Jump to content

CryptoBRO

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    763
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von CryptoBRO

  1. 4h close in 10 Min. Preis liegt aktuell unter 9200$ und damit unter der signifikanten Supportzone wie oben grün gekennzeichnet Closed die 4h candle unter 9200 wird es weiter runter gehen (Wick in 8800$ Bereich avorisiere ich). Ich versuche heute Abend nen kleines Updatevideo zu machen. Gehe davon aus, dass der Btc bald nach oben korrigiert und exakt ab diesem Zeitpunkt Altcoins grüne Dildo Kerzen produzieren. Erste Altcoins sind bereits am Wendepunkt und front runnen BTC...
  2. ERD Sobald der Preis wieder über der blauen Linie ist (signifikantes Level des bestehenden Impulses) werde ich mir ERD zulegen. Market buy
  3. So der Bilderupload funktioniert wieder. Grüße gehen raus an den dafür verantwortlichen Moderator! Sehr cleane Price action, die bisher optimal zu traden ist. Nun heißt es auf kleineren Timeframes schauen wie sich die Price action in den eingezeichneten Supportzonen verhält. Im Hinterkopf die Fibonacci time Analyse, dass ab der Woche des 21 Juli eine Wendepunkt auf höheren Timeframes eingeleitet wird/ zu sehen ist, passt die aktuelle Price action sehr gut ins Muster. Nächste Support Zone: 9k (schwach) Support 2: 8000$ Range Sobald Btc im Senkungsgrad des Preisverlaufs abnimmt nach dem besagten Datum, gehe ich weiterhin von einer Altcoin season aus.
  4. 10.000-10.300 Support hat gehalten. Triangle weiterhin aktiv (Siehe letztes Video). Ich werde vermutlich auf Telegram o.ä. ausweichen für kurzfristige Updates. (Die maximale Bilder Upload Größe hier im Forum wurde runtergeschraubt. Deshalb sind Kurz Updates per Bilderupload nicht möglich. Moderator @Christoph Bergmann antwortet leider nicht auf die PN oder hat sie evtl. überlesen.) Video Updates werde ich denke weiterhin hier posten.
  5. Kurz Update (Chart aus dem aktuellen BTC Video hier die Grundlage) BTC ist dabei die Triangle nach unten hin zu durchbrechen. Bedeutet, dass der Preis solange weiter sinkt bis er auf erheblichen Support stößt. In diesem Fall ist das nächste starke Level der Monatssupport (10.000-10.300$), der bereits 2 x getestet wurde. Je öfter ein Bereich vom Preis berührt wird, desto mehr nimmt seine Stärke ab. Wenn der Monatssupport nicht hält, wäre dies für mich der Beginn eines stärkeren Retracements mit 8000-9000 als erstes Preisziel. Schwacher Support: 10.700 Starker Support:10.000-10.300 // Das adjektiv "Stark" soll dem genannten Support keinen unbesiegbaren Charakter verleihen. Es soll auf die Priorität dieses Levels hinweisen. Wird ein wichtiges Level durchbrochen, sorgt dies i.d.R. immer für expansive Bewegungen im Preis!
  6. Sniper Trade Perfekte Coin, um die Wellen zu scalpen.
  7. Ripple (XRP) technische Preis Analyse (13.07.2019)
  8. Hier Die technische Analyse von "Algo" dem neu gelisteten Binance IEO. Für mich eine der Altcoins bei der ich zukünftig von einem starken pump ausgehe. -> falling wedge -> indikatoren im überverkauften Bereich -> Volumen und RSI/Stoch Rsi Divergenz + Bullish Cross im Godmode Indikator -> neues Binance IEO, das seinen Pump Zyklus noch nicht begonnen hat. Genauere Informationen im Video (Am Anfang wird auf ERD eingegangen)
  9. Besser später als nie, habe gerade ein Video zu ALGO, ETH, ADA und XRP gemacht. Sollte im Laufe des Tages hochgeladen sein.
  10. Update Video zur aktuellen Lage Bitcoins 12.07.2019 Wenn ihr Fragen habt oder zukünftige Videowünsche, haut es einfach als Kommentar unter das Video👾 LG Bro
