Jump to content

Mr.Master

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    40
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

14 Good

Über Mr.Master

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. DANKE... Habe ein paar Seiten hier wohl übersprungen ? und wie alle empfohlen haben im Wallet geparkt und das Leben mal wieder an 1. Stelle gestellt. LG
  2. Leider sehe ich bis auf 1 User niemanden von Anfang des Jahres mehr schreiben. Keine Ahnung was das heisst Schade
  3. Habe hier lange nichts mehr geschrieben- mein Portfolio hat gerade -70% ! Noch mal an alle- die identischen Diskussionen gab es schon bei einem 2 USD Kurs von IOTA. Nehmt nur Geld in die Hand, das Ihr bereit seid zu verlieren! ich war Anfang des Jahres noch optimistisch- jetzt hodl ich weil alles andere Schwachsinn wäre. also: gut nachdenken!
  4. Ist aber in IOTA investiert
  5. Wie oft hatte ich dieses Spiel abends... ?
  6. Ich war bei 480€ positioniert. Mach 50/50
  7. genau darauf warte ich auch... spätestens heute Abend
  8. Danke, lese seit Seite 300 hier mit. Wellentheorien sind verinnerlicht... ich mag kein FIAT mehr reinstecken da es schon so viele Tiefpunkte gab zum Nachkaufen. Von Vertrauen in den Markt kann nicht gesprochen werden ? wahnsinn
  9. Jemand da, der ein Statement abgeben kann? das ist mal wirklich tief...
  10. Withdraw suspended... also warten
  11. Geht mir auch so mit dem Abziehen... habe etwas Respekt.
  12. Im Moment etwas teuer der Spaß hier, ist aber amüsant
  13. Geht mir auch so. Könnte noch ETH nachkaufen da FIAT bereit... traue mich nicht so recht mehr. Die Kurve ist mal steil nach unten... puh
  14. Nur mal zum Verständnis: BTC -9% Iota -15% warum? Jemand ne Idee? P.S. bitte keine Lambosprüche ?
  15. Auch interessant und gar nicht schlecht geschrieben. V.a. das manipulierte "Hardware-Wallet" ist mir neu (für Links die roten Markierungen anklicken) http://www.spiegel.de/netzwelt/web/bitcoin-iota-und-co-diese-betrugsmaschen-gibt-es-a-1190296.html Erst nachdem "moodyrocket" auf Reddit über seinen Verlust schrieb, machten ihm andere Nutzer klar, was passiert war: Seine Wallet-Verpackung war vorab manipuliert worden, unter anderem in Form eines beigelegten Wiederherstellungscodes. Die Person, die dies getan hatte, kannte offenbar den Generalschlüssel der Wallet, wodurch sie später - w
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.