Jump to content

Marces

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    11
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

6 Neutral

Über Marces

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Marces

    Trading Bots

    Hi, ich hab mich hier mal mühsam durchgelesen. Klingt einiges sehr interessant und werde mir manches auch ansehen. Ich kann nur mit einem Bot dienen der, nicht wie andere die hier vorgestellt wurden und alle Trades automatisch ausführen, sondern einen Bot mit dem man manuell über Telegram (Handy) mittels API einen/mehrere Coin/s kaufen und verkaufen kann, eine Autotrade Funktion , Alarm Funktion und Favoriten Funktion eingepflegt hat. Man kann mit ihm auch aktuelle Kurse in Echtzeit abfragen sowie die Market Cap von BTC und die Top Coins Vol. von BTC, ETH und USDT. Natürlich hat man immer die Übersicht über seine Balance auf der jeweiligen Börse mit der man verbunden ist. Zur Zeit ist Bittrex verfügbar, in kürze wird auch Binance und weitere werden Folgen. Es wird auch noch ein Stop Loss eingepflegt werden. Der Bot kostet im Monat 99$, das erste Monat kann auch kostenlos getestet werden wenn gewünscht. Der Vorteil von ihm besteht darin das man nicht immer für einen Trade mühsam sich Einloggen muss und immer und überall den Überblick über sein Portfolio hat und traden kann egal wo man gerade ist. Es gibt auch 2 große Communitys, in englisch und deutsch, wo einem immer geholfen wird wie er genau funktioniert wenn jemand nicht alles versteht. Auch der Autotrader kann am Tag schon, bei richtiger Einstellung, ein paar % bringen. Der AT wird selbständig mit kurzem Befehl eingestellt, z.B. in diesem Sinne, kauf den Coin bei Kursverlust von 1% und Verkauf bei Kursanstieg von 2%, natürlich mit eingestellter Balance. Nachteil, vielleicht die 99$ wenn jemand nur mit 100€ tradet wird das schon schwer diese in einem Monat herein zu bekommen. Ist also für Trader mit wenig Erfahrung schwer zu erreichen aber bei 1000€ Tradingsvolumen schon machbar. Meine Erfahrungen sind eigentlich sehr gute. Habe mit dem AT manchmal 10% am Tag gemacht manchmal aber auch nur 1% in 3 Tagen. Was ich leider am Anfang des öfteren vergessen habe ist, da noch kein Stop Loss eingepflegt ist, mir einen Alarm zu setzen falls der Kurs auf einen bestimmten Kurs oder um ein gewissen Preis fällt. Darum habe ich jetzt auch ein paar Coins die ich Hodle Wegen der Sicherheit hab ich keine Bedenken wenn man alle Sicherheitseinrichtungen an hat wie 2FA, Withdraw aus, usw. Das Tool gibt es seit Dezember 2017 und sieht funktioniert einwandfrei. Support ist, wie gesagt, auch spitze. Man kann den Bot auch kostenlos nutzen nur ist für die Free Version das Trading nicht möglich. Wenn jemand weitere Fragen hat einfach mich anschreiben. Ich will hier nicht den Link reinschreiben da ich einen Reflink habe um den gratis Monat freizuschalten.
  2. Marces

    Neuer Stake Pool

    Danke und ja, werd mir meine Coins bis zur Ersteinzahlung auszahlen.
  3. Marces

    Neuer Stake Pool

    Update meiner Stakes bei Stakeunited. Ich hab am 16.02. 354 644 XP überwiesen und seit dem 5 762 XP durch staking erhalten. Aus meinen 391 KB3 sind nun 402 KB3 geworden. Es läuft ganz gut würde ich sagen.
  4. Marces

