Jump to content

Antares1337

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    187
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

145 Excellent

Über Antares1337

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

Aktivieren
  1. Antares1337

    Prognose

    Genau diese Einstellung hat mich bei den meisten Coins nach meinem Einstieg bei den ATHs auf ein Portfolio von -70% gebracht. HODL HODL HODL, jetzt aussteigen lohnt sich nicht mehr, etc. Hätte ich damals nur panisch verkauft und wäre jetzt wieder eingestiegen, hätte ich jetzt 40% mehr Coins in der Tasche.
  2. Antares1337

    Prognose

    Wer sagt denn, dass der Dip erreicht ist?
  3. Antares1337

    Prognose

    Na klar hat man dann was falsch gemacht. In meinem Fall bei den ATHs im Dezember eingestiegen, NICHT panisch verkauft und bis jetzt eben gehodlet. Ich gebe auch nicht dem Markt die Schuld - das kam vielleicht falsch rüber. Bin natürlich zu 100% selbst schuld. Trotzdem habe ich da etwas das Vertrauen verloren. Wenn ich selbst bei einem Dip wie den von Januar-März noch bei 300% im Plus wäre, dann kann man das natürlich nochmal entspannter sehen und sagen "bei einer 1Mio. EUR Lottogewinn, würde ich auch 200k investieren". Entspannt bin ich aber total. Erstens hab ich kein unmöglichen Summen investiert, zweitens mit dem Verlust nach dem großen Minus im Portfolio längst abgefunden und jeder Anstieg ist für mich quasi ein Schritt in die richtige Richtung raus aus dem Minus. Tiefer als 70% kann ich kaum noch kommen bzw. aktuell bin ich ja schon wieder bei -50%. Von daher sehe ich alles gelassen.
  4. Antares1337

    Prognose

    Mit den Hodle-Coins, ja. Mit dem Trading-Coins, nein. Naja, ich bin ein gebranntmarktes Kind, dass aktuell stark im Minus ist. Da wird man etwas vorsichtiger und verliert den Glauben 😉 Deshalb würde ich die Millionen "sicherer" investieren, auch wenn die Rendite geringer sein mögen.
  5. Antares1337

    Prognose

    Jo, so schnell geht es dann doch nicht - aber wir wissen ja auch nicht, wo die Reise in den nächsten Stunden noch hin geht. Glaube aber, die 8,9k halten jetzt erstmal ne Weile.
  6. Antares1337

    Prognose

    Auf den nächsten großen Dip warten und vielleicht 10-20k davon in Kryptos stecken und hodln. Vom restlichen Geld würde ich mir 1-2 Doppelhäuser kaufen und diese vermieten. Aber zurück zum Thema: Meint ihr der alte Widerstand bei 8,9k bietet jetzt etwas Support oder rauschen wir in den nächsten Stunden noch weiter runter? Es ist immer wieder erstaunlich zu sehen, wie wochen- oder tagelang aufgebaute Kursstände in wenigen Stunden dahin rauschen. Ist zwar nur eine kleine Korrektur bis jetzt, aber man sieht schon, wie viele gleich wieder in Tether gestürzt sind. Da ist bei vielen einfach kaum noch Vertrauen da und die Angst von erneuten 6-7k sofort wieder spürbar.
  7. Antares1337

    Prognose

    Woran machst du das überkauft genau fest bzw hast es gesehen?
  8. Antares1337

    Prognose

    Die Messe läuft doch aber schon seit Montag. Da hätte der Kurs doch schon Sonntag Nacht runter gehen müssen? Denke eher, dass der Dip mit dem Btc zu tun hat und nicht mit der Messe.
  9. Antares1337

    Prognose

    So ein Mist... Hab die Woche voll auf iota gesetzt wegen der Messe... Irgendwie hab ich echt ein Händchen in die Kacke zu greifen. Ihr seid aber schon der Meinung, dass die Alts nachziehen oder wie verstehe ich das?
  10. Antares1337

    Prognose

    Worauf bezieht sich eigentlich immer die Annahme, dass es unbedingt wie im letzten Jahr zum Jahresende eine Rally geben muss? Also ich meine, warum gerade am Jahresende? Nur weil es im Vorjahr so war? Warum kann es die Rally nicht im August geben oder nächstes Jahr im März oder in 4 Jahren im Oktober?
  11. Antares1337

    IOTA

    Nichts anderes habe ich erwartet. Das beruhigt mich ungemein. Danke!
  12. Antares1337

    IOTA

    Was ist mit dem Kurs los? 😐😐 Bin natürlich heute früh voller Erwartungen von der Seitenlinie rein...
  13. Antares1337

    Prognose

    Nachdem die 9000 jetzt endlich geknackt wurden, dürfte es jetzt kurzfristig erstmal weiter nach oben gehen oder?
  14. Antares1337

    IOTA

    Hat irgendjemand zufällig eine Art Übersicht parat, ob und wann es auf der Hannover Messe irgendwelche Iota-bezogenen Highlights oder Vorführungen gibt?
  15. Antares1337

    Prognose

    Aber mal ganz neutral betrachtet: Für mich ist das auch der Coin, der nach BTC und XRP am meisten Potential für echte Nutzung hat. Ich kann ehrlich gesagt nicht verstehen, woher diese Fronten kommen. Wenn Bitcoin als der heilige Gral angepriesen wird, ruft doch auch keiner was von Jünger.
×