Jump to content

Place75

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    297
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

225 Excellent

Über Place75

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

342 Profilaufrufe
  1. Erinnert mich irgendwie an November 2018 als sehr viele darauf gewartet haben, dass es noch tiefer geht. Da sind mir momentan zu viele Bärisch, dass geht bestimmt nach hinten los (oder in dem Fall eher nach oben). Wenn ich mir was wünschen dürfte wären das aber auch noch einmal ein halbes Jahr Bärenmarkt, damit ich mehr ALTs shoppen kann 🙈
  2. hab auch gestern ETH nachgekauft
  3. In der Arte Mediathek gibt es zur Zeit eine sehenswerte Doku über BlackRock "Keiner verfügt über mehr Geld als der amerikanische Finanzinvestor BlackRock. Über sechs Billionen Dollar verwaltet der Konzern": https://www.arte.tv/de/videos/082807-000-A/blackrock-die-unheimliche-macht-eines-finanzkonzerns/
  4. nur mal so für zwischendurch ... das nächste ATH dauert ja noch ein bischen Das Intresse an Bitcoin laut Google Trends in der Welt (Einstellung letzte 5 Jahre): Platz 1 Nigeria Platz 2 Südafrika Platz 3 Ghana ... Platz 12 Vereinigte-Staaten Platz 16 Deutschland Platz 54 Südkorea Platz 67 Japan Das Intresse an Bitcoin laut Google Trends in den Bundesländern (Einstellung letzte 5 Jahre): Platz 1 Bayern Platz 2 Baden-Württemberg Platz 3 Hessen ... Platz 14 Thüringen Platz 15 Mecklenburg-Vorpommern Platz 16 Sachsen-Anhalt
  5. VET ist gerade im Angebot. Buy low ...
  6. Das warten auf das nächste ATH ist bestimmt für viele das schwierigste. Wenn man jeden Tag auf den Chart schaut und es dann auch noch abwärts geht geht das ganz schön aufs Gemüt. Ein bisschen Abstand tut da sicherlich gut. Ich orientiere mich eher an großen Zeiträumen und denke das nächste "Absolute" ATH ist noch Jahre entfernt (z.B. Ende 2021) aber irgendwo an dieser Linie wird sich der BTC schon entlangschlawienern: https://fnordprefekt.de/?percent=0.28&startdate=2011-04-20&targetdate=2025-12-31&startprice=1.14 ... und die ALTs werden auch wieder kommen. Nur nicht aufgeben sondern Geduld ausüben
  7. Aber wenn es in Zukunft eine grünere Alternative gibt, ist das schon ein wichtiges Argument gegen Bitcoin. Ich glaube die zukünftige Generationen werden noch einmal viel sensibler mit der Umwelt umgehen als wir es jetzt tun.
  8. Nachdem ich mir das Video von Hosp & Thelen angeschaut habe glaube ich noch weniger, dass Bitcoin in Zukunft die meist genutzte Währung wird. Vielleicht steigt BTC ja noch schön, super da freuen sich einige. Aber eine Währung die so viel Energie verbraucht kann ich mir bei einer umweltbewussten zukünftigen Generation nicht mehr vorstellen. Außerdem werden die großen Jungs aus Silicon Valley es niemals zulassen, dass die Party ohne sie gefeiert wird, dafür sind sie viel zu mächtig. BTC wird als Vorreiter in die Geschichte eingehen. Die Massenadaption kommt aber wie immer durch die großen Player. Das ist meine Prognose 😊
  9. Ich geh auch so langsam wieder in meine Alts rein. War seit April "all out" weil ich dachte BTC prallt an den 6K ab. Hat ja keiner geahnt was dann folgte. Ich vermute ja immer noch Bitfinex hat schön fleißig Tether gerduckt und BTC gekauft. Im Juli brauchten Sie ja schon die Knete Hosp spricht das in dem Video auch ab Minute 5:50 an: https://www.youtube.com/watch?v=YDlzBnkIazw Ich hoffe zwar auch, dass es zwischen 9500 & 6000 wieder aufwärts geht und der Bullrun weitergeht, aber der Markt ist so unberechenbar, vielleicht kommt jetzt auch die nächsten Bärenphase. Damit rechnen bestimmt die wenigsten 👨‍🎨
  10. Ich bin ja mal gespannt ob Craig Wright alias " Sataschi Sakamoto" am 1.01.2020 seine Bitcoins bekommt und was er dann damit vor hat: https://www.btc-echo.de/craig-wright-11-millionen-bitcoin-fuer-immer-verloren/ Ich werde mal ein bischen zocken und minimal was in BSV investieren.
  11. Hier kannst du dich auch inspirieren lassen: https://app.flipsidecrypto.com/fcas-scores
  12. Das müsste jetzt ein super Zeitpunkt zum Alts einkaufen sein, jetzt wo sich viele über die Tiefstände beklagen. In 2-3 Jahren wünschen sich bestimmt viele heute zugeschlagen zu haben. Meine Vermutung es geht nochmal runter auf 9K, seitwärts und langsam nach oben: https://ibb.co/K6jkP8t
  13. Bei 13.440 liegt das 61.8 % Fib. Retracement. Das hat sich in den letzten Jahren ja bewährt.
  14. Bitte wenden Sie sich mit Ihrer Beschwerde an den Bitfinex Support! https://cryptoticker.io/de/bitcoin-grunde/ https://www.tradingview.com/chart/BTCUSD/DM0I0xCo-To-the-MOON-without-increased-volume/
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.