    Neuer Stake Pool

    Hi, genau wie du sagst. Das Risiko so früh wie Möglich raus ziehen. Sollte bei allen Risiko Anlagen so gemacht werden. Deine Aufteilung von 50/50 klingt gut, ich mach meistens 30/70. Ich gebe gern ein Feedback wie es läuft. Meine erste Testeinzahlung war 391 KB3 und ich hab bis jetzt im Schnitt pro Stake ca. 0,37% pro Tag erhalten. Pro Monat wären das etwas mehr als 11%. Finde ich nicht schlecht aber es gibt bessere Coins die man Staken könnte. Ich will Auch XP staken aber leider ist meine Buyorder noch nicht durchgegangen. Nur eines darf man beim Staken nicht vergessen, die Gesetzeslage für Versteuerung ist hier anders als beim Hodln. Hier gilt nicht die 1jahres Haltedauer sondern erhöht sich auf 10 Jahre, wurde mir erklärt. PS: Sie haben für jedes Wallet einen eigenen Server und sind nicht untereinander verbunden auch nicht mit dem Webserver. Das klingt für mich sehr vernünftig und durchdacht. Auch bei den einzelne Stakeausfällen auf einzelnen Wallets wir darauf hingewiesen das die Wallets immer wieder mal Aktualisiert werden müssen um so das Maximum heraus zu holen. Bekommt man alles auf Discord mit.
  5. Marces

    Neuer Stake Pool

    Ich bin erst seit Mitte Jänner dabei. Mit den Coins hast du recht, nicht gerade die Burner aber was noch nicht ist kann ja noch werden. Die Kontrolle ist so ein Thema, ja man weiß nie. Risiko ist leider da. Die Returns sind so zwischen mickrigen 8% bei KB3 und 80% bei OPC im Monat. Hab aber nicht ich ausgerechnet (Ist auch schon etwas länger her, hat sich sicher schon verändert) sondern jemand auf Discord, das ich sehr genau verfolge.
  6. Marces

    Neuer Stake Pool

    Gerade beantwortet worden von MK-BTC
  7. Marces

    Neuer Stake Pool

    Hi, wie du siehst habe ich Jokin schon geantwortet. Ich finde es seriös, weil ich auf Discord mit den Gründern, den Support und anderen Usern diskutieren und mich austauschen kann (auf Deutsch, Englisch und auf anderen Sprachen). Das ist natürlich kein Grund skeptisch zu sein und nichts zu hinterfragen, das sollte man immer tun. Garantie kann ich aber leider keine abgeben. Ich finde man sollte es sich einmal ansehen. LG Marces
  8. Marces

    Neuer Stake Pool

    Hi. Du hast recht, wie bei allem soll man sich vorher informieren. Das ist die Grundvoraussetzung bei allem wenn man in irgendwas Investiert oder sein Geld/Coin/Token aus der Hand gibt. Ich glaube aber nicht das hier von hohen Renditen gesprochen wird. Vielleicht habe ich es bei meinem Beitrag nicht richtig erklärt Dieser Pool (StakeUnited) gibt an, das sie als Einnahmen für ihre Arbeit, 3% von den gestakten Coins als Gebühr nimmt. Und von diesen 3% bekommt der "Werber" 10% als Dankeschön überwiesen. Sagen wir für einen Stake bekommt man 500 Coins. Von diesen 500 Coins bekommt StakeUnited 3%, das wären dann 15 Coins. Von diesen 15 Coins bekommt der "Werber" 10%, also 1,5 Coins. Ich kann hier wirklich nicht ein Hyip-Spam, wie du es erwähnt hast, erkennen. Auch auf Discord wird immer alles sehr gut offen gelegt und Hilfestellung gegeben. Natürlich ist man auch hier leider nicht von Missbrauch geschützt, aber wie auch du auch schon erwähnt hast ist bei grösseren Renditen auch das Risiko höher. Aber wie du auch weißt ist Staken real, Solo wie auch im Pool. Und die Rewards sind für alle einsehbar und auch zu vergleichen. Und ein Pool hat ein großes Plus gegenüber von Solo Staken, die größere Coin Anzahl im Wallet, und daher ist die Reward Zeit viel kürzer. Aber Poolstaking hat auch ein großes Minus, man hat keine Kontrolle über seine Coins, das müsste ich in meinen Beitrag noch ergänzen . Aber bitte gib mir Infos wenn du etwas findest das nicht Korrekt ist. LG Marces
  9. Marces

    Bittrex Handel nicht möglich?

