Jump to content

Kryptodealer

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    74
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Kryptodealer

  1. https://www.btc-echo.de/cariota-sei-dank-autodaten-ueber-iota-vernetzen/
  2. Dem stimme ich zu 100% zu.In mehrere Projekte zu investieren ist auf jeden Fall besser als alles auf eine Karte zu setzen.Ich habe mein Portfolio in der letzten Woche auch wieder angepasst.Da ja die Kurse so abgesackt sind glaube ich,das wir wieder mal einen Boden erreicht haben.Das wäre dann der wievielte seit Jan 2018? Ich glaube an den Erfolg und die Zukunft der guten Projekte.Bisher ist alles nur heiße Luft,Pump and Dump und Manipulation... Alle top News haben nichts gebracht bis jetzt.Nur BTC hat sich erholt.Ich hoffe die ALTs werden auch wieder Gas geben
  3. Es wird auch Zeit das aus den mehr als 2000 Kryptos einiges wieder verschwindet.Wenn es von mir aus 100 oder 200 bleiben okay.Aber wer braucht so viele ähnliche Projekte? Ich denke das IOTA,ADA,XRP,eventuell DASH,Bitcoin und LTC,NEO mit Fragezeichen da chinesisch... das meiste Potenzial haben.TRON ist auch so ein ??? Und sicher kommen noch einige Projekte die Zukunft haben.Da hat ja jeder seine FavoritenSind auch auch unterschiedliche Produkte,gerade die ersten 3 genannten haben ja nicht die gleichen Ziele.Ob es wieder Kursexplosionen von mehreren 100 oder 1000% gibt weiß niemand.Auszuschließen ist es aber nicht.Der Markt ist immer noch in den Anfängen.2019 war bisher bis auf Februar bis Juni nicht so optimal.Mal sehen wie der Rest des Jahres aussieht.
  4. Ich hoffe das wird wirklich so eintreffen.Wenn ich bedene das der Kurs com Bitcoin von Anfang des Jahre immer noch bei + 300% steht.... und die ALTs Stand heute kaum Plus gemacht haben.Es wird Zeit das der Bärenmarkt wirklich mal zuende geht.Das erfordert aber Sprünge von 50-100 %.Alleine im Juli sind die ALTs ja wieder bis zu 50% gefallen.Es bleibt spanndend und bei den Kursen kann man nochmal schön investieren 🙂
  5. Der ganze Markt ist ja mal wieder mächtig gefallen.Würde auch gerne wissen was von TRON zu halten ist.Der Kurs ist ja schon niedrig.
  6. Kryptodealer

