Jump to content

Anorak.Tech

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    23
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

12 Good

Über Anorak.Tech

  • Rang
    Mitglied

Contact Informations

  • Webseite
    https://anorak.tech

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Norwegen

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Moin. Also das funzt generell so. Der Pool sammelt alle Shares von allen Workern in einer Schicht. Es gibt kein konkretes Zeitfenster wie lange eine Schicht dauert, sondern ein Limit wie viele Shares gehalten werden können. Aktuell (07.03.2018, 13:12) beträgt eine Schicht rund 5.000.000 Shares. Die Grösse der Schicht ist abhängig von der Netzwerk bzw. Block Difficulty, der worker difficulty und der Pool Hashrate. Je schneller der Pool, umso grösser die Schicht. Ist die Schicht voll, und es werden weiter Shares gesammelt, fallen die ältesten Shares aus der Schicht heraus. Wenn du mit 10GH/s jetzt in eine laufende Schicht einsteigst, stehen natürlich deine Shares gegenüber allen anderen 5.000.000 Shares der restlichen Worker. Somit ist dein Anteil sehr gering, klar. Wenn du aber konstant 10GH/s halten kannst bis du eine Schicht durchlaufen hast, bist du gleich auf. Was wird denn nun als Grundlage für die Rewards berechnet? Nimm an wir benötigen im Schnitt 1.000.000 Shares um einen Block zu finden. Die Schicht ist dann mindestens so gross dass sie 1.000.000 shares halten kann. Der Block wird nun gefunden, der reward geteilt durch die gesamtanzahl der Shares in der Schicht, und multipliziert mit deinen beigetragenen Shares. Das ist dein Reward. Finden wir den nächsten Block nur wenige Minuten nach dem vorangegangenen, werden wieder die letzten 1.000.000 Shares zur Berechnung der Rewards herangezogen. Das bedeutet auch, das Miner die bereits vor dem 2ten Block ausgestiegen sind, dennoch für ihre beigetragenen Shares zu dem vorangegangenem Block ausgezahlt werden. So lange, bis deren Shares aus der Schicht fallen. Für den dritten Block nehmen wir jetzt mal an wir benötigen ultra lange, dann kann es gut sein dass die Schicht zu klein ist um alle gesammelten Shares als Grundlage zu nehmen. Die fallen halt noch bevor ein Block gefunden wird aus der Schicht heraus. Diese Grafik von give-me-coins veranschaulicht das ganz gut eigentlich. http://give-me-coins.com/assets/var/shares_round.png Für Block 1 brauchen wir genau 100% Variance um den zu finden. Sagen wir einfach 1.000.000 Shares. (ganzer erster Balken, gelb) Für Block 2 brauchen wir nur 33% Variance -> 330.000 Shares (zweiter Balken rechts, gelb) Jetzt werden die 670.000 Shares vom vorangegangenen Block auch dazu gezählt. (zweiter Balken links, grün) Für Block 3 brauchen wir genau 100% Variance um den zu finden. (dritter Balken, gelb) Block 4 ist ähnlich wie Block 2, wir finden diesen früher als erwartet bei 66% Variance (vierter Balken rechts, gelb), 670.000 Shares aus Block 4 und 330.000 Shares aus Block 3 (vierter Balken links, grün) werden gezahlt. Block 5 ist etwas unglücklich, wir müssen bis weit über 100% Variance Shares sammeln. Wir brauchen hier also mehr Shares als in die Schicht passen, die ältesten Shares fallen raus. Ich hoffe das verdeutlicht das Ganze etwas besser.
  2. Gerne. Kurzer Status. Die letzten beiden Onkel wurden vom pool erfasst, aber bevor der Reward fest stand. Daher wurden die mit Wert 0 abgelegt, und nichts ausbezahlt. Ich hab die Zahlungen dann aber von hand erledigt. Aktuell überarbeite ich das Zahlungs und Reward Modul.
  3. SSL muss ich mir angucken. Hab das Whitepaper noch nicht ganz durch. Steht aber auch auf meiner Bucketlist.
  4. Steht und læuft. Mache letzte Tests und nochmal ein Audit. Denke heute Nacht geht das Ding offiziell online.
  5. Kenne ethOS auch nicht næher. Gibt's da nen flag fuer ein Passwort?
  6. Cool danke! Ja ich suche gerade einige grøssere Partner. Treffe voraussichtlich næchste Woche jemanden aus Østerreich. Mal schauen was bei rauskommt.
  7. Ja hab die Nacht nachdem der faule Block gefallen ist auf PPLNS umgestellt. Und wegen der Verzögerung der Auszahlungen lasse ich für die nächsten 3 Blöcke die pool fee weg. (also jetzt noch 2, ist ja heute Morgen ein weiterer Block gefallen)
  8. Oah über 400% variance, übel.
  9. Oah ne lass ma lieber. Ich werde auch ungeduldig jetzt. Aber man muss auch unsere Rechenleistung sehen. Sind ja nur 16 GH/s.
  10. Jop. Bereite den pool auf ETC, Ubiq und Pirl vor. Ich hab schon round variance von > 1100% gesehen. Wurde aber ein ganzer Block am Ende draus, kein Onkel.
  11. Aber echt mal. So langsam nervts. Naja, hab dafür aber Zeit an dem Frontend zu basteln.
  12. Was braucht ihr denn noch als Statistik? Nen Graph über die letzten 24h ?
  13. TOP! Neues Frontend für Accounts online. Zeigt jetzt auch erwartete Vergütung für die aktuelle Runde.
  14. Nungut. Dann brauchen wir einfach mehr oder grøssere Miner.
  15. Bin am überlegen nochmal 10GH/s für ne Stunde rein zu ballern.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.