Jump to content

clio123

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    377
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

557 Excellent

Über clio123

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Warten wir doch mal einige Wochen ab. Im nächsten halben Jahr dürfte es sich zeigen ob Btc sich entkoppeln konnte oder immer noch mit den traditionellen Märkten mitgeht..
  2. Ich würde mal einen Blick in die Welt raus machen, Bsp nach Amerika. Es dürfte ein schweres halbes Jahr für den Aktienmarkt werden. Da Bitcoin sich von den traditionellen Märkten noch nicht enkoppelt hat, könnte es auch hier wieder einen starken Rücksetzer geben. Daher, ich würde die Füsse still halten..Aber jeder muss dies selbst entscheiden. Für mich persöhnlich ist es einfach zu früh für Bitcoin um zum Mond zu gehen. Das Ganze zieht sich..vorallem wegen Corona. Und da kann man noch so auf die letzten 10 Jahren vom Bitcoin schauen. Keiner weiss wie eine solche Krise ausgehen wird...
  3. Kommt drauf an was steigt
  4. Herrlich wie wieder Bewegung in die Geschichte kommt. Habe um die 11k rum mal 60% verkauft. Hier ist mir zu viel Fomo im Spiel 😀
  5. Also du könntest ruhig schlafen wenn du deine BTC‘s im Wert von 100k und mehr einfach auf Coinbase liegen lässt über Monate?
  6. Auch da gilt, not your keys not your coins.
  7. Aber du musst die BTC selbst sichern. Die Leute haben Angst so etwas selbst zu machen. Da bezahlen Sie lieber extra Gebühren und sind in Ihrem Glauben auf der sicheren Seite.
  8. Wir werden sehen. Der Wiederstand um die 10500usd erwiess sich als harter Brocken. Diese Decke in der „Sommerpause“ zu durchbrechen sehe ich als eher unwahrscheinlich. Die Märkte dürften auch nochmals drastisch korrigieren, 2. Quartalzahlen kommen und weil BTC sich von den traditionellen Märkten (noch) nicht entkoppeln konnte, sehe ich auch da eine Korrektur als wahrscheinlich.
  9. Diesmal habe sogar ich etwas verkauft. Evtl lösst dies auch den Bullrun aus😉
  10. 500usd bzw paar zerquetschte Prozente rauf und runter gilt doch als Seitwärtsbewegung bei BTC...
  11. Diese Seitwärtsbewegung auf so einem beachtlichen Preislevel ist doch sackstark. Abwarten und Geduld üben, unsere Zeit wird kommen.
  12. https://www.handelsblatt.com/finanzen/rohstoffe-devisen/kryptowaehrungen-deutsche-boerse-will-erstes-zentral-gecleartes-bitcoin-produkt-zulassen/25898296.html
  13. https://www.cash.ch/news/top-news/kryptowaehrungen-bitcoin-und-co-werden-am-schweizer-bankenplatz-salonfaehig-1553826
  14. https://www.coindesk.com/price/bitcoin spezieller Docht im 1 und 6h Chart
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.