Jump to content

Gefarapay

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    34
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

2 Neutral

Über Gefarapay

  • Rang
    Mitglied

Contact Informations

  • Webseite
    https://gefarapay.com/

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Österreich, Tschechien, England
  • Beruf
    Wallet, Exchange, Processing - Bitcoin, Litecoin, Zcash, Dash

Letzte Besucher des Profils

81 Profilaufrufe
  1. Gefarapay

    Selbstständig werden

    Aahh, das ist cool. Danke für die ausführliche Erklärung
  2. Gefarapay

    Selbstständig werden

    Das ist ne variante, läuft den bei dir alles automatisch, also dein kunde will online was kaufen und er kann sofort bezahlen, oder muss es vorerst eine Rechnung erstellt werden und dann schickst du die ihm, der Cryptokurs kann steigen oder wachsen und du wartest du auf deine Bezahlung?
  3. Gefarapay

    Selbstständig werden

    Ich hab ne andere Frage, gibt es hier leute die schon selbstständig sind und mit Kryptowährung zu tun haben. Zum beispiel Ihr akzeptiert Kryptowährung als Zahlung oder sie haben es überlegt, aber warum auch immer, haben sie das noch nicht gemacht. Ich möchte nur wissen, worauf achtet ihr bei so einem Service, der euch helfen kann, Kryptowährung als Zahlung zu akzeptieren?
  4. Hi zusammen , Unser Service wird erweitert. Ab nun können Sie über uns Kryptowährung für Ihre Services zu akzeptieren und die Zahlungen entweder in Kryptowährung erhalten oder Ihr Geld direkt auf Ihr Euro-Bankkonto überweisen. Jedes Jahr steigt die Zahl der Unternehmen, die auf Ihrer Webseite Kryptowährung als Zahlung akzeptieren. FÜR ONLINE-SHOPS Kryptowährung ➡️ Euro 1,5% pro Transaktion Kryptowährung ➡️ Kryptowährung 0,49% pro Transaktion Bei allen Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. https://processing.gefarapay.com/de
  5. komisch, dass es bei den im Support steht https://support.coinbase.com/customer/en/portal/articles/1826294-how-are-fees-applied-when-i-buy-or-sell-digital-currency-
  6. Ist es nicht so, wenn man bei Coinbase kauft oder verkauft zahlt man 1,5% obendrauf?
  7. Warum hat Bitpanda mehr als 900 000 Kunden oder Coinmama und noch hunderte von solchen Exchangers. Nach Aussagen von dir und Jokin müssen alle dann Kraken benutzen. Aber einige Leute benutzen auch Coinbase und da sind wir mit den Preisen fast gleich.
  8. Gebühren bis 1000 Euro für Bitcoineinzahlungen - das ist ne gute Idee. Das leite ich weiter. Danke Jokin. Was die Zeit angeht, also bis zu 12 Stunden, das sollten wir auch ändern. Durchschnittlich 20 minuten dauert es. Was USA Bürger angeht, das ist innerliche Politik. Die Leitung will das nicht. Unterschied zu den Börsen haben wir, wir haben das auch mehrmals gesagt. Und vielleicht werden wir mit der Zeit auch solche Preise haben. Es gibt Zielgruppe für die Einfachkeit der Benutzung größere Rolle spielt. Z.b. Aktienspekulant gehört dazu und er benutzt Bitpanda. Du Jokin und Fantasy seid auf 80 Level))) und für euch Kraken ist es einfach zu benutzen.
  9. Ich hoffe, dass Jokin es endlich versteht, aber warum auch immer versucht er außer Kraken alle andere Exchangers ein "Shit" zu machen. Oder wenigstens bewegt er dies in die Richtung
  10. Überhaupt nicht... Meine Aussage war nur an die Gebühren gerichtet.
  11. Das ist gar kein Problem. Leider ist Kraken nicht für alle einfach. Wir haben eine nicht konkret die gleiche Zielgruppe, wie Kraken. Kraken benutzen profis, sowie wir das sehen, sowie du, Amsi, Fantasy, boardfreak und so weiter. Aber es gibt Benutzer für die Kraken sehr schwierig in Nutzung ist.
  12. Dann sind alle Kurse wie bei Bitpanda und bei anderen Exchangers schlecht...
  13. Aber wenn du mit den anderen Exchangers vergleichst, bieten wir wirklich gute Wechselkurse an
  14. Daran arbeiten wir noch Fantasy, klar Kraken wird günstiger sein, aber wir haben andere Zielgruppe als Kraken
  15. Update ab heute. Noch mal kurz erklärt Ihre Zufriedenheit ist unsere Priorität. Wir verbessern ständig unsere Dienste, um Ihnen das Beste anbieten zu können. Nun haben wir unsere Aufmerksamkeit auf die Gebühren gerichtet - SEPA-Auszahlungen sind ab jetzt kostenlos, bei Karteneinzahlungen (Visa und Mastercard) ist die Gebühr 4 %, eine Bitcoin-Einzahlung kostet jetzt 0,00005 BTC und für eine Bitcoin-Auszahlung bezahlt man nur 0,000023 BTC. Wir haben auch für euch benutzerfreundliche App für iOS und Android entwickelt. Laden Sie unsere App herunter und probieren Sie mal! Wir erinnern Sie an unsere weiteren Vorteile: 4 Kryptowährungen an einem Ort; günstige Wechselkurse; sicherer und schneller Service; zuverlässiger und schneller Kunden-Service. Bei allen Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! gefarapay.com
×

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.