Jump to content

derbienenmann

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    15
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

2 Neutral

Über derbienenmann

  • Rang
    Mitglied

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Interessen
    Saufen

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Laber, Laber. Rababer. Nichts Unternehmen. Alles gut. Wie ich bereits erwähnte, Onkelchen ist Steuerberater und lacht über solchen Unfug. Natürlich ist dieser Staat der letzte Müll und gerade Westdeutsche lassen sich jeden Müll erzählen und zahlen gerne - soweit aus den Ausführungen eines Kenners - aber davon ist letztlich nichts rechtsgültig und darum geht es immer. Wer zahlt bekennt sich schuldig. Am besten immer einen Berater drübergucken lassen und ab dafür.
  2. Hey, aktuell kriegst du die Coins auf 5 Börsen. Huobi Pro KuCoin Coinbene QRYPTOS Gate.io
  3. Guck dir zu dem Thema am besten bei youtube Videos an. Stop-Loss hängt halt auch mit deiner Tradingstrategie zusammen. Beispiel: Angenommen du kaufst für 10 und rechnest damit, daß der Kurs auf ca. 12,x geht. Um "sicheren" Gewinn zu machen, verkaufst du sicherheitshalber bei 12. Auch wenn der Kurs auf 12,8 oder 12, 9 geht, hast du Gewinn gemacht, kannst aber in Ruhe durchschlafen ohne immer wieder nach der Kursentwicklung zu schauen. Ist wie gesagt ein großes Thema und hängt letztlich mit deinen Präferenzen zusammen. Grüße bienenmann
  4. Die Erklärung Pinsel ist korrekt. Bei Binance beispielsweise kannst du Stop-Loss Order einfügen.
  5. Ehrlich gesagt, wechselt das. Aktuell gerade grün. Ich logge daher nicht noch mal ein und warte auf die SMS und Email. Viel GLück euch.
  6. Ein Familienmitglied von mir ist Steuerberater und Kryptoanleger. Er lässt selber seine Coins liegen um Steuerfrei rauszugehen und sich den ganzen Bürokratieaufwand zu ersparen. Das Problem ist letztlich, so zeigte bei ihm die Praxis seiner Kunden, die Nachweispflicht. Gerade bei Daytradern. Natürlich kannst du Glück haben und einen Amtswalter an einem guten Tag erwischen, wenn nicht ganz so sauber Buch geführt wurde, oder aber du hast Pech und alles muss minutiös aufgerechnet werden.
  7. Der KYC ist jetzt erstmal closed. Aber scheinbar werden die wartenden noch abgearbeitet.
  8. Der Server war überlastet. Ist mir auch 4 mal passiert.
  9. Nope. Bin auch 4 mal rausgeflogen. Gerade bin ich im "Pending". Kranker Scheiß
  10. Genau! Kürzlich (bei REMME?) einen Ausverkauf nach 9 Minuten erlebt.... und daher gilt, wie grundsätzlich bei jeder Investition. Schnell sein. Wenn dich ein Idee wirklich aus tiefstem Herzen begeistert und du Potential siehst, wirst du dir daher frei nehmen, wenn du nicht anderswertig kurz um 11 mal "verschwinden" kannst, ansonsten wartest du einfach ob es um 19 Uhr noch etwas zum Verkauf steht. Das liegt natürlich ganz bei dir Maurice95
  11. Auf jedenfall noch registrieren. Die Maximalmenge ist scheinbar 5000 $, welche man investieren darf. " The minimum will be $10 and maximum will be $5000 (we will fix these in ETH values closer to the time)."
  12. Beim reinen abschreiben können Fehler entstehen. Ausdrucken ist immer noch die sicherere Variante MedicalChain wird m.E. ganz interessant. Gute Wahl.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.