Jump to content

Turrican2k

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    151
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

63 Excellent

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Turrican2k

  • Rang
    Mitglied

Profile Information

  • Beruf
    Börsenmakler

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Man sollte die Vorteile neuer Technologien verstehen lernen und flexibel sein. Es macht überhaupt nichts Banking mit dem Handy zu machen! Ich kenne Leute die immernoch Überweisungsscheine benutzen weil sie Angst haben, aber die Banken (bzw die Automaten) machen dann das gleiche übers Internet wie wir beim Onlinebanking. Ich habe eine andere Bank mit Bitcoin.de verbunden, dauert halt etwas länger oder man benutzt einen Zahlungsdienstleister wie Klarna. Alles kein Problem! Bitpanda hat mein Vorposter schon erwähnt, dort kann man einfach sein Geld überweisen wovon du dann deine Coins erwerben kannst. Danach kannst du deine Coins direkt auf eine eigene Wallet ziehen und sie gehören dir!
  2. 1000 x 56 =... 5600 Andere Rechnungen hat er aber ohne Taschenrechner gemacht, ich vermute dass er es nur darstellen wollte wie aus 1000€ dann 56000€ würden wenn Bitcoin Gold erreicht. Ist das wirklich realistisch? Wann ist man ein Wal? Ich habe mir das nochmal angesehen, im gleichen Moment taucht ein schriftlicher Satz im Video auf wo er selbst fragt ab wann man ein Wal ist (?). Ich glaube mal herausgelesen zu haben dass es jenseits der 1000 Bitcoins liegt (?). Solche Wertschwankungen, von 1 Millionen auf unter 500k auszuhalten muss verrückt sein, aber was bleibt denen anderes übrig?
  3. Ich teile diese Meinung, ist ziemlich rational erklärt. Also meine Meinung über dieses Video ist eher positiv. Aber ich würde weniger als 50% in Fiatgeld halten. 10% Bitcoin und 20% Gold ist ok, aber zusätzlich würde ich noch 10% in Altcoins gehen und 20% andere Edelmetalle und nur 20% in Fiat halten. Nur meine Meinung. Und du?
  4. Vergleich zwischen Bitcoin und Gold, Unterschiede und Gemeinsamkeiten. Fazit und Ratschlag was Investition betrifft.
  5. ^^^^ Der Aktienmarkt steigt deutlich und ereicht neue Höchststände. Kann es einfach so weiter steigen oder zumindest erstmal stagnieren oder ist es, wenn man die Lage der Finanzmärkte betrachtet, eher wahrscheinlich das es bal starkt nach unten kracht, ähnlich wie auf dem Bild vermutet?
  6. Am 31.12.2020 wird der Bitcoin bei 1200€ liegen. Das kommt davon wenn (fast) jeder einzelne Investor im Vorfeld auf dass Halving spekuliert... (nur meine Vermutung)
  7. Ist die Welt wirklich besser als wir alle glauben?
  8. Wann geht der Preis wieder runter?
  9. Wenn man regelmäßig den Bitcoin Kurs und die Prognosen verfolgt kann man nur irre werden. Man wird meistens immer enttäuscht. Und ich weiss dass, wenn ich jetzt alle BTCs verkaufe, der Kurs direkt auf 100k€ schießen würde. Verkaufe ich nicht geht's halt abwärts. Also was soll man tun?
  10. Wenn die 8000 nicht halten geht's heute Nacht heftig abwärts! Noch nie hat sich eine Bitcoin-Prognose bewahrheitet diese ich im Internet von irgendwem gelesen habe 🤔 Ich bin gespannt...
  11. Achso, ich kann Bitpay normal verwenden wie immer? Es geht nur darum in Verbindung mit Fiatgeld-Zahlungen?
  12. Eine Frage. Bitpay funktioniert bei mir weiterhin obwohl in den Coin Medien behauptet wurde das Bitpay seinen Dienst in Deutschland einstellt. Woran liegt das?
  13. Kryptowährungen werden immer wichtiger, die Altcoins werden bestimmt ihre Daseinsberechtigung erhalten. Ich glaube sogar dass es noch viel mehr Kryptowährungen geben wird unter den Alts!
  14. Gegenfrage; Warum soll nur Bitcoin steigen? Gibt doch keinen Grund dafür!
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.