Jump to content

Berlina 60

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    31
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

47 Excellent

Über Berlina 60

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Natürlich hab ich auch Dollarzeichen in den Augen, sonst würde mich der ganze Käse hier doch gar nicht interessieren! Auf Aktien hab ich keine Lust mehr- physisches Gold, Silber & Cash hab ich ausreichend. Für ne Immobilie hat es leider nie gereicht....dafür ist es jetzt auch zu spät. Ich hoffe, Du bist nicht zu grob in den Miesen?
  2. Ok, Ich geb Dir recht, fühlst Du Dich jetzt besser??
  3. Ok, ich muss zugeben, dass ich keine große Koryphäe in Sachen „Blockchain- Technologie“ bin. Ich lese nur ab und zu interssante Artikel darüber. Ich hab begriffen, dass sich dadurch vieles in unserem Leben vereinfachen wird. Bis sich diese Technologie aber wirklich durchsetzt und bis wann damit von irgendwelchen „Coins“ auch Geld verdient wird, kann man nur schätzen. Die Tante (Professorin) neulich in der Sendung auf 3sat hat es ja einigermaßen auf den Punkt gebracht: „Das Internet hat mit Firmen wie Google, Facebook usw. auch Jahre gebraucht, um sich zu etablieren und um Geld zu verdienen. Genau das Gleiche steht uns jetzt auch bevor, kann aber noch dauern.....“ oder so ähnlich.☃️
  4. Poplige 3% Minus sind doch kein Ausverkauf! Einen richtigen AUSVERKAUF wirste aber noch erleben, ich verspreche!
  5. Danke für Deine wertvollen Ratschläge!🤠 Darauf muss ich erstmal zum Kühlschrank, mir ein Bier holen....
  6. Ich bin auch eher ein Hodler als ein Trader. Trading kostet mich zuviel Nerven, hab ich kein Bock mehr drauf. Ich habe ziemlich zum Höchstkurs mein Bisschen, was ich hatte, verkauft. (Schade, dass es nicht VIEL mehr war😫). Ich habe bisher gewartet und Nichts mehr gekauft. Sicher ist, dass ich wieder vorsichtig einsteigen werde. Das Chance/Risiko- Verhältnis ist mir immer noch zu mies. Diese Kryptos sind ja leider mit NICHTS aus der Vergangenheit wirklich zu vergleichen. Auch nicht mit der Dotcom- Blase von vor 19 Jahren. Der große Anstieg steht hier noch bevor. Bloß wann kommt der und wieviel geht der Markt noch runter?? Hoffentlich erleb‘ ich den großen Anstieg noch mit....🤩🤩
  7. ....ist Ansichtssache. Ich glaube auch an die Technik und an die Projekte- trotzdem werde ich warten und erst mindestens 20% tiefer einsteigen. Für mich liegt die Wahrscheinlichkeit eben höher, dass die Kurse weiter fallen als steigen. Ich kann die Hodler aber durchaus verstehen, ihren Rest vom AZH jetzt noch zu halten. Bei über 50% Miese würde ich wohl auch weiter hodeln.
  8. ...Deine beiden Kauforders bei 2850€ find ich ok! Aber ansonsten jetzt noch gut investiert zu sein, finde ich sehr waghalsig. Es dümpelt gerade so etwas vor sich hin. So wie in etwa vor 3 Monaten, als der Markt innerhalb weniger Tage 30-40% verlor....
  9. Genau! Mein größtes Problem und Fehler an der Börse war immer, dass ich NIE das durchgehalten habe, was ich mir eigentlich vorgenommen hatte. Ich hab vor Jahren viel mit Optionsscheinen und Turbozertifikaten auf den DAX, Neuen Markt und sonstwas gezockt. Ich hatte jeden Tag ne neue schlaue Idee....! Damit kommt man eigentlich sehr weit. Trotz den Fehlern, die ich gemacht habe, liege ich aber insgesamt aber noch weit vorne!🤫
  10. ....der ganze Chartverlauf vom BTC ist doch Kasperletheater! Es wird meiner Meinung nach noch deutlich runtergehen. Wer jetzt mit Trading Gewinne macht, der hat es sich verdient. Ich steige erst wieder bei 2500€/BTC vorsichtig ein. Danach wieder bei 2000€ und danach mit steiler Progression bei 1500€! Ich hab mir vorgestellt, Beträge von 700/1200/1800€ einzusetzen. Ich werde nur die „Softcoins“ BTC & ETH kaufen, weil ich noch keine Lust hatte, andere Accounts zu eröffnen als bei bitcoin.de. Ich schreib das jetzt hier nicht, um zu unterhalten bzw. zu langweilen, sondern, weil es mir leichter fällt, Geschriebenes auch einzuhalten!👼🏻👼🏻👼🏻
  11. Wenn Dir solch ein BOT jeden Tag nur 2% mehr Gewinne als Verluste einfährt, würdest Du ihn sogar mit ins Bett nehmen und morgens Frühstück machen, wetten?😬
  12. Siehste OXI, haben wir beide wieder was dazugelernt! Das Traden mit Bot kenne ich eigentlich auch nicht....🤫
  13. Das sind 125 Trades am Tag!! Haste da ne Null zuviel??
  14. ....und was machen bloß diejenigen, die gerne „short“ gehen, am liebsten mit Hebel!? Ich schätze mal, die haben ihren 1. Einsatz schon vorgestern verkackt.🥳🥳 Auf irgendeinen Chart würde ich mich jetzt niemals verlassen......
  15. ....weil alle mit rechnen, dass der Kurs jetzt bald einstürzt, wird es wohl noch einige Tage so weitergehen, ist meistens so.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.