Jump to content

cbx397

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    19
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

9 Neutral

Über cbx397

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Was genau willst du denn wissen? Auf der Radix Website gibt es eine Serie „Meet the Team“, bei der sich die Teammitglieder vorstellen. Außerdem findet auf Telegram alle zwei Wochen ein ask-me-anything (AMA) statt, dort kannst du auch eigene Fragen direkt an das Team stellen. Für technische Details empfehle ich außerdem Discord. Hier hab ich noch einen Artikel auf yahoo finance über radix gefunden.
  2. Das Radix Betanet ist jetzt Live! Das Betanet ist ein Testnetzwerk und stellt den letzten große Stresstest dar, bevor das Mainnet in ca. zwei Monaten startet. Jeder Interessierte ist aufgerufen das Netzwerk zu testen und dadurch dem Radix Team möglichst viele Testdaten zur liefern. Als erstes kannst du dir dafür die Radix Wallet herunterladen. In der Radix Wallet können dann Testcoins erstellt werden. Es handelt sich nur um Spielgeld. In zwei Monaten wird alles gelöscht und das Mainnet mit den echten Coins startet. Beim Betanet kann man sich jetzt schon etwas mit der Technik und
  3. Jeder der morgen bei dem Bitfinex Sale mitmacht, bekommt beim Kauf von eXRD Tokens 40% oben drauf. Solange der Vorrat reicht. Wenn du bspw. 1000 eXRD kaufen möchtest, bekommst du 1400. Soweit ich weiss geht das aber nur mit KYC, oder irgendeiner Art Verifizierung. Radix hat dazu einen Artikel auf ihrer Seite verfasst. https://www.radixdlt.com/post/exrd-catalyst-sale-using-bitfinex-token-sales-inc-technology/ Kurz danach, am 28. startet dann das Betanet.
  4. Ah, okay. Hatte kein eigene Thema gefunden. Auf Youtube ist der Coin gerade allgegenwärtig. Vor allem auch wegen uniswap und der dazuzugehörigen Wallet. Glückwunsch wenn man bei 0,00003$ dabei war 👍 Vielleicht gibt es am Donnerstag ja noch einen Liquiditätschub.
  5. cbx397

    ECOMI (OMI)

    Habt ihr euch schon näher mit ECOMI (OMI) beschäftigt? ECOMI hat es sich zur Aufgabe gemacht, die weltweit beste Plattform für den Kauf, den Schutz und das Sammeln von hochwertigen lizenzierten digitalen Sammlerstücken mit Hilfe der Distributed Ledger Technology zu erschaffen. OMI wird gerade stark gehyped und hat schon eine starken Performance hinter sich. Bisher kann OMI nur bei BitMax und Bitforex gehandelt werden. In wenigen Tagen (25.03) soll Omi dann jedoch auch auf uniswap handelbar sein, wo durch OMI einem viel breiteren Publikum zugänglich gemacht wird. Aktuell gibt es
  6. Heute sind es bereits 21,8%. Die Coins werden aktuell veröffentlicht. Bei festgelegten Preismarken werden mehr Coins veröffentlicht um den Preis nicht zu stark ansteigen zu lassen. Die aktuellen Live Statistiken dazu findet man (unter dem Chart) unter: https://getradix.com/live-stats Allgemeine Information findet man auf Telegram. Technische Details für Entwickler, wie auch die Veröffentlichungsstrategie der Coins, werden auf Discord besprochen. Im Video wird erklärt, wie die Coins veröffentlicht werden:
  7. Das ist mir diese Woche auch passiert. Ich habe mich nach langer Zeit wieder versucht in mein Hashflare Account einzuloggen, da dort noch Reste liegen sollten, die ich mir wegen der Auszahlungsgrenze nicht auszahlen konnte. Leider ist die Email Adresse und der Account unbekannt. Es ist aber definitiv der Account den ich 2017 benutzt habe. Hashflare scheint seine Datenbank bereinigt zu haben. Aktuell funktioniert nicht mal mehr die Website. Ich habe da wenig oder gar keine Hoffnung.
  8. Hallo Was bedeutet denn "Besser"? >In u.a. diesem Video wird erklärt was Radix technisch (nach Meinung von „IvanOnTech„) Ethereum und Polkadot überlegen machen „soll“. (youtube) Was wissen wir sonst noch? Es wird 100 festgelegte Nodes geben. >Soweit ich es verstanden haben, soll die Anzahl der Nodes (angeblich) in Zukunft variable gehalten werden um das Netzwerk skalieren zu können. "For the unsharded RPN-1, the number of Staking Nodes is targeted to be approximately 100. Later versions of RADIX LEDGER are planned to substantially increase the number of nodes that
  9. Hallo, Radix kann man aktuell bei Bitfinex, Uniswap, Gate.io und einigen weiteren kaufen. Siehe coinmarketcap für alle Märkte. Auf Bitfinex kann man Radix gegen USD und BTC tauschen. Ich finde es auch ein wenig unübersichtlich dort. Wenn du oben links nach Radix suchst, werden dir dort drunter zwei Suchergebnisse angezeigt. Vorausgewählt war bei mir auch USD. Du kannst aber da drunter auf EXRD zu BTC wechseln. Hier sind noch zwei Artikel aus 2018 die Radix etwas beschreiben. Radix scheint schon eine Weile unter dem Radar zu arbeiten, die Tokens sind aber erst seit November 20 ha
  10. cbx397

