Jump to content

coinmasterberlin

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    2.764
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

2.264 Excellent

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über coinmasterberlin

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Der Bitcoin ist nichts für Furchtsame https://www.welt.de/wirtschaft/article224457148/Bitcoin-Die-Kryptowaehrung-ist-nichts-fuer-Furchtsame.html mit Kommentaren wie Ach ja, und das ist dann auch der Grund, das Erpresser im Internet Zahlungen in Bitcoin verlangen. Kenne ich von realen Fällen bei denen Firmen mit Verschlüsselungstrojanern erpresst werden. Es ist zwar möglich, Transaktionen in der Blockchain zurückzuverfolgen, aber was nützt das, solange Strafverfolgungsbehörden keinen Zugriff darauf haben und Bitcoin Wallets anonym eingerichtet werden können. Bitcoin gehört int
  2. Ich habe es auch gelesen...einschließlich Kommentare
  3. Mehr Beiträge als beim Anstieg 😅 in 24 Stunden 8000 „ärmer“ 😬
  4. Schwer vorzustellen aber es ist bekanntlich alles möglich
  5. Auf 28.000€ und direkt wieder zu 30.000€ 🙈
  6. Bitte nochmal die Einheit klären (auch für mich als Ingenieur^^). aktueller Kurs: Vereinfacht 40.000 US-Dollar je 1 BTC. Also 4 US-Dollar pro mBTC ? Oder 40 US-Dollar pro mBTC?
  7. @freemount: Ich vermisse deine Prognosen und Aussagen zu "wie es weiter geht". fundamental, sachlich, gelassen, klar und mit einer Briese Humor waren deine Glaskugeln. Das es bei Kursen in diesen Höhen hier "lauter" wird war doch zu erwarten... und ist ja gar nichts dramatisches
  8. Um die Situation zu entspannen; When Lambo, when moon?
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.