    Hast du dich kurz vorher auf Bittrex verifizieren lassen?
  10. Hi, laut https://blog.paccoin.net werden die PAC, die schon auf Cryptopia liegen, automatisch zu $PAC konvertiert. Man darf aber keine PAC zu Cryptopia senden!!! Bei den anderen Börsen ist es noch nicht sicher ob das sie auch automatisch konvertiert werden. Ansonsten passiert nichts mit den PAC´s auf den anderen Börsen. Wichtig ist auch noch das man bei Cryptopia alle Order die PAC betreffen löschen muss. Die Sellorder Ich nehme mal an, das es auf den anderen Börsen gleich sein wird, falls sie auch die PAC automatisch konvertieren. Beginn soll der 1. März sein. Wir alle sind gespannt.
  11. Marces

    Neuer Stake Pool

    Hi, ich möchte euch heute einen neuen Proof-of-Stake Automatisierten & gemanagten Pool mit mehreren AltCoins vorstellen! StakeUnited! Willkommen im weltweit ersten automatisch verwalteten Pool! Der Staking Pool für mehrere Altcoins wie > AERM <> SONO <> BUZZ <> DV7 <> DVRS <> EMB <> HIGHT <> HOLD <> IC <> KB3 <> LAMBO <> MONK <> MUT <> OPC <> PIVX <> xGOx <> XIOS <> XP < Stakeunited hat eine intuitive Benutzeroberfläche zum Verwalten Ihrer Coins und zum Überprüfen des Community-Pools. Die Reward Zeit ist viel kürzer, wenn viele zusammen ihre Coins in einen Pool geben. In diesem Gemeinschaftspool verdient man höhere Rewards als beim Solo-Staken. Stakeunited bezahlt alle Transaktionsgebühren. (Auszahlungen oder Münzkontrolle) Sie sind absolut transparent. Dieser Pool ist komplett unabhängig. Keine Beschränkungen für Einzahlungen oder Auszahlungen. Keine Kosten für Hardware. Keine Kosten für Strom für den Computer oder Server. Absolut sicher und stressfrei. Kosten für die Nutzung sind nur 3% der gestakten Coins. Sie haben ein lukratives Refsystem. Der Refbonus liegt bei 10% (Man bekommt 10% der Fees von jedem Stake) Die Fees liegen bei 3% von jedem Stake, nicht von den Coins die jemand einzahlt! Das ist nicht viel aber das ist meiner Meinung nach auch gut so, denn es soll ja nur ein kleiner Bonus für die Weiterempfehlung sein. Je höher der Refbonus und wenn es über mehrere Ebenen geht kann sowas nicht auf Dauer funktionieren. Dann wäre es für mich ein typisches Pyramidensystem aber dieses Referral System finde ich vollkommen in Ordnung und auch nachvollziehbar. Der Pool ist am 26.November 2017 gestartet. Sie haben eine sehr gute Community auf https://discord.gg/3y5xdWw (Support auch auf deutsch) Dort werden alle Fragen sehr schnell beantwortet und auch bei Problemen wird einem sehr schnell geholfen. Es wird auch auf discord darüber abgestimmt welchen neuen Coin sie aufnehmen sollten. Durch den Zinszins werden ihre Coins immer mehr. Probieren sie es aus und vermehren auch sie ihre Coins durchs staken. >>>STAKEUNITED<<< Hier ist ein Beispiel mit dem MUT Coin (Solo vs. StakeUnitedPool): Solo: Nach 28 Tagen Staking mit 20k MUT hat man 1.313k MUT. StakeUnited: Nach 28 Tagen Staking mit 20k MUT hat man 13.823k MUT! (Das ist 10 Mal mehr als das Solo Staking! Nach 60 Tagen ist es 50 mal mehr !!!) Ihre Gebühren sind niedrig! Wie schon erwähnt liegen sie bei nur 3% vom "Staking Reward". Davon werden Serverkosten, Systemadministration, Referralkosten und Gehälter für Mitarbeiter bezahlt. Sie können jederzeit ihre Coins abheben und einzahlen. Nach dem nächsten eingehenden Stake werden die Coins sofort an Ihren Geldbeutel geschickt, 24/7! Stakeunited optimieren die Brieftaschen ständig, so dass alle 24 Stunden ein Reward kommt. Weil jede Münze anders ist, passen sie jede Brieftasche individuell an! ZUM POOL Sie können hier StakeUnited folgen: Twitter https://discord.gg/3y5xdWw
×

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.