Jump to content

Deliciiouz

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    922
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1.056 Excellent

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Deliciiouz

  • Rang
    Mitglied

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Auch zwischen Coinbase und Finex. Ca. 70-80 Dollar Unterschied. Normalerweise gleichen die sich relativ schnell wieder an, gefühlt mit maximal 10-20 Dollar Unterschied. Zuletzt scheint dieser aber größer zu werden.
  2. Wie du schon selbst geschrieben hast, ist der Startzeitpunkt ja eigentlich egal, wenn der Bot gut eingestellt ist. Diverse Indikatoren würden ja egal zu welchem Startzeitpunkt die entsprechenden Handlungsempfehlungen geben. Ob das nun "Kaufen" oder "Abwarten" ist. Ein "Verkaufen" gibt es ja zum Startzeitpunkt nicht. In der Theorie wäre der Startzeitpunkt aber egal, wenn der Bot bereits die vorherrschende Situation auswertet?
  3. Wie kommst du darauf? In Hinblick auf die ETF-Entscheidung nächste Woche kann sowas natürlich sein. Anhand des Charts sehe ich das aber nicht.
  4. Dazu ein kleiner Short Squeeze und der Rest erklärt sich von selbst. Deswegen auch abwarten wie nachhaltig es ist, wie schon geschrieben wurde.
  5. Dann habe ich den Sarkasmus irgendwie überlesen ??
  6. Welche Prognose? Du hast doch nichts anderes gesagt als "der Kurs wird sich bewegen" und "Manche Alts werden folgen, manche nicht" ??‍♂️?
  7. Link. Mal wieder. Richtig stark, schon seit Wochen. Auch wenn LINK natürlich genauso an Bitcoin (und seinen Dumps) gebunden ist. Und ADA macht heute mal ein wenig Boden gut.
  8. Einfach in den Tageschart wechseln, um noch was positives zu finden ? https://www.tradingview.com/x/rPm7OqeQ/
  9. Bisschen lahm der gute Jimmy Song, und ihm fehlt ein bisschen der Humor ? Jetzt bin ich mal auf den nackten Tone Vays gespannt ?
  10. Jetzt mal ehrlich: Ist Bitcoin tot? ?? Sogar schon 309 mal: https://99bitcoins.com/obituary-stats/
  11. A. Schau dir den Wochenchart an, hättest du seit Dezember Zeit in Charttechnik investiert, die Muster erkannt und getradet, wärst du sehr gut gefahren. Runter, Korrektur aufs 61er Retracement hoch, und wieder runter. Aufs neue 61er Retracement hoch, und wieder runter. Usw. B. Glaubst du nicht, dass auch diejenigen, die den Markt manipulieren können, auf Charttechnik achten, um deren Manipulationsversuche nach unten weiter zu garantieren oder zu verstärken? Ein Argument wäre das für mich jetzt nicht. Trotzdem gibt es auch andere (bullische) Thesen als die des absteigenden Dreiecks seit Dezember: https://www.tradingview.com/chart/BTCUSD/dIyrGccn-Crypto-Is-Hitting-the-Bottom-Bitcoin-to-100k-in-10-Months-EW/
  12. Wenn wir ehrlich sind, können wir seit Dezember/Januar von einem absteigenden Dreieck im Wochenchart reden, wonach es einen Ausbruch geben sollte. Der Wahrscheinlichkeit nach würde der Ausbruch aber eher nach unten erfolgen (Trendfortsetzung). Auch wenn in diesem Markt alles möglich ist. Und ich nicht weiß, ob wir hier ausschließlich nach Charttechnik gehen können. Da spielen sicher noch andere Faktoren mit rein, von Mining-Kosten bis Lightning, usw. Und die 6.000er Marke ist aktuell noch eine gute Unterstützung. Hoffnung auf Boden. Dafür müssten wir aber bald mal ein höheres High erreichen. Dann (erst) rücken die Bären auch endlich von dem Gedanken ab, dass es definitiv mit absoluter Gewissheit und ohne Alternative unter 6k bzw. noch weit niedriger gehen muss.
  13. Das liegt bei vielen der anderen Coins aber vor allem auch daran, dass sie gegen Bitcoin handelbar sind und deren Wert gegen Bitcoin gegengerechnet wird. Fällt Bitcoin, dann ändert sich der Wert vieler Alts automatisch – ohne dass überhaupt auch nur ein Coin verkauft worde sein musste. Wenn ein Coin nun ausschließlich in Fiat handelbar ist, hat das in meinen Augen und wie auch Lipin schon sagte, enorme Vorteile gegenüber den anderen Alts. Keine Garantie, dass es immer gut geht und der Kurs sich hält, die direkte Korrelation ist aber deutlich minimiert.
  14. Stop FUD ?? (musste sein) Doch, doch.. so eine Seitwärtsbewegung gab es auch schon. Auch weit länger, mal weit volatiler, mal nicht, in jedweder Form. Geh in den 4 Std. Chart, zoom raus und du findest jede Menge ähnlicher Formationen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.