Jump to content

coinflipper

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.776
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1.365 Excellent

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über coinflipper

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. coinflipper

    Prognose

    XEM: der hat noch Zeit, schwacher Ansteig mit 3 Tops gegen die 200er-MA. Dann Fall kleiner Hügel und dann starker Pump. Muss schauen, ob ich den Pump erwische, bis dahin ist er einfach gegen andere coins uninteressant. einen noch: WTC: ab hier geht der leicht rauf, kleine grüne Kerzen, um dann zum Schluss parabolisch an die 200er EMA zu gehen auf die 500 sats (das alte Top davor) und schließt somit die Parabel. ca 50% ab jetzt und nach dem Fall ~68%. er fällt 2-3 Tage und baut die Kerze von vorhin ab und dann wird man glücklich mit dem. gute Nacht euch allen (vielleicht retraced der Markt 2 Tage lang bevor er endgültig schießt... bin nicht ganz sicher. Bei allen alts schaut es danach aus, warum nicht auch der btc? kein Ahnung.)
  2. coinflipper

    Prognose

    XVG (verge): oh Gott, der Coin muhaha. Den hatte ich mal voller Fomo bei 1400 im April gekauft. Wo alle sowas von "to the moon waren", wegen der Ankündigung, dass sie mit Xhamster oder sowas einen starken Partner hätten. Ich hab dann dumm aus der Wäsche geschaut, als der 45% meines damaligen Kapitals gefressen hat. Habe mich gefragt, ob ich das dann aushodeln soll,... lol, man sieht, wohin das geführt hätte da der immer 3 Tops hat... würde mich eine Rally bei dem nicht wundern. Das mittlere Top ist immer etwas kleiner, so auf der Höhe von April damals. Ist ein Topperformer. 1400 würde ich schätzen. Wäre sehr optimistisch. Vielleicht ist das Top auch nur kleiner bei der Hälfte, muss man dann schauen. Aber als Anstieg und nicht als Pump... wenn der los geht, kann ich mir das als Ziel gut vorstellen. Kann nicht mehr lang dauern, bis der anfängt, würde den im Auge behalten. Und der macht sowieso 3 Etagen rauf, also kein Stress. XMR: gefällt mir gar nicht. kA was der Chart hat, sehe da nicht viel raus. XLM gegen USD: 2x bis zur alten Resistence Linie über der 200er SMA. Steil zu Beginn, etwas verhalten beim Aufschlag auf die 200er SMA und dann drüber, um zu retracen. so vom Verlauf sehr identisch mit Bitcoin. aber die Rally zu Beginn ist schön. Fast nur grüne Kerzen zu erwarten, Tag für Tag. Gegen BTC schaut er nicht mehr ganz so gut aus. Aber so 20% macht der auch. Offensichtlich ähnlich wie ETH und XRP. aber dann, dann pumpt der nochmal so viel rauf.... zumindest kann das sein, schauen wir uns dann an, wenn es soweit ist
  3. coinflipper

    Prognose

    ZIL: irgendwie kein coin, auf den ich noch setzen würde. 665 als Ziel von hier aus, nicht mehr, danach kein Double-Top nichts mehr einfach nur runter. Sollte der weiter gehen, aus welchen Gründen auch immer dann konsolidiert der, wie jetzt auch am Boden seitlich und steigt dann wieder u.s.w. dass sieht man dann eh. Sind aber immer Treppen mit vielen Tagen dazwischen. YOYO: wird kontinuierlich steigen. Immer wie ein YOYO auf und ab, aber steigend. Eher so ein Coin, wo man Kohle reinparkt, als auf einem Pump zu setzen. Ich glaube der wird noch Wochen so dahin gehen. XZC: ab hier wieder die 200er EMA als Target. kein schöner Coin. Machbar, aber ich finde ihn nicht geil. Er steigt so parabolisch an. Den könnte man zum Schluss vielleicht nehmen, da er am Tag dann gut performt, besser als zu Beginn. (generell, wenn ripple und eth und btc Gas geben und sagen wir mal 50% machen und der eigene coin auch 50% ist das doch eh voll super. Finde ich)
  4. coinflipper

    Prognose

    andere Coins: ZRX hat als Target die 200er MA im daily. Nicht auf Anhieb, aber eine getreppte Rally. Der ist kein Top-Performer, aber ein Bringer. (komme mir vor, wie in der alten Sendung von früher, wo sie versucht haben herrenlose Tiere an die Zuschauer anzubieten.) ZEN ab hier ca 70% hoffe ich und wenn es gut läuft, mit einem impulsiven Move. Ich hoffe auf eine Rally mit ca 70% über ein paar Tage, dann Fall und dann ein divergentes Top noch höher bis zu ca 26000 sats. ZEC sollte noch ein paar deutlich merkbare rote Tage hinlegen, kräftige (aber nicht mehr viele 1-2). Danach muss man den ins fallende Messer rein kaufen. Danach performt der gute 50%. relativ steil (sogar von jetzt, von weiter unten noch mehr) EDIT: ich mach noch ein paar coins. Es schaut nach ein paar Tage Retracement aus 1-3. Vielleicht ist das wieder wie immer, mega Abverkauf vor der Rally. Oder die großen performen die kleinen aus.
  5. coinflipper

