Jump to content

d_e_gg_e_r

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    45
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

27 Excellent

Über d_e_gg_e_r

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Hallo Jokin, könntest Du mir kurz erklären, wie du das gemacht hast? Ich hab leider immer noch ein paar BSV, die nicht gesplittet sind (aber zwischenzeitlich schon mal bei Kraken.com waren) Leider lässt sich nur schwer prüfen, ob diese schon mal gesplittet wurden und dieser "kraken" diese einfach gefressen hat. Dann hätte ich wohl leider Pech gehabt... Würde das gerne nochmal mit coinomi versuchen.
  2. Hallo Gecko... Mit dem Ledger Nano X kenne ich mich leider nicht aus. Ich glaube aber nicht, dass dieser BSV unterstützt. Aktuell benutze ich das Exodus-Desktop-Wallet (Version 19.6.20) um meine BSV zu verwalten. Eine gängige Alternative dazu wäre das Desktop-Wallet Atomic (ich habe Version 1.39.1). Kann man sich beides kostenlos aus dem Netz laden. Beides recht übersichtlich. Ich habe gestern Abend ca. 60% der BSV verkauft. Sind also mittlerweile auch nicht mehr ganz so viele :-)
  3. zumindest beim Volumen dürften wir heute ein neues ATH ausbilden 🙂
  4. Grundsätzlich denk ich schon seit ca. 3 Wochen darüber nach... Solange aber kein Rücksetzer mit mind. 1.000$ kommt, bleib ich all-in.
  5. Aber: https://www.btc-echo.de/bakkt-futures-gehen-am-22-juli-in-den-testbetrieb/ Ich würde eher sagen: LedgerX : Bakkt 1 - 0,1
  6. Das stimmt allerdings... Mal kurz ne Runde den Grill angeschmissen (ca. 18:15 Uhr) und gut 2,5 Std. später stehen fast 750,- $/BTC mehr auf der Uhr. Ich glaub ich leg noch ein paar Würstchen nach... Mit aktuell 13.670 $ auf CMC wären wir über dem 0.618er Fibo! Einfach mal so durch...
  7. @Axiom0815 Nicht dass Du denkst, ich hab Dich vergessen :-) Hab soeben was an Deine Bitcoin-Kaffeekasse gesendet. Beim aktuellen Kurs reichts vielleicht sogar für ne Pizza zum Kaffee Vielen Dank nochmal für deine Hilfe...
  8. Die ersten Käufe liegen bei mir zwar schon fast 4 Jahre zurück, aber so richtig kalt lässt mich das trotzdem nicht. Ich würde eher sagen entspannt 🙂 und jedes Jahr dürfte entspannter werden (von Ausnahmen wie 2018 mal abgesehen). Bis zum Halving im Mai 2020 sind es immerhin noch knapp 11 Monate... Genießen wir einfach die Zeit bis dahin.
  9. Das stimmt allerdings... Wenn das so weiter läuft fallen die 13.000 $ auch bis spätestens 18:00 Uhr. Volumen steigt auch kräftig, BTC-Dominanz bereits bei 61,8%. Ich trau mich schon gar nicht mehr abends ins Bett zugehen... 🤤
  10. So langsam bekommt auch der gemeine Pöbel wieder die ein oder anderen News zum Kurssprung: https://www.finanzen.net/nachricht/devisen/erneuter-hoehenflug-bitcoin-steigt-auf-knapp-13-000-dollar-hoechster-stand-seit-eineinhalb-jahren-7648845 https://www.handelsblatt.com/finanzen/maerkte/devisen-rohstoffe/digitalwaehrung-bitcoin-kratzt-an-der-marke-von-13-000-us-dollar/24494714.html?ticket=ST-3913396-uO2XB7VY4JVrhfkjNFTc-ap4 https://www.computerbild.de/artikel/cb-News-Internet-Bitcoin-Kurs-Absturz-Anstieg-13000-US-Dollar-22142907.html
  11. Da muss der BTC-Preis aber noch einiges nachholen, um der Prognose von McAfee gerecht zu werden. Es fehlen aktuell gut 81,5%. Der Preis müsste demnach bei ca. 68.640$ liegen 😀 Hier schön zu beobachten: https://bircoin.top/
  12. @scotch_2011 Vielleicht reibst Du dir besser mal den restlichen Schlaf aus den Augen. Ich habe heute nacht (ungefähr kurz vor 2) ganze 2,2 BitcoinCash BCH verkauft. 😂😂😂 Spaß beiseite... Glückwunsch!!! Ist mir aber vor ca. 4 Wochen auch schon mal passiert. Waren aber nur 0,76 BTC und nur ca. 800 EUR unter dem Marktpreis...
  13. Hey @Axiom0815 vielen Dank für Deine Hilfe... Ich konnte die 2 BCH retten! Wie kann ich mich erkenntlich zeigen?
  14. @Jokin @Christoph Bergmann @Axiom0815 Habt Ihr vielleicht eine Lösung für mein Problem oder könnt mir einen Tread im Forum verlinken? Danke schon mal und ein schönes WE...
  15. Guten Tag zusammen... Mir ist leider heute morgen ein ziemlich dummer Fehler passiert: Ich habe aus Versehen BCH vom Ledger Nano S auf die BSV-Adresse des Exodus Wallets gesendet. Hier mal die Transactions-ID: 90304f88f5d18947242ab93053d93759a5f677860d7ab1299504dfd2bff2bfe7 Sind die BCH nun verloren oder gibt es Möglichkeiten, diese zurück zu holen? Und wenn ja, wie? Vielen Dank schon mal für Eure Antworten...
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.