Jump to content

bjew

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    2.746
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von bjew

  1. ganz einfach, die promis, VIP etc bekommen, wenn Begründung ausreicht, entweder Tarnadressen bzw verwenden Agentur-Adressen, Kannst in deinem Ausweis ja auch einen Künstlernamen haben. Im Polizeicomputer oder bei Gerichtsverfahren stehen allerdings deine echt-Adressen, siehe dazu auch die in letzter Zeit bekannt gewordenen Computerabfragen auf Polizeidienstellen durch seltsame noch-polizei-beamte . wenn du dich durch ausweis bei kyc verifizieren musst, hilft dein zweitwohnsitz nicht weiter, da nicht eintragen. besser wäre da ein reisepass falls akzeptiert.
  2. zum Teil eins, darum arbeite ich mit mehreren Banken, wobei keine der Banken alle meine Ein- und Ausgaben komplett kennt, ausser meine fixe Einnahmen und Miete, Versicherungen. und selbst die sind zwischen mir und meiner Gattin aufgeteilt -verschiedene Konten, verschiedene Banken. Beiden Schweizern gab es immer den Grundsatz, dass über die Bank gehen die fixen Ausgaben, der Rest bar ... weil geht niemanden etwas an!
  3. ach denk dir nichts dabei, bei gewissen Themen ist immer die Gefahr gegeben, übers Ziel zu schiessen. Wichtig ist doch, dass dennoch bei "Alltagsthemen" noch zivilisiert kommuniziert werden kann. Gedanken und Überzeugungspolizei brauchen wir jedoch nicht
  4. bjew

    Coronavirus

    da wird jetzt , wo es passt, die gez- bzw system presse bemüht ?
  5. ko.mt dazu, dass D, wie übrigens auch die USA, jeweils vom Welt-Einkommen ausgehen. Macht die Sache besonders heimtückisch
  6. dann musst dich kundigmachen. Nachgeworfen bekommst eine Staatsbürgerschaft nirgends, ausser vllt in Zypern u.ä., wo du dir sie kaufen kannst. Los werden kannst auch die dt. Staatsbürgerschaft, ist auch beschrieben, wie. Staatenlos werden geht auch. Steuerpflicht? Da entlässt dich der dt. Fiskus aber nicht so leicht. Spätestens wenn du eine Einkommens- oder Vermögensquelle in Verbindung mit D hast, packt er zu.
  7. Das waren doch sicher keine (einklagbaren) Versprechungen? Waren doch sicher nur Andeutungen von Möglichkeiten, die evtl. realisiert werden könnten, wenn nicht besondere Umstände eintreten und/oder sich bessere Lösungsmöglichkeiten abzeichnen
  8. ne, viel zu viel Arbeit. Das Tool weiß, woher sie die Daten zieht, kann sie also bis auf Sonderfälle sehr wohl zuordnen und korrekt trennen
  9. das ist richtig. Aber in dem Zusammenhang gibts ausser steuerlichen Problemen auch noch andere Stolpersteine, dazu gibt es durchaus Beratung , die zumindest drauf hinweist, worauf zu achten ist. als junger Mensch ohne viel Vermögen und Anbindungen sicher nur geringe Probleme, aber die kommen vllt. spätestens beim erben 🤔 oder schon wenn man doch zurück will. hatte einen über 80jährigen bekannten, der lebte in kanada. irgendwann kam der deutsche Fiskus und wollte wg. seiner anderhalb mark fuffzig rente aus Deutschland viel Geld. auch so Kleinigkeiten können das leben dann schwer machen 😆
  10. na ja, ct hatte ja bis kürzlich durchaus probleme mit der Depottrennung
  11. was beide übersehen, ist eine evtl. fällig werdende wegzugsteuer. innerhalb der eu ist diese lt. Urteil eugh wahrscheinlich vom tisch, birgt offensichtlich aber ein paar kleine Gemeinheiten
  12. bjew

    Coronavirus

    die neue Risikogruppe ist die U35 ! und da gehört der Uli sicherlich nicht mehr dazu. Aber du hast Recht, Uli und seine Vorstandsriege, die immer so auf Vorbild pochen ..... sollten zumindest in der Öffentlichkeit in bisserl drauf achten - auch wenn sie sicherlich die Tests, die bei ihren Mannschaften vorgegeben sind, auch haben machen lassen.
  13. an manchen Stellen hast ja nicht ganz unrecht. Andererseits ist was Jokin dazu schreibt, nicht außer Acht zu lassen. Du hast natürlch auch keine Gewähr dafür, daß der Softwareanbieter morgen noch arbeitet, das gilt aber für beide Varianten, die in der Cloud und die, die du lokal hast. Auch in diesem Falle dürftest du erhebliche Probleme bekommen. Ein möglicher Weg, dem allem, was du da so befürchtest, ist, diese Software selbst zu schnitzen und ggf. vor dem Finanzamt die Korrektheit zu belegen. PS. hast nicht bei den meisten SW-Angeboten die Möglichkeit, die Daten per Han
  14. gibt noch ein paar andere Punkte, eine Beratung ist da durchaus angezeigt
  15. bjew

    Coronavirus

    Neues Geschäftsmodell statt Abmahnklagen jetzt Coronaklagen? https://netzpolitik.org/2020/intransparenz-die-fragwuerdigen-spenden-tricks-der-anti-corona-bewegung/?utm_source=pocket-newtab-global-de-DE#vorschaltbanner
  16. bjew

    Coronavirus

    könnte man gleich Chlorix trinken und WC-Steine lutschen
  17. bjew

    Coronavirus

    aber nicht trinken, schmeckt scheußlich 😂
  18. wo soll den die PushTan herkommen können, wenn im Flugzeugmodus bist? 😎
  19. bjew

    Polizeigewalt

    immer nach neuen Gesetzen rufen ist einfacher und attraktiver.
  20. in den Entwicklereinstellungen soll ein punkt sein, der alle Sensoren abschaltet
  21. bjew

    Coronavirus

    PS: bist du etwa swiwun, da würde es passen
  22. bjew

    Coronavirus

    das ist mit verlaub gesagt, absoluter Schwachsinn
  23. bjew

    Coronavirus

    Aber hallo, lernt man das heute nicht mehr in der Schule? Zugegeben, bei mir ists schon ewige Zeiten her, aber da lernte man in etwa noch folgendes, nicht verkehrtes: Der Minister trägt die politische Verantwortung und und vertritt es politisch. Fürs fachliche gibt es Staassekretäre (die ja auch fürs Ministerium verantwortun g tragen) und die Spitzenbeamten, sowohl die polititischen, als auch die fachlichen Staatssekretäte. Gut, letzeres wurde irgendwann mal aufgeweicht, weil die Fraktionen in den Ministerienb auch mehr und direkter mitmauscheln wolten -> politische Staatsserkretäre, d
  24. bjew

    Coronavirus

    ach komm jetzt, spinn dir nicht schon wieder was zusammen. Jens ist Sohn eines nicht verarmten Vaters, hat einen nicdht verarmten Ehegatten und sein Salär ist auch nicht ganz ohne. Übrigens, nimm mal Maß an Sarah Wagenknecht & Konsorten. Wo sind eigentlich die Millionen der SED geblieben?
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.