  11. hier nochmal das Video, dass auf den Wendepunkt in der Woche des 10. Dezember hinweist. auf dem Weekly Chart war dies der absolute Wendepunkt und der Beginn des heutigen Trends. Ich möchte hierbei darauf hinweisen, dass die Masse in diesem Spiel immer falsch liegt. Es gewinnen in diesem Game 5% und der Rest wird am Ende des Tages als Verlier vom Platz gehen. Für jeden Gewinner muss es einen verlierer geben. Letzten Dezember war das Sentiment in jeglichen Belangen bearish. Es wurde gehetzt, jede Meinung, die der eigenen nicht entsprach wurde mit egozentrischen Verhalten missverstanden und als Angriff gewertet. Es waren keine Diskussionen möglich (top sentiment Indikator :-D) Um die Situation nochmal widerzuspiegel, die mich im Dezember darauf gebracht hat, dass wir zu jedem Zeitpunkt bouncen werden (Und nein ich bin nicht von 6+ ausgegangen) Technische Argumente: -RSI Oversold auf großen Timeframes - Divergenzen im Prei-/Volumen Verlauf -Erstes Aufeinandertreffen zwischen Monatssupport und fallendem Preis (3k Zone) - Fibonachi Datum, dass auf die Woche genau immer auf einen Wendepunkt im Preis hindeuten ließ. -Sentiment war ultra bearish und das seit Wochen. Alle sind von 2.7k und Tiefer ausgegangen. Mit den technischen und psychologischen Argumenten im Hinterkopf war der Buy im 3000er Bereich eine ultimatives Risk/Reward Play. UND Nein ich möchte mich hier nicht profilieren oä., sondern mit diesem Beispiel nochmals verdeutlichen, dass man seiner eigenen Analyse treu bleiben sollte und NIEMALS blind der Masse folgen sollte. Hätte ich auf das Sentiment dieses Forum gehört, dann wäre mir eindeutig Profit entgangen. PS. Diese Analyse hat sich nur bis zur 5,5k Zone bezogen. Der Plan ist eingetroffen und er wurde beim Preisziel abgeschlossen. Von 5,5k aus spielten andere technische Argumente eine Rolle für Einstiege über 6k, die jedoch mit dieser Analyse nichts zu tun haben.
  12. Aktuell 11.500er Marke. 4H close in 5 Minuten. Sollte von hier aus auf 12k bouncen (kurzfristig). Mittelfristig gehe ich von 9k aus.
  13. Sry, nicht genug Zeit gefunden, um ein Video aufzunehmen. Die Tage hoffentlich! Es wird auf kurzfristige und langfristige Sicht eingegangen. Bilder Upload funktioniert immernoch nicht. 12.7-12.9k nächste resistance. 13 days left...
  14. stärkere Bounce als erwartet. (Gartley pattern dadurch invalide) Am Freitag werde ich ein Video mit Voiceover hochladen und die aktuelle Situation BTC näher erläutern. Unter anderem werde gehe ich auf die starke bullish Reaktion eingehen, die im 9900-10300 $ Bereich stattgefunden hat. Die wenigsten haben diesen Move aus Angst eines stärkeren Drops mitgenommen. Buy fear, sell Euphoria. Ein Altcoin Video wird auch folgen, denn die werden nach dem BTC RUN wie 2017 explodieren. (ETH,XRP,XLM, IOTA) -> wird in Altcoin Topic gepostet.
  15. Am Freitag kommt ein Video zu ETHEREUM, XRP, XLM, IOTA und TRX. Darin decke ich auf, warum Altcoins bald signifikant steigen werden.
  16. Bounce in besagter Zone eingetreten. Low time frame Update: Higher high bei 10800 erzielt. Hohe Wahrscheinlichkeit hier an der Resistance beim ersten Versuch abzuprallen. Für eine positive Marktstruktur muss der Preis ein Higher low bilden. Elliot wave count geht perfekt auf in konsens mit dem weekly open. let it drop retest 9900-10200, dann endgültiger Spurt Richtung 12k. (bullish Gartley Pattern vom vorherigen Video geht bisher perfekt auf) Edit: Low timeframe Update: abc count falsch -> epic thrust over des rising wedges. (geschieht nur in 1/5 Fällen) Mid timeframe: Bullish gartley
  17. Im übrigen würde dieses bullish pattern meine damalige Aussage bezüglich des 21. Julis revidieren und zu einem anderen Ergebnis führen. Im besagten Fall bullish continuation -> 17k
  18. ich erwarte einen bounce vom aktuellen Bereich 9900 - 10200 bis 11.300 Bereich ca. ich lasse dieses Chart-Update mal bis zum 21.07. stehen. bullish gartley. Wer technische Fragen hierzu hat, kann diese gerne stellen. *edit das hier ist lediglich eine Option (bullish Variante). Allerdings sollte das Invalidation Level für dieses Pattern und damit das verbundene risk management , deutlich ersichtlich sein.
  19. Wer das von mir gepostete Video etwas präziser angeschaut hat, wird verstehen weshalb der Preis bei 10k aufgehört hat zu fallen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.