Jump to content

thewave

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    779
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

620 Excellent

Über thewave

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. thewave

    IOTA

    Ich denke sowas sollte hier eher gepostet werden, als irgendein Tweet von Bosch, von dem einige IOTA kiddies tatsächlich wieder denken es hat alles was mit IOTA zu tun. Allein die Frage hier im Thread, was denn in dem Zusammenhang IoT bedeutet ist bezeichnend für einige IOTA hype "Investoren". Coo läuft immer noch nicht und es wird wohl roll back geben ... DAS könnte dann wirklich der Todesstoß sein.
  2. Richtig. Verstehe auch nicht wieso man sowas überhaupt postet. Klar, ich hab auch paar NEO, aber das ist doch nur beweihräucherung bzw. Gewissensberuhigung
  3. Würde mich auch interessieren. Hab meine NEO auf dem Ledger liegen, soweit ich mich erinnere, ging das nur über die Neon Wallet? Habe mich lange nicht mehr damit beschäftigt..
  4. Korrigiere: ALLE außer IOTA
  5. thewave

    IOTA

    Noch mehr von so geilen Videos wie das Qubic Video vielleicht? Ist doch nicht zu viel verlangt, nur eins in 2 Jahren ist mir einfach zu WENIG!!!!! Achso, die Homepage wurde neu gemacht. Hm, okay. Sorry, die kamen ja richtig vorwärts
  6. thewave

    IOTA

    Hab gerade versucht eine 2 cent transaktion mit IOTA zu machen. Hat nicht geklappt, komisch 🤷‍♂️
  7. thewave

    IOTA

    Wer nicht mehr als 80% IOTA im Portfolio hat, hat IOTA eh nie geliebt.
  8. thewave

    IOTA

    Ach weißt du, schau doch einfach mal paar Seiten weiter vorne. Als ich kritisiert habe, dass IOTA genau genommen seit 2 Jahren KEINEN EINZIGEN SCHRITT vorwärts gekommen ist, wird man halt dumm angemacht. Klar gibt es irgendwelche Coordicide Alpha 0.0.0.0.0.1 TestNet und sowas, aber es funktioniert halt immer noch nichts. Und in welchem Ausmaß, das sieht man halt jetzt. Also wundert euch doch nicht, wenn man hier irgendwann das ganze eher süffisant angeht. Denn die Probleme die IOTA tatsächlich hat, seht ihr ja nicht, bzw. wollt sie anscheinend nicht sehen.
  9. thewave

    IOTA

    Selbstverständlich war das das Thema. Ich schrieb doch explizit, dass IOTA seit Monaten schlecht performt. Der 7-Tage-Vergleich wurde angestellt, weil DU von den letzten Tagen gesprochen hast. Hättest du einen Vergleich der letzten 6 Wochen anstellen wollen, dann hättest du das schon sagen müssen. Zudem solltest du lernen Analogien zu bilden, wenn du schon so schlau daher kommen willst. Voraussetzung dafür ist doch zumindest eine Vergleichbarkeit. Und die ist hier jawohl offensichtlich nicht gegeben, oder meinst du wirklich (um in deiner Sprache zu bleiben) IOTA befindet sich wegen diesem kurzen Anstieg in der Rückrunde?? Betrachte ich den Chart und die ganzen All time lows ggü. BTC, würde ich eher sagen IOTA steckt mitten in der schlimmsten Zeit in der Hinrunde fest! Und um weiterhin in der Sprache zu bleiben. Ich will hier überhaupt keine negativen "bias" bestätigen. Mir kommt es eher so vor, als hältst du krampfhaft an einem kleinen Anstieg auf 0,37$ fest um deinen blinden Optimismus zu nähren. Ein bisschen Realitätssinn täte dir gut. Es ist doch auch wieder bezeichnend wie in der IOTA community das Tangle EE projekt abgefeiert wird. Mein Gott, das ist eine ARBEITSGRUPPE. Nicht mehr und nicht weniger. Und dann kommen hier so arrogante Sätze in RIchtung fjvbit. Dabei hat fjvbit nur das angesprochen was FAKT ist. Darauf wird nicht eingegangen, sondern man holt sich einen auf diese Arbeitsgruppe runter. Ohje ohje.
  10. thewave

    IOTA

    Nee, außer das hier jetzt, da du anscheinend Schwierigkeiten hast Zusammenhänge zu verstehen. du hattest behauptet, IOTA hätte (damals) in den letzten Tagen den gleichen Kursverlauf wie alle anderen Alts. Ich habe lediglich gesagt, dass das auf Wochenschrift nicht stimmt und IOTA generell IN DEN LETZTEN MONATEN, schlecht Performt. Und damit meine ich nicht 1-2 Monate, wie du anscheinend gedacht hast, da du irgendeinen sinnlosen Vergleich zum Ende Dezember gemacht hast, der überhaupt keine Aussagekraft hat. Mit Monaten meine ich die letzten 12-24 Monate. Nicht nur, dass IOTA mit Leichtigkeit aus den top20 geflogen ist, nein auch der (für mich sehr interessante) IOTA/BTC Chart sieht gruselig aus. Da hatten wir nämlich schöne All Time lows!
  11. thewave

    IOTA

    Ich hoffe der Vergleich mit Telekom/Vodafone ist nicht ernst gemeint, weil einfach 2 völlig verschiedene Dinge und nicht vergleichbar. IOTA muss sich im Kryptobereich einfach an anderen Maßstäben messen lassen was dezentralität angeht. Das gerade die so toll und lang entwickelte Trinity Wallet, die ja gerade die vielen Audits der besten Firmen überstanden hat, jetzt Probleme bereitet, ist natürlich katastrophal. Aber mal abwarten. auch ich hoffe übrigens nicht, dass es der Todesstoß war, allerdings kann das imho schon in die Richtung gehen. Auch verwunderlich und wohl ein schlechtes Zeichen, dass so lange keinerlei Zwischeninfo kommt.
  12. thewave

    IOTA

    Achja. Ironie des Schicksals würde ich sagen. was war denn so falsch an fjvbits Aussage? Kann man denn etwas nutzen? Und was hat das damit zu tun das Iota veröffentlicht, das eine Arbeitsgruppe (mehr eben auch nicht) gebildet wurde? Wie „ready“ IOTA tatsächlich ist sieht man ja gerade. zudem seit gestern 18 Uhr keine Info was Sache ist. Wow.
  13. thewave

    IOTA

    Aha. Es gibt in den Top50 genau 3 Coins die im Wochenvergleich NICHT gesteiegen sind. IOTA: -9% Ethereum Classic: -1,65% Synthetix Network (kennt eh keine Sau): -21% ALLE anderen Coins der Top50 liegen deutlich im Plus. Etliche mit über 20-25%. Das sind einfach die Fakten. IOTA performt (leider) seit Monaten extrem schwach, das darf man einfach immer wieder nicht vergessen. Trotz "vermeintlich" guter News.
  14. thewave

    IOTA

    Ja, aber wenn es hier verboten ist Fragen zu stellen, ist das auch in Ordnung. Dann könnt ihr hier gemütlich weiter hypen.
  15. Meinst du wirklich wir buttern so einfach durch die 20k durch? Ich seh da schon eine enorme Hürde, will nicht wissen wie viele nur darauf warten endlich ihre Verluste auf 0 zu haben und auszucashen um dem Kryptomarkt den Rücken zu kehren. Sitzen doch sicher viele seit 2017 auf ihren teuren Coins und wollen einfach nur raus.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.