage

    Hallo, du kaufst die echten Coins, kannst Sie dann entweder auf Litebit liegen lassen oder auf andere Börsen oder Wallets verschieben.
  15. Martin1991

    Was ist in den letzten Monaten passiert?

    Sehe ich genauso, außer das ich lieber schon 10 Jahre in der Zukunft wäre (Ich spreche hier nicht von Krytos sondern von der Zukunft, wie wird sich die Technik entwickeln, wie wird sich die Welt verändern usw) Bzgl. der Steuerverschwendung müssten sich halt grundlegende Dinge ändern. Hört sich evtl. Blöd an, ich würde es aber ähnlich wie bei Firmen machen. Zum Beispiel nehmen wir die GmbH mit 25.000 Euro Stammeinlage, die man verliert wenn das Unternehmen den Bach runter geht. Würden man es zum Beispiel einführen, jeder Politiker bekommt nur 80 % seiner Diäten die restlichen 20 % gehen in einen Topf... Die Politik muss am Anfang der Amtszeit einen Plan für die Amtzeit erstellen, dann gibt es ein extra Komitee (Ehrenamtlich) wo am Ende der Amtzeit bewertet wie die Arbeit war und dann den Topf freigibt oder nicht. Aber wahrscheinlich denke ich hier völlig falsch :-)
×

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.