Jump to content

fox42

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    185
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

40 Excellent

Über fox42

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

294 Profilaufrufe
  1. Ich kann dir nur sagen, wie es bei mir war. Auslastung CPU war okay, RAM eh frei, Internet auch okay und viele Peers. Auf HDD sollte es mehrere Tage dauern, auf SSD kopiert - Zack in wenigen Minuten bis Stunden durch. Ich gehe davon aus, dass zum Validieren immer wieder ältere Blöcke gelesen werden. Da sind die SSDs dann unschlagbar..
  2. An einer Stelle hat bei mir die SSD einen riesigen Unterschied gemacht: Beim initialen Download, also beim ersten Sync der Blockchain. Ansonsten: Was ihr geschrieben habt
  3. Mhh.. naja. Da gibts halt eine Formel, ab wann der Hinweis angezeigt wird wenn deutlich günstigere Angebote nicht sichtbar sind. Scheinbar hat die bei dir zu dem Zeitpunkt angeschlagen (Vielleicht doch was ausgewählt, oder was auch immer). Das hat @battlecore angesprochen bzw. hats versucht zu erklären: Ob das jetzt bei dir genau so war und deswegen der Hinweis angezeigt wurde weiß ich nicht. Vielleicht ist der Kurs auch gerade gefallen und die neuen Angebote wurden nicht automatisch eingeblendet oder Bug oder ka..
  4. Den Hinweis gibts überall. Wenn man etwas mit den Parametern rumspielt, kann man den überall provozieren. Versuch mal 0,002 BTC zu kaufen.. Geht. Aber nur bei einem Kurs >30.000€, um über 60€ Volumen zu kommen. Und da gibts auch Angebote in der Region. Etwas unmoralisch, aber wer unbedingt so viel ausgeben möchte...
  5. In der Regel klappts ja echt gut. Aber manchmal eben nicht - für den Fall hoffe ich, dass ich wenigstens die Sicherheit habe, dass das Geld auf jeden Fall (wenn auch verspätet) auch ankommt. Da gab es ja mal einen Fall... Da war ich hier noch nicht so aktiv. @Serpens66 weiß da glaube ich mehr..
  6. Sind die Buchungen heute angekommen, oder stehen die noch aus?
  7. Das ist ärgerlich. Passiert aber leider. Wahrscheinlich kommt die Buchung dann doch erst am nächsten Werktag - also morgen. Für solche Fälle habe ich immer etwas Puffer auf meinem Fidor-Konto. Aber das hilft dir jetzt auch nicht..
  8. Ne, kein Scherz. Das ist erst einmal nur tagsüber und nur für ein paar Test-User aktiviert. Wenn das klappt, wird es aber nicht lange dauern, bis das für jeden Nutzer verfügbar ist.
  9. Du hast verkauft und wirst dein Geld bekommen. Welche Differenz meinst du?? bitcoin.de versichert nicht gegen Kursschwankungen, wenn du dich dazu entscheidest die Coins zu verkaufen. Oder meinst du das Geld, mit dem du dann weiter arbeiten wolltest? Oder hast du gekauft und die Coins wurden nicht gutgeschrieben?
  10. Ganz ehrlich? Das was du beschreibst ist der einzige Grund, wieso ich mir manche Linien anschaue. Ich sehe das auch als self-fulfilling prophecies an.. Interessant ist, dass die Indikatoren dadurch fast wieder zu validen Signalen werden..
  11. Darf ich fragen, worum es grob ging bei der Anfrage? Ich habe eher die Erfahrung gemacht, dass relativ zügig (natürlich Werktags) eine Antwort kommt. Bei Standardanfragen natürlich auch entsprechend eine Standardantwort. Bei komplizierteren Sachen, aber auch persönliche Grüße aus Herford. Ich will jetzt nicht den Fehler bei dir suchen, es interessiert mich nur, was da schief gelaufen ist.
  12. 44k unconfirmed transactions Oo
  13. Wenn der Kurs dann erst am neuen brexit Tag kommt, ist das doch auch getroffen, oder?
  14. Das was Ulli schreibt. Aber: Vielleicht ist ja doch nichts weggekommen. Ich kenne bither auch nicht. Aber wenn du die Adresse noch hast, an die Anycoin das geschickt hat, gib die mal hier ein: https://blockexplorer.com/ Da siehst du, ob die Transaktion wirklich passiert ist. Und wenn ja, findest du die Coins bestimmt im Client wieder. Die meisten Clients (hoffentlich alle) generieren nach jeder Transaktion eine neue Adresse. Das heißt natürlich nicht, dass die alten verloren sind.
  15. Das wird länger dauern, denke ich. Die aktuelle beta-Lösung ist technisch kaum ein Unterschied zu dem Bestehenden. Es werden die gleichen Cryptos in Treuhand gehalten und auf externem Weg bezahlt. Das könnten auch Muscheln oder Nachhilfestunden sein.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.