Jump to content

Iota-Juenger

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    534
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Iota-Juenger

  1. Merkt ihr nicht, dass Daniel72 gezielt ignorant ist und dadurch versucht Aufmerksamkeit auf das Produkt zu lenken?
  2. Melde dich am besten im discord Chat von Iota an. Dort kannst du das Problem direkt den Entwicklern schildern.
  3. IOTA in deutschen IT/ Elektro Fachmagazin:)
  4. Zu wem gehört BiiLabs? Richtig, IOTA
  5. Vorletzte Woche hat sich die ganze IOTA-Foundation in Deutschland zum "SumSum" getroffen. Das Event ist eine Mischung aus Team-Building und Workshop gewesen. Am letzten Tag des Workshops hatten Unternehmen aus aller Welt die Möglichkeit den Arbeitsgruppen beizuwohnen. Mehrere Bigplayer waren vor Ort , haben sich informiert und stellten ihre eigenen Produkte auf IOTA-Basis vor. (Bestätigt sind VW, STMelectronics, Sopra Steria, ibcs group). Zu letzterem gehört STMelectronics. Sie haben von sich aus angefangen diese Bibliothek als Feature anzubieten. Die Info wurde vorab von Seiten STM geleakt. Die offizielle Pressemitteilung von IOTA steht noch aus. Daher sind die vorhandenen Infos noch sehr rar. Aber insgesamt kann gesagt werden, dass IOTA eben nicht nur Partnerschaften auf dem Papier hat. Das ganze muss vor dem Hintergrund betrachtet werden, dass viele Firman mit NDA´s arbeiten und IOTA gar nicht mehr kommunizieren darf. Es liegt an den Firmen selbst zu kommunizieren, inwieweit die Technologie Anwendung findet.
  6. https://www.elektroniknet.de/markt-technik/halbleiter/datenmarktplaetze-fuer-industrie-4-0-realisieren-166799.html https://de.m.wikipedia.org/wiki/STMicroelectronics 7,4 Milliarden Umsatz.
  7. Zitat:"Wie sinnlos der Coin ist". Und plötzlich geht es doch ums Geld. Den Part habe ich dann wohl in deiner Aussage überlesen. Dass IOTA eben noch nicht performed, ist ein offenes Geheimnis. Ich habe eben nur einen anderen Anlagehorizent vor Augen als du. Sollten sich die fundamentalen Aussichten meiner Meinung nach verschlechtern, zögere ich nicht und werde verkaufen. Aber aktuell bin ich sehr weit davon entfernt
  8. Seit wann kann man im Crypto Bereich technische Innovation über die MarketCap messen? Wir reden hier von einer Assetklasse, in der washtrading und spoofing zur Tagesordnung gehören. Guck dir mal die Rangliste an und lies nochmal deine Aussage
  9. Er hat bereits mehrfach in der Vergangenheit provokant nachgefragt. Daher spare ich mir den Mehraufwand
  10. Beispiele? Bestenfalls aus diesem Jahr.
  11. Here we go again Schön, dass es auch mal von anderen so wahrgenommen wird. Am besten löschst du einfach deinen Beitrag @fjvbit Oder es war deine Intension dir selbst Arbeit zu beschaffen
  12. Ich lehne mich mal nicht all zu weit aus dem Fenster und behaupte, dass ich wesentlich besser über das Projekt Bescheid weiß als du. Zumindest betreffend der Infos, die für die Öffentlichkeit zugänglich sind. Allein schon deine teilweise bewusst gewählten provokanten Fragestellungen zeigen das eindeutig. Du hängst ja gedanklich noch bei der Wallet-Thematik fest. Und das seit geraumer Zeit. Da du auch kein ernsthaftes Interesse an Informationen hast, ist die Diskussion an diesem Punkt hier vorbei PS: IOTA hat schon mehrere Anwendungen (reale Use-Cases )auf Main-Net laufen.
  13. Ich sehe keine Altseason für die "Allgemeinheit" mehr kommen. Dafür ist Blockchain zu sehr im Mainstream angekommen und es gibt durchaus Lösungen auf Blockchain-Basis von großen IT Firmen. Bspw. Hyper-Ledger. Der große Hype ist vorerst vorbei. Siehe Dotcom-Blase. Es werden wenige einzelne Coins übrig bleiben, die dann auch wieder im Preis anziehen werden.
  14. IOTA liefert kontinuierlich... Die Leute sind nur nicht bereit, über einen Zeitraum von mehr als 1-2 Jahren zu denken.
  15. Wieso nicht? fundamentalen Daten sehen doch jeden Tag besser aus . Schau dir einfach mal die Firmen an, die auf den Bildern zusehen sind, die auf dem IOTA SumSum anwesend gewesen sind. https://blog.iota.org/iota-summer-summit-2019-6f3b8cb97a4b Der Preis steigt mit der Adaption. Die Parallelen zu der Dotcom-Blase sind doch deutlich zu erkennen. Letztendlich steckt noch immer viel zu viel Geld in den ganzen sinnlosen Altcoins. Die Selection läuft seit geraumer Zeit.
  16. Hier streitet doch niemand? Ganz normaler Meinungsaustausch. Außerdem wären für einen Streit viel zu wenig "!" im Einsatz 😃
  17. Pantos zielt doch darauf ab, cross chain token transfers zu ermöglichen. IOTAs qubic hat dies nicht explizit als Ziel. Dennoch wird dies mit der Qubic Technologie ebenfalls funktionen. Was pantos darüber hinaus noch als Ziel ausgegeben hat, das weiß ich nicht. Und kann es daher eben nur bedingt vergleichen. Daher nur der Hinweis, dass die Grundfunktion des cross chains token transfers keinenfalls Neuland durch pantos darstellt. Qubic wird ca. Ende des Jahres online gehen.
  18. Ich will hier nicht zu sehr in die Tiefe gehen. Nur sei soviel gesagt, dass du zwischen IOTA und Qubic als Protokoll differenzieren musst. "Dieses Protokoll soll dazu dienen, Smart Contracts und Oracles auf Basis des Tangles zu ermöglichen, zudem soll sich mit dem Protokoll Quorum-basierte Rechenpower auslagern lassen. Zusammenfassend ist Qubic ein auf der IOTA Plattform basierender globaler Supercomputer mit weitreichenden Anwendungsmöglichkeiten. Qubic bietet einen Weg zur sicheren Kommunikation mit der Außenwelt in einer vertrauenswürdigen Umgebung und es bietet ein Belohnungssystem (IOTA-Token) für Anreize zur ehrlichen Teilnahme am Tangle. Im IoT wird es Millionen von Teilnehmern geben, jedes Gerät besitzt seine eigene Wallet und nutzt die Kryptowährung IOTA, um sich gegenseitig zu bezahlen, Qubic wird mittels neuartiger Smart-Contracts dazu verwendet werden, einfache und komplexe Abläufe zu automatisieren." Sobald Qubic läuft, kannst du über den Tangle bspw. Bitcoins transferieren. Den Wiki Artikel von IOTA kannst du als Quelle vergessen. Ich empfehle https://qubic.iota.org/. Seite ist zwar auch nicht ganz up to date, man bekommt aber dennoch einen Einblick von dem Grundkonzept.
  19. Es gab ein großes IRI Update (V1.8). Es war ein "breaking change" Update. Die Nodes müssen mit der entsprechenden Software bestückt werden.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.