Jump to content

tRipplebeef

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    200
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

125 Excellent

Über tRipplebeef

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Also der Hosp grinst mich immer noch fröhlich an, dann ist die Welt ja noch in Ordnung ....
  2. Meine Güte, dieser Thread schlägt jede Telenovela. Ich war solange nicht hier, ich muss wohl erstmal die letzten 5 Staffeln nachlesen Prognose aus den Tiefen des Alls: 6.8-->7.4-->5.6--> Moon Möge der Rektosaurus mit euch sein!
  3. Ist eigentlich ein Pfarrer anwesend? ICX, VET und einige andere bräuchten bald die letzte Ölung.
  4. So eben paar ICX für $0,95 gekauft - Wahnsinn. BTC noch 'ne Order bei knapp 7350, wenns unter 7,3k geht tret ich entweder dem Club der scheintoten Hodler bei oder geh highlev short. Ausgerechnet in der ersten Woche in der ich nach 'nem Unfall wieder arbeiten bin, ist der ganze Markt ein verdammter Unfall. Ein Teil mir hat aber noch (EW-)Hoffnung, dass es zumindest mittelfristig nochmal Richtung 8.4-8.7k geht. Falls nicht... gute Nacht.
  5. Ich denk mal spätestens bei 8,3k wirds nochmal einen Retest um die 8070 geben, aber ja - vielleicht sogar noch eine Etage höher. Wenn ich Elliott-Amateur nicht selbst die Futures mal wieder unterschätzt hätte, wäre es wohl nach 7,9 nochmal Richtung 7,65 gegangen bevor der Upmove kommt. Schade, denn die Waves davor waren bilderbuchmäßig und wenn ich nicht so gierig gewesen wäre hätte ich nicht mit dem Short bei 7,9 wieder die Hälfte des Gewinns wieder verbrannt, sondern eher nochmal verdoppelt. Immer noch viel zu lernen ich habe
  6. https://pbs.twimg.com/media/DjHxyxoU4AEdmfh.jpg:large
  7. Nicht gerade wenige Shorts zwischen 7750 und 7900 platziert, SL ~8050, heut früh noch gegen Wicks auf 8100 hochgezogen. Hat ziemlich gerumpelt im BTC-Bestand
  8. Das war heute definitiv der Short meines Lebens, vor allem heute früh vor der Arbeit den Stoploss noch etwas nach oben gezogen ... und dann während der Arbeit keine Zeit gehabt zu reagieren. Ich mach mir jetzt mal ne Flasche Wein auf und zähl meine verbliebenen Satoshis
  9. Ja leck mich doch, ich hatte noch 'ne Buyorder für ICX auf Binance drin für $1,29. Weiß gerade nicht ob ich lachen oder weinen soll, es ist einfach UNFASSBAR, dass ich meine letzte Position vor 5 Tagen noch für $1,72 (ging ja sogar bis auf $1,77) verkaufen konnte und jetzt diese Spaßorder ausgelöst wurde. Aber ich glaub, das Ding stoß ich direkt wieder ab und warte mal noch etwas ab wie sich das nun entwickelt. Bald ist Iota ja mehr wert
  10. Ich finde eher dass die Bullen den Dil... ihre Hörner ausgepackt haben
  11. Meine Nerven... mein Short wurde ja bei 7780 filled und danach wollte ich schon das Bier holen, aber im Moment sieht das echt grenzwertig aus (Tendenz eher bullisch)... Short bei 7730 wieder geschlossen, dieses Reversal war mir etwas zu heftig. Nächster Short bei 7850, aber da muss ich jetzt nochmal genau überlegen.
  12. Kommt jetzt als nächstes wieder ein Pre-Bart-Pump vor der Rutsche? ?
  13. 100% huiii... ich fühl mich mit meinen 50-60% ja schon etwas unwohl im Moment...
  14. Also ca. 8050 halte ich im Moment für angemessen, weil drüber besteht dann schon latente Fomogefahr... Ich rechne im Moment noch mit einem leichten Push (den ich aber nicht traden werde) und danach wird sich dann langsam entscheiden ob wir uns wirklich aus dem Bärenmarkt hinausbewegen.
  15. Ungefähr so: https://cdn.discordapp.com/attachments/467145722425507840/470909953142685697/unknown.png Gleichzeitig kommt aber der Deckel von oben: https://cdn.discordapp.com/attachments/467145722425507840/470918041245319179/unknown.png Kein wirklich angenehmer Bereich zum traden, vor allem da wir, wie freemount schon erwähnte, seit ~10 Tagen kein richtiges Retracement mehr hatten... Ich setze im Moment nur einige Shorts in Richtung ~7,9k
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.