    RADIX (XRD)

    Hallo, was haltet ihr von Radix (eXRD)? Es soll Ethereum und Polkadot (angeblich) technisch überlegen sein und soll (angeblich) das einzige Protokoll sein, das mehr als 1 Millionen Transaktionen pro Sekunde abwickeln kann(!?) Neben einer unendlichen Skalierbarkeit, die besser als bei IOTA funktionieren soll, wird eine eigene Programmiersprache entwickelt (scrypto) um dezentrale Anwendungen (dapps) ähnlich wie mit Ethereum entwickeln zu könne. Demnächst sollen die Tokens von (eXRD) auf (XRD) getauscht werden. (Radix-Roadmap) Das klingt auf jeden Fall nach vielen Versprechen.
  11. Hallo, richtig, der Radix-Token (EXRD) ist bis zum Tausch in die Ethereum-Blockchain geschrieben. Mitte 2021 soll (EXRD) dann in (XRD) getauscht und auf dem eigenen Netzwerk gehandelt werden können. Aktuell kannst du jede beliebige ERC20 kompatibele Ethereum-Wallet nutzen. Sobald der Tausch statt findet bist du als Token Halter über deine Ethereum-Wallet berechtigt die Tokens einzutauschen. Auf Online-Börsen wie z.B. Bitfinex wird dies voraussichtlich automatisch für dich getauscht. Viele Grüße
  12. Deine 7500 sat. sind dann Brutto, davon bleiben dir über 5000 sat. Netto übrig? (bei 33%) Die heutige Auszahlung lag bei mir pro TH bei 7414 sat. Brutto, HF Gebühren 3909 sat. Bleiben 3505 sat. Netto. Damit komme ich leider, genau wie Catweazle, auf eine Fee von über 50% (52,72%).
  13. Vor zwei Monaten habe ich das da oben geschrieben. "0.00005 noch dieses Jahr" - Das hab ich selbst unterschätzt. Heute, zwei Monate später hat sich die Auszahlung seit dem nochmal knapp halbiert von 0.00012 auf 0.00006717/TH. Der BTC Kurs hat die 20.000 seither auch nicht mehr gesehen, wir stehen bei 9000. Mittlerweile werden knapp 50% der Ausschüttungen von den HF Gebühren aufgefressen. Nächste Steile These: Wenn der BTC Kurs nicht bald ordentlich steigt, ist in drei Monaten bei Hashflare der Ofen aus!
  14. ..eingesammelt und wieder in Euro getauscht und wieder eingesammelt und wieder zu höheren Kursen zurück gekauft. Ich merk schon, man will die Geschichten einfach glauben das alle schon seit immer BTC Hodl´n. Obwohl die Leute die schon länger dabei sind hier mehrfach bestätigt haben, dass sie ihre BTC schon lange ausgegeben haben. Lest euch nochmal die Beträge von den frühen BTC Käufern hier durch, dazu nochmal den Survivorship Bias oben. Niemand konnte so eine Entwicklung absehen. Die Burgerbratereien können sich auch nicht leisten einfach alles zu sparen. Die verkaufen Waren, müssen in Euro
  15. Dieser Grafik nach: https://i.imgur.com/6LoScdv.png gibt es nur 1661Adressen die mehr als 1000 BTC haben - WELTWEIT. (1547 + 122 + 2) Ich gehöre damit mit meinem "Vermögen" zu den 10% reichsten Adressen. - Was ja keine Kunst ist, da gibt es bestimmt ein paar Reichere hier. Ich denke es ist nicht ganz zu Ende gedacht, eine angebliche Kausalität zwischem dem Anmeldedatum hier im Forum und dem BTC Vermögen herstellen zu wollen. Oder habt ihr euch tatsächlich alle sofort bei BTC-kauf hier angemeldet!? Ich bin erst seit diesem Jahr hier angemeldet, habe meine ersten BTC aber bereits 2013 gek
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.