Jump to content

Carmenius

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    39
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

24 Excellent

Über Carmenius

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Carmenius

    Was lest ihr gerade?

    Ich lese zur Zeit 2 Bücher. Zum Einen "Neuromancer" von William Gibson und zum Anderen das Artbook zu Blade Runner 2. Ich habe gelesen "Germania" von Tacitus. Alles empfehlenswerte Lektüre, wobei Neuromancer keinen leichten Einstieg bietet, wer sich mit Cyberpunk nicht auskennt, wird es frustriert weglegen.
  2. Carmenius

    Ripple (XRP)

    Also dein Kommentar griff den Autor persönlich an, da du seine Fachkompetenz anzweifelst. Dies ist zwar durchaus legitim in einer Diskussion. Doch als Kommentar, ohne vorher mit dem Autor im Disput gewesen zu sein, ist es eine steile Behauptung. Ich denke dein Kommentar wäre durchgekommen, wenn der erwähnte Passus fehlen würde.
  3. Carmenius

    Ripple (XRP)

    Der Vorwurf ist etwas schwach oder gibt es Gesetze/Verordnungen usw. für ICOs? Die Wertpapier-Geschichte ist durchs SEC zu entscheiden. Dies müsste aber durch eine Neuverordnung oder Präzedenzfall realisiert werden. Die Gründer sind im übrigen Privatpersonen, wird schwer werden ihnen mit Coins Betrug vorzuwerfen, die sie nun mal legal erworben haben.
  4. Carmenius

    Prognose

    Denselben Weg gehe ich auch. Es ist besser in Intervallen zu kaufen. Hat mich vor einem harten Aufschlag im Februar bewahrt und beschert mir jetzt einen stabilen ROI bei +-0 auf alle gehaltenen Coins. Bei nur moderaten Anstieg mache ich also schon gute Gewinne. Ein Rückgang des Marktes erwarte ich schließlich nicht. Eher einen leichten Anstieg bis Ende des Jahres.
  5. Ich habe ca. 8% meines Gesamtvermögens in Crypto und investiere ca. 3% vom monatlichen Einkommen. Also kann ich in der Regel gut schlafen. Denn meine größten Investitionen sind Produktionskredite und stumpfsinniges Tages- und Festgeld. Mir ist die Liquidität meiner Anlagen sehr wichtig, denn Vermögen sollte flexibel sein, da Änderungen im Leben wahrscheinlich sind und nur mit liquiden Mitteln angegangen werden können.
  6. Carmenius

    Prognose

    Ich glaube, dass die Zeit, die ein User registriert ist, keine Aussage über seine Kompetenz innerhalb der Diskussion eines Prognose-Thread's bietet. Also was soll die Eingrenzung bringen?
  7. Carmenius

    Ripple (XRP)

    Meiner Meinung nach: Sind die sog. Securities eigentlich eindeutig zu klassifizieren. Sie müssen ein Teil der Firma Ripple sein oder eine Anleihe darstellen. Dies ist bei XRP leider nicht der Fall, denn die Besitzrechte an den einzelnen Coin wird nicht von Ripple verkauft. Sollte die SEC dennoch dieser Einschätzung folgen, könnte das ein Startschuss für den Wertpapierhandel im Cryptomarkt sein. Als Investor eine sehr gute Entwicklung.
  8. Finde ich persönlich sehr kluge und gute Idee. Doch mein Spekulationsgewinn bleibt dabei auf der Strecke. Ich müsste also in die Firma investieren. Der Token selbst bringt mir ja nichts, wenn er sich selbst ausgleicht.
  9. Carmenius

    Pantos von Bitpanda

    Ja, aber nicht sofort. Gemäß der Roadmap müssen die Token erst in bitpanda integriert werden. Eine funktionierende Wallet zu Wallet Transaktion kommt dann erst danach. Siehe bitte die Website ganz unten: https://pantos.io/
  10. Carmenius

    Prognose

    Ist es nicht auch völlig egal, wie Herr Hosp sich äußert? Ich würde empfehlen, dass man keiner Preisvorhersage glaubt, denn niemand kennt den Wert der Coins in den nächsten Minuten, Stunden, Tagen oder Jahren. Egal wie erfolgreich er war oder ist. Ebenfalls kommt das meiste Gedankengut von Herrn Hosp von Warren Buffet, was er selbst schon oftmals klargestellt hat. Ergo ist der Überbringer der Nachricht dann noch so relevant? Bitte aber nie Sachen tun oder nicht tun, weil andere Menschen es empfehlen, selbst den Kopf einschalten.
  11. Carmenius

    Pantos von Bitpanda

    Quelle: https://twitter.com/PantosIO/status/984700985946845184?s=20 Die PAN Token werden ungeachtet der ICO-Prozente an die Teilnehmer gemäß dem Paper verteilt. Also kein Refund.
  12. Carmenius

    Pantos von Bitpanda

    Leider hat mein Browser ein Problem mit der Seite, sodass ich nicht nachschauen kann, aber mir ist ein Refund nicht bekannt. Gibt es das überhaupt bei ICO's? Wird dann nicht einfach mit weniger Geld gearbeitet?
  13. Carmenius

    Pantos von Bitpanda

    Gute Frage, ich denke es wird einfach mit weniger Geld Forschung betrieben. Es handelt sich ja nicht um eine Unternehmensfinanzierung. Da aber die Kommunikation von bitpanda äußerst dürftig ist, würde es mich wundern, wenn überhaupt 50% zusammen kommen.
  14. Carmenius

    Talsohle der Kryptowährungen (2018)

    Muss ich kurz einhaken, denn Preis und Wert (Reproduktionswert) sind verschiedene Dinge. Denn das Rohöl zu fördern wird für den Förderer immer einen Preis haben, der kann bei ihm nicht Null werden, denn es kostet immer Aufwand Öl zu fördern. Der Preis wiederum entsteht aus Angebot und Nachfrage, dass beeinflusst aber den Sachwert nicht. Ergo um den Sachwert zu senken, müsste man den Förderprozess verbessern. Aber dies hast du schon in deinem Post erwähnt. Das Angebot und die Nachfrage bestimmen den Marktpreis. Aufwand und Kosten bestimmen den Sachwert. Beides habe ich stark zusammengefasst.
  15. Carmenius

    Ripple (XRP)

    Ich habe das auf deine Aussage bezogen, dass SWIFT nun in einer Sackgasse steckt. Daraus habe ICH abgeleitet, dass SWIFT nichts aufgegeben hat, sondern lediglich ein Problem lösen muss. Ich habe es nicht dir unterstellt. Des Weiteren ist die Behauptung: "schneller und günstiger", eine Behauptung. Das Ergebnis, ob es stimmt oder nicht, werden wir noch sehen. Welches Ergebnis du von mir haben willst, weiß ich ehrlich gesagt nicht. Nun zu den geringen Möglichkeiten des Tokens: Außer ihn als Brückenwährung und Spam-Schutz zu nutzen, hat er bisher keine offizielle Nutzungsmöglichkeit. Verglichen mit anderen Tokens, bspw. ERC20 Tokens, ist das doch recht wenig.
×

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.