Jump to content

Cratter13

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    106
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

37 Excellent

Über Cratter13

  • Rang
    Mitglied
  1. Prognose

    Und tiefer kann es also nicht mehr gehen? Woher nehmt ihr eigentlich immer die Informationen, um zu sehen wo wieviel Buywalls stecken? Ich mein, 6K wären doch okay so lange es dabei bleibt. Ein Absturz auf 1-3K wäre schon mies..
  2. IOTA

    Naja das wird auch wieder. Eine Top News und zack wieder in den Top 10. Siehe Nano mit +40% in 24h wegen einem Tweet Und umso mehr kann Iota wieder steigen
  3. IOTA

    Haha, gut gesagt und wahre Worte Und ich finde es muss auch nicht nächste Woche schon wieder hochgehen.. Der letzte Aufstieg beim BTC mit einer Verdopplung innerhalb von 2 Wochen ist doch kein gesundes Wachstum. Von mir aus kann der Markt auch mal langsamer wachsen, damit sich eine gewisse Kontinuität einstellt und das einfach nachhaltiger ist. Ansonsten wechselt es nur noch zwischen "to the moon" und "1$ is coming".
  4. IOTA

    Denke ich auch. Im Moment verpufft jede positive Meldung, siehe die Zeit Ende Januar/Anfang Februar. Naja, einfach abwarten, wird auch wieder bergauf gehen
  5. IOTA

    Naja wenns gut läuft, ist das Geld morgen da Mein Geld von einer normalen Sparkasse ist noch am selben Werktag da, wenn ich es bis zum frühen Nachmittag überwiesen habe. Hab fürs erste genug Fiat an der Seitenlinie
  6. VeChain (VEN)

    Ich denke der untere Widerstand wird nochmal getestet. Zumindest wenn die aktuelle Abwärtsbewegung bis dahin anhält. Aber ja, ich rechne nochmal mit einem Preis von 6-6,5K$, einfach weil das perfekt in die Chart passt.
  7. VeChain (VEN)

    Wenn der BTC wirklich auf 6K trifft, dann auf jeden Fall. Kurs von 3-3,5€ ist denke ich dann realistisch, am 6.2 war er ja sogar unter 3€..
  8. IOTA

    Ja ich hoffe es wird irgendwann so. Also ruhigere Fahrwasser und eine normalere Entwicklung wie beim DAX o.a. Und mein ursprünglicher angedachter Einsatz ist mittlerweile auch deutlich erhöht und noch genug Fiat an der Seitenlinie. Aber danach war es das wirklich, ich investiere nur soviel wie ich verlieren kann ohne meinen Lebensstandard einschränken zu müssen (in Notfällen). Und darüber gehe ich auch nicht.
  9. Haha ist klar. Geht eher noch tiefer.
  10. VeChain (VEN)

    Mal sehen wie weit VEN noch runter geht. Ich warte ganz gespannt auf den Abschluss meiner Position
  11. Prognose

    Da ich einen tieferen Drop erwarte kaufe ich noch nicht nach
  12. In was viel Geld investieren ??

    Nja.. wenn BTC abschmiert wird auch Ripple abschmieren.
  13. IOTA

    Hm okay. Also doch die geringe Netzwerkgebühr. Auch wenn ich es bei ETH für gering halte.
  14. IOTA

    Der Transfer von allen Coins von GDAX ist doch kostenlos. https://support.gdax.com/customer/en/portal/articles/2425097-what-are-the-fees-on-gdax- 0% für alle Einzahlungen und Auszahlungen an Coins.
  15. IOTA

    Wenn du bei GDAX selbst eine Kauforder erstellst (d.h., "Kaufe bei einem ETH Kurs von .... so und so viel ETH". Dann zahlt man 0% Gebühren bei GDAX. Transfer zu Binance ist kostenlos. Bei Binance dann das kaufen was man will mit ETH
×