Jump to content

morkvomork

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    57
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

21 Excellent

Über morkvomork

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Uuuuuund da isser wieder stille. Muss wohl erst bei den "Chefs" anfragen, was er nun antworten darf.
  2. Na wenn du es jetzt weisst, nutze dieses Wissen beim naechsten mal. Also ERST Verstand einschalten, dann abwaegen ob das Investment Sinn macht und Hand und Fuss hat, und erst DANN investieren. Sitzen bei deinem naechsten mal wieder nur Kaffeefahrten Schwaetzer, dann nicht wieder doof jeden Mist glauben und applaudieren, sondern recherchieren und selber mal den Verstand nutzen. Gratulation wenn du das nun (wenn auch leider zu spaet) gelernt hast, meine Mission wieder einen Lemming mehr die Augen zu oeffnen ist damit einmal mehr erfuellt.
  3. Du darfst nicht von dir auf andere schliessen mein Freund. Ich versenke genauso wenig Geld in andere wie du sie nennst Mistcoins, denn auch da schalte ich mein Kopf vor dem investieren ein. Ist eigentlich gar nicht so schwer, sofern man einen hat. Aber bei doofen Lemmingen ist eben der alte Satz "Gier frisst Hirn" immer wieder bewahrheitet, nicht wahr Uli? 😉 Aber red es dir man schoen ala "ich habe ja eh nicht viel investiert". Waere es so, wuerdest du nicht immer noch hoffen sondern den Verlust endlich abschreiben.
  4. Genau, darum bin ich auch in den Mist involviert, weil ich den Stil und Verstand eines Sonderschuelers habe. Du bist ja ganz helle...
  5. Hilfe...wie kann man diese Frage noch immer stellen? Wie ignorant muss man Fakten gegenueber sein? Bei Platinlemmingen muss man ernsthaft am menschlichen Verstand zweifeln...
  6. Jo, der Zyklus ist: Mal steigt es und mal faellt es. Wowwww, welch weise Vorraussage.
  7. Eben darum schrieb ich ja einige Post weiter vorn: Wozu mehr Aufwand, als absolut dringend notwendig? 99.9% der PLC Lemminge haben nicht den Hauch eines Schimmers, was Crypto sind, wie POS funktioniert usw. Wozu also aufwaendig solche POS TX faken? Sinnfreies Perlen vor die Saeue werfen. Schau doch hier, und er muss ja schon zu den aufgewachten gezaehlt werden (allerdings eben scheinbar noch immer mit Resthoffnung): Du verstehst es wirklich nicht, oder? Wie soll der Kurs denn stuerzen, wenn niemand seine Bestaende verkaufen kann von euch Lemmingen? Sobald die Tore real offen waeren und jeder seinen Bestand an wertlosem Muell PLC an die Boersen spuelen koennte, wuerde der Mist auf seinen realen Wert von 0.00 Euro fallen. Und das innerhalb weniger Minuten. Du glaubst tatsaechlich, das der auf den Boersen angezeigte Wert den realen Gegenwert von Kaeufern wiederspiegelt? Ernsthaft? Trotzdem sich Jokin hier solche Muehe gibt und das mit dem nicht vorhandenen Ordern in den Orderbuechern erklaert? Hilfe...
  8. Ich gebe zu, diese vielen hochtrabenden und hanebuechenen Begriffe bereiten mit bei diesem Mist ernsthaft Kopfzerbrechen. Fuer mich ist eine Minting Unit das Geraet, das minted. Aber stimmt, das ist ja die "secure Box"...also ist das minten bisher nicht so ganz secure nehme ich an hihi.
  9. Du bzw. auch noch andere haben bereits Minting Units daheim stehen? Mach doch mal ein Bild davon, das wuerde mich ernsthaft interessieren!
  10. Nicht veraergert, sondern mit der kalten und harten Wahrheit konfrontiert. Wer die nicht begreifen will aegert sich...wer genug Verstand hat um sie endlich zu realisieren zieht die Reissleine.
  11. Eigentlich muesste man dich ab dem ersten Absatz schon ignorieren...aber ich find es eigentlich recht interessant, wie du dich hier wichtig machst. Im uebrigen habe ich LINKS geliefert, das ist also nicht MEINE Wash Trading Definition, sondern die allgemein gueltige und eben geahndete. Aber ich genau wie alle anderen warten brennend auf die Antwort zu Battlecore seine Frage. Also sorry, wenn du das nach der Definition und mehrfachen Erklaerung seitens Jokin und anderen, inklusive meiner Links (!!) noch immer nicht begreifst...musst du Faktenresistent sein. Der tiefere Sinn ist es, ein Handelsvolumen fuer einen toten Coin vorzutaeuschen, um damit Idioten zu koedern, "hey schaut mal, soooo viel wird unser Coin getradet! The Time is now!"
  12. Ich habe extra eine einfach zu verstehende Quelle genutzt, damit es auch ein jeder versteht. Leider ohne Erfolg, schade. Was Platinscam macht ist, eine Position zu kaufen und wieder zu verkaufen, um auf dieser Boerse Handelsvolumen vorzutaeuschen, das nicht existiert. Da werden keine Wetten auf fallende oder steigene Kurse gehandelt (was du mit deinem Beispiel meinst) sondern es wird, um beim Vergleich Aktienmarkt zu bleiben, eine Aktie verkauft und vom selben Haendler zurueck gekauft, um damit Volumen zu faken, dass es ansonsten bei dieser fuer Anleger vollkommen uninteressanten Aktie nicht gibt. Das ist Wash Trading und wird, siehe Wiki Link, beim Aktienhandel geahndet. Aber da du Wiki nicht magst und denkst, das ist nur in Europa so: https://www.investopedia.com/terms/w/washtrading.asp
  13. Bis dahin richtig, aber das trifft auch auf Crypto so zu. Und ab hier wird es Unsinn, denn eben genau diese Aufsicht kontrolliert, ob durch Washtrading (denn nichts anderes ist das was du schreibst) Aktien durch Kauf und Verkauf im Volumen kuenstlich aufgeblasen werden. https://de.wikipedia.org/wiki/Wash_Trade
  14. Hier mal was fuer den ***zensiert***, der meint Platinscams Wash Trading damit relativieren zu wollen, dass das ganz normale Praxis ist , vor allem auch an realen Stock Markets. https://www.btc-echo.de/report-wash-trading-bei-krypto-boersen-nach-wie-vor-verbreitet/ Jede Aktien Boerse dieser Welt wuerde bei nachweislichem Washtrading innerhalb weniger Stunden geschlossen sein ***zensiert***. Du hast weder von Crypto, nach von Platinscam und erst recht von Aktien absolut nicht den Hauch einer Ahnung und beweist nur einmal mehr, wie ***zensiert*** man sein muss, um diesem Scam aufsitzen. ***zensiert*** Axiom
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.