Jump to content

TodaGround

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    252
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

300 Excellent

Über TodaGround

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

298 Profilaufrufe
  1. Die meisten Alts sind ja nicht mitgezogen im Verhältnis zum BTC , sondern nur gestiegen weil der BTC gestiegen ist...heißt wenn der BTC korrigiert , wird es bei den ALTs die nicht in dem Maße wie der BTC gestiegen sind normalerweise übel....es sei denn BTC sinkt und die es wird in die Alts gegangen...wer weiß es schon...
  2. Schon eigenartig was passiert...wenn es runtergehen würde , würden wir wohl alle Marktmanipulation rufen... Auch die TA`ler halten sich hier stark zurück...normalerweise müssten ja langsam die Gewinnmitnahmen erfolgen...gut das ich gestern so lange arbeiten musste...hätte sonst sicherlich Teilpositionen bei 4300$ verkauft , dann bei 4500$ usw... Statt zu verkaufen , juckts mich schon bisschen in den Fingern zu kaufen...habe mir eben mal die Unterlagen rausgesucht und geschaut wie die Coins in April , Juni , August usw standen....damals war ich ja schon fett im Minus....aber gegen die Kurse damals sind die heutigen Kurse immer noch Schnäppchen... Irgendwie fühle ich mich wie ein Boxer der 1 Jahr Prügel bekommen hat...und nun endlich mal ein paar Treffer landen konnte...aber nicht sicher ist , ob es nur Glückstreffer waren , der Gegner jetzt erst richtig wütend wird und es gleich wieder mega Prügel gibt oder ob tatsächlich die Chance besteht den Gegner zu besiegen , oder wenigstens auszuweichen...
  3. Hast du einen Tip welche Alts ein relativ gutes Chancen / Risk Verhältnis haben und für einen kurzfristigen trade in Frage kommen könnten ?
  4. Also im Grunde ne arme Sau , mit dem die Euphorie durchgegangen ist und der letztendlich viel Geld verloren hat...eben mal bei wiki geschaut....wurde 1 Inder verhaftet der wohl hohes Tier bei Bitconnect war...die anderen sitzen wohl tatsächlich in der Südsee...
  5. Glaube hier hat keiner gewonnen....oder man müsste die Fragestellung des Threads ändern...Was glaubt Ihr welche Coins 2018 am wenigsten Verlust machen ?
  6. Was ist eigentlich aus dem Carlos Matos geworden ? Ist er im Knast oder Südsee ?
  7. Also zurück zum Topic... Ein heißer Tip von mir an alle die fett im Minus sind: Tretet in die Partei der Grüninnen ein , beantragt das dritte Geschlecht , merkt an das ihr euch diskriminiert fühlt , weil noch keiner vom dritten Geschlecht im Bundestag sitzt, und ihr habt sicherlich sehr gute Chancen ein Bundestagsmandat zu bekommen... Dort schaukelt ihr euch paar Jahre die Eier/Eierstöcke oder was auch immer und habt danach ausgesorgt. Anschließend winkt ein sorgenfreies Leben , auf Kosten der arbeitenden Bevölkerung , in der ihr euch weiterhin politisch betätigen könnt und genug Zeit habt euch weiterhin Gedanken darüber zu machen ob Ampelmännchen sexistisch sind...
  8. Hab eben mal die Chat Funktion bei Binance getestet und gefragt : Where i can met a girl with big boobs....also ich muss sagen , die Antwort kam blitzschnell....super...nur leider in chinesisch
  9. Find das neue Logo gut...und für die Pläne sicherlich angemessen und richtig....aber das alte war auch geil...grade in dem langem Bärenmarkt....es hat einem etwas vermittelt....und zwar: Hoffnung Ich bin Zufallshodler von Stellar....nachdem hier im Forum immer wieder von Analysten gesagt wurde er geht hoch habe ich gekauft...statt hoch ging er runter....also nochmal gekauft...er ging wieder runter....nochmal gekauft usw.... Eigentlich wollte ich aus Verzweifelung mit XLM Trades meinen Verlust schmälern.......aber dann habe ich festgestellt das eine Transaktion mit Stellar von Börse zu Börse / Wallet blitzschnell ist und so gut wie nix kostet....hatte vorher Coins von Bitpanda bspw in OMG gekauft und die Binance geschickt...oder in LTC...ETH...BTC...stellar mit Abstand das schnellste und günstigste....XRP ist auch nicht schlecht...aber dadurch hat mich Stellar überzeugt und ich dachte mir hodl die mal... Hab XRP und Stellar u.a....denke kann nicht schaden...wenigstens Coins mit real Use case
  10. Du desillusionierst mich.... Allerdings wenn es wirklich immer so wäre , dann würde ich mich freuen von den Chart Analysten hier vorher eine Info zu bekommen wann Coin XY einen 100% Sprung macht...
  11. Hätt ich gar nix gegen....Problem ist ja nur das man sich wundert , warum Groestel , MCA oder XLM usw mit einmal so steigen...und bis die Info hier im Forum oder bei Bitcoin Newsticker auftaucht ist der Zug schon abgefahren....und die Gefahr ist groß das man voller Freude seine Coins bei 10% Plus verkauft in der Erwartung des üblichen schnell folgenden Dumps...und die Freude sich schmälert wenn man dann die News liest und ungläubig sieht wie der Coin noch hochgegangen ist...mittlerweile habe ich zum Glück die Fomo im Griff und kaufe dann nicht mehr den davongelaufenen Kurs hinterher....war vor 12 Monaten noch anders
  12. Ist noch nicht zu spät...nur Mut...wird aber schwierig werden , jemanden zu finden der die dir abkauft...
  13. ja natürlich....aber was sind das auch für Börsen die diesen Shit listen....also die würden wohl auch Kinder verkaufen , hauptsache sie profitieren davon finanziell... Das sollten nächste Schritte sein...das solche Coins nicht bei CMC auftauchen , das die Börsen die an diesem Mist beteiligt belangt werden , wenn denn schon die "Macher" von Thore Coin etc anonym sind... Wenn Krypto eine weitreichende Adaption erreichen soll , muss so nen Sch...ß einfach unterbunden werden...natürlich kann man sagen , selber Schuld wer so dumm ist und da drin investiert...aber bisschen Verbraucherschutz ist einfach auch nötig
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.