    0,1 BTC leihen

    Ich habe auch 20000 XRP vom Ledger S zu Nexo.io geschickt und mir davon Fiat als Kredit eben lassen.Das Geld war nach ein paar Stunden auf dem Konto. . Dann habe ich das Geld wieder in Kryptos investiert und auch in den Nexo Coin. in der letzten Woche sind die Kurse ja um bis zu 40 % gefallen und so konnte ich nochmal peiswert nachkaufen und behalte meine Kryptos.
  7. Hoffen wir mal das dies wirklich ein Neustart ist.Das Ende des Bärenmarktes hatten wir schon wie oft? Nach der letzten Erholung sah alles sehr positiv aus und dann kommt vor ein paar Tagen so ein Sturz.Im Juli knapp 30% Minus bei den ALTs. Nur Bitcoin ist immer noch bei 11500. Der Weg wieder nach oben wir wieder mal sehr weit.Es bleibt spannend und wenigstens war es nochmal eine gute Kaufgelegenheit bei den ALTs 🙂 Ab heute kann es gerne wieder nach oben gehen,der Anfang sieht ja gar nicht schlecht aus.Auf einen positiven Kryptosommer 2019
  8. Wo sieht man denn den Prozentsatz des Kredites? Ab 8% kann ja alles bedeuten... Habe das jetzt gelesen.Ohne den Nexo Coin als Sicherheit 24,9% pro Jahr. Das ist echt heftig. Aber der der Volatilität des Marktes geht das wenn der Gewinn höher ist 🙂
  9. Ich denke Nexo hat Potenzial gerade als Kryptokreditgeber.Da ja die Kurse jetzt wieder im Keller sind kann man sich da Geld leihen und wenn der Kurs steigt wieder den Kredit ablösen. Teste das gerade.Werde berichten und 8% finde ich fair für einen kurzfristigen Kredit.So muss man seine Kryptos bei einem Engpass nicht mit großen Verlust verkaufen
  10. Hat das schon jemand getestet ?
  11. Ich denke wer Anfang 2019 gekauft hat kann nur gewinnen.Bei mir war es leider Februar 2018.
  12. Bitwala hat auch bessere Kurse als Wirex.Hatte auch BTC und ETH und XRP bei Wirex aber alles meine Coins da runter genommen und entweder auf dem Ledger oder bei Coinbase pro geparkt.Bei Bitwala hatte ich BTC die ich von meiner ETORO Wallet dahin geschickt habe..Ich hoffe das BISON auch bald Einzahlungen mit Kryptos anbietet.Ich denke es wird immer mehr Möglichkeiten geben in der Zukunft.
  13. Was habt ihr immer mit eueren Fanboys? Von mir aus können alles am ATH vorbeiziehen👍 Bis jetzt ist es immer noch nur ein kleiner Schritt in die richtige Richtung. Aber nach langer Zeit sieht es mal wieder positiv aus und ich hoffe wenn es mal wieder fällt dann nicht mehr auf 0,3.Weder bei XRP noch bei Miota.0,4 darf gerne der neue Boden sein😂
  14. XRP wird auch weiter steigen 👍
  15. Genau das meine ich.Das hat nichts mit Charts zu tun.Hoffen wir mal das der Kurs hält und weiter steigt.Binance hat ja auch noch Probleme wegen der geklauten BTC und das ist kein unwesentlicher Faktor.Auf jeden Fall ist der gesamte Markt wieder auf einen guten Weg.Ob der Kryptowinter vorbei ist muss man abwarten.
  16. Und konnte man das am Chart erahnen ?😂😂😂
  17. https://kryptoszene.de/die-wichtigste-kryptowaehrung-der-zukunft-explodiert-iota-in-den-naechsten-jahren/Guten morgen
  18. Ich hoffe das er Erfolg hat und denke das wird vielen so gehen die damals BTC hatten und das dann aus den Augen verloren haben. Zu den Anfangszeiten war es eben kaum was wert.Ich möchte nicht wissen, wie viele vermeintliche BTC Millionäre verzweifelt sind wenn sie die Kurse jetzt oder von Ende 2017 sehen.
  19. https://coin-hero.de/iotas-wichtige-partnerschaften-des-jahres-2019-ein-ueberblick/
  20. Wenn ein Coin wie XRP global eingestzt wird,was keiner vorhersagen kann ist 100 MRD weniger als man denkt.XRP hat eine andere Verwendung als BTC oder IOTA..Ich sehe BTC auch als digitales Gold und von den 21 Millionen sollen ja schon ein paar Millionen verschollen sein.Und das auch Manipilation beim Kurs eine Rolle spielt sehen wir immer wieder.Ich sehe auch nicht alles rosarot und stelle meine Investition manchmal in Frage.Kritik gehört auch dazu.Es gibt aber einige Hater die nur auf ihren Favoritencoin fixiert sind und z.B nur negatives über XRP schreiben.WO am Ende die Kurse landen weiß keiner.BTC hat genauso Luft nach oben wie einige Projekte..IOTA haut auch jede Menge Top News raus und der Kurs stagniert zur Zeit.Ich hoffe das sich der ganze Markt wieder richtig nach oben bewegt.Die Shitcoins sollten aussortiert werden.XRP ist ganz sicher keiner davon.Wer investiert sollte etwas streuen.Ich denke gerade XRP,,ADA und IOTA haben mit das grösste Potenzial was einen Preisanstieg betrifft.Das soll aber keine Empfehlung sein.Ist nur meine Meinung.Und Pump and Dump gibrt es auch immer wieder wie bei kurzem bei IOTA.Ich habe bei 0.285 gekauft,bin bei 0.32 raus und jetzt bei 0.29 wieder drin.Bin kein Daytrader aber manchmal lohnt sich das.In diesem Sinne allen ein schönes Wochenende und viel Erfolg.
  21. Wie schon oft erwähnt.Es ist immer noch der Anfang und so langsam entwickelt sich alles in die richtige Richtung.Pump and Dump wird es immer mal geben.Ich hoffe das die Kurse dann wieder ein vielfaches höher sind.IOTA hat mit das größte Potenzial und ist knapp 94v% vom ATH weg...Mal schauen ab wnn es wieder richtig nach oben geht
  22. Habe einen Teil direkt wieder in ADA und BTC gesteckt.BTC habe ich letzte Woche bei 5500S verkauft und bin jetzt bei 5200 wieder drin.Und ADA zum Kurs von 0,07 ist auch denke ich kein Fehler da nochmal zu investieren..Auf Dauer denke ich das IOTA auch weiter steigt aber die anderen ziehen auch wieder an.Manchmal darf man auch im Bärenmarkt Glück haben👍
  23. Gut das ich mir Donnerstag mal für 1500$ IOTA gekauft und heute mit 20% wieder verkauft habe.
  24. Es ist ja leider bei allen Kryptos immer noch so das keiner weiß wo die Reise hingeht.Da IOTA am meisten vom ATH verloren habe bin ich da auch mal mit eingestiegen, Das Projekt und die Idee dahinter hat Zukunft.Das gilt aber auch bei XRP oder ETH und beim Bitcoin.Kryptos werden bleiben.Nur welche und zu welchem Kurs das ist nicht einfach. Jeder hat seinen Favoriten oder mehrere.Das Geld ein wenig verteilen ist auf jeden Fall auch von Vorteil.Da ich am meisten in XRP investiert bin und die positiven und negativen Nachrichten vergolge bleibt es spannend.ALLES kann auf 0 gehen oder neue ATH erreichen,Ich hoffe das letztere wird passieren und dass mindestens bei den Top 20 oder Top 30.plus ein paar Coins die keiner auf dem Schirm hat bis jetzt.Man kann ja auch nicht alles traden.Es gilt immer noch abwarten und auf das große Geld der Finanzwelt hoffen.Ich denke der Markt wird sich im Trillionen Dollar Markt bewegen und das sind dann immer noch nur 5-10 % vom gesamten Markt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.