    Prognose

    Ich vertraue mal meinem Gefühl und gehe mit Ripple. ~10% ab hier gegenüber BTC, ab jetzt. erkenntlich im 4h Chart. Gegenüber USD irgendwas mit 20-30 Prozent. Also schießt btc auch rauf. ETH gegenüber USD ca 24% und gegenüber BTC ca 7%. Ich hab 60% Ripple jetzt. Der Rest bleibt in ZEN. Ich glaub an den Coin, nach dem Wick nach unten vorallem Ich bin bullisch. Morgen sehen wir uns oben.
  6. coinflipper

    Prognose

    im 4h chart sieht man, dass der aktuelle Abstieg genau passt zum vorherigen Abstieg auf die 3,2k. Geht man aber in den 1h Chart, so sieht man, dass der Anstieg von 3,2k auf 4k , ebenso genau passt nur im kleinen zu dem was wir jetzt bisher gemacht haben. Es ist witzigerweise an der Stelle beides möglich. Einen extremen Satz nach oben, oder kontinuierliches Fallen nach unten. Weiß auch nicht so genau. Der weekly, wenn man den anschaut ist das ident mit dem 4h am Boden. Man könnte meinen, der btc zündet gleich eine Mega Rakete und schießt rauf. Aber warum würden dann die anderen Alts fallen? 🙄 und wenn der btc rauf geht, würde der ETH nicht ebenso eine Rally gleich hinlegen? In der Früh am Smartphone hat es danach ausgehsehen, ebenso bei XRP, aber im kleinen könnte es auch anders rum sein. Ich muss noch grübeln^^
  7. coinflipper

    Prognose

    Ich glaube wir rutschen runter mit allen coins. btc auf ca. 3540 binance Preis. ETH ebenso eine Etage tiefer. APPC kräftig, ADA kräftig, ADX ebenso. ca 12h miese Laune. Ich bin in den USDT mit 60% des Kapitals... analysiere weiter und dann schaue wir mal. EDIT: der btc sollt von dort aus in maximal 1,5 Tage wieder rauf sein auf 3670 oder so, also etwas höher als jetzt. Das ist die bearische Variante. Die bullische ist, dass wir von hier aus extrem hoch schießen auf über 4k. Also wenn der Kurs voll Fahrt nimmt, ist es die bullische sonst die oben beschriebene bearische. Dann gibt es auch keine 5 k mehr...
  8. coinflipper

    Prognose

    noch keine anderen. Ich bin gerade dabei anzuschauen. Also ADX und ADA werden in den nächsten Stunden voll eingehen. Oder ich täusche mich halt, deswegen noch kA.
  9. coinflipper

    Prognose

    Steuern von was? hat er Limonade verkauft und die Gewinne melden müssen, weil er das regelmäßig mit Gewinnabsicht machte?
  10. coinflipper

    Prognose

    find krass, dass er mit 11 damit angefangen hat... Edit: da kam auch ein anderer schon drauf^^
  11. coinflipper

    Prognose

    Ist ja deutlich mehr als ich am Handy gesehen habe, rauf gegangen... ich sollt echt kündigen und Krypto-Trader werden 😅 Die Arbeit kostet mich Geld 😅
  12. coinflipper

    Prognose

    Wobei seitwärts wäre ja gar nicht schlimm, Solang man weiß was da passiert. Wichtig ist nur, dass man weiß wohin der Kurs will, ob er dabei auch runter geht ist mir egal. Solang ich weiß, wann die Phasen kommen ist alles cool.
  13. coinflipper

    Prognose

    Irgendwie erscheint mir das sehr wahrscheinlich... Btc Fraktale sprechen dafür. Alleine TNT mit seinem Fraktal malt 3x kleine Hügel bis er ausbricht. Er hat im daily gerade mal eins und das dauerte Monate der Pump schaffte nur ein lower High... Ende 2019 ist der wohl mit Seitwärtsbewegung fertig. Muss mal mehrere coins analysieren, aber es spricht einiges für eine Seitwärtsbewegung eine längere. Ist wohl Segen und Fluch.
  14. coinflipper

    Prognose

    TNT pusht jetzt gleich wieder. kA wie stark vom Handy aus, aber sicher deutlich sichtbar... 520 oder so als Ziel. Wie immer vorsichtig sein im Retracement.
  15. coinflipper

    Prognose

    Heute gehen beide los... Hoffentlich Edit: TNT ging gestern nicht mehr so hoch. 3 tops waren zu sehen, waren aber nicht mehr so hoch. Hoffe ihr seid davon gekommen mit Profit. Edit 2: mein Portfolio aktuell ETH, XRP, und ZEN. Zen kann man sich auf coinaignals.trade anschauen. Unter den ganzheitlichen chart passt perfekt eine inverse Parabel. Immer bei Touch dieser gab es eine schöne Reaktion. Auf die hoffe ich. Mal sehen ob die bald kommt. Bei btc werden wir bald rauf barten um über 4k zu testen... Dann kommen wir an in einem Bereich, wo wir entweder 5k anlaufen, oder nur seitlich konsolidieren. Entweder das große Muster im weekly (also rauf zur Jahrestrendlinie) oder das kleine im daily (also seitlich) wird angelaufen.
×

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.