Jump to content

Markus1234

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    107
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Beiträge erstellt von Markus1234


  1. Hallo ich würde gerne den Umgang mit Metamask noch etwas besser verstehen. 

    Wenn ich die Metamask Erweiterung mit Ledger Nano S verknüpfe, was passiert dann genau? Es wird doch für den Hardware-Account ein/viele Public-Keys aus dem Ledger generiert, Oder?

    Das heißt wenn die Wallet irgendwie nicht mehr funktioniert benötige ich den Seed vom Ledger zur Wiederherstellung? Oder auch den von Metamask bzw. das Passwort?

    Ist diese Verknüpfung grundsätzlich sicherer als nur Metamask ohne Ledger?


  2. vor 19 Minuten schrieb Markus1234:

    Hallo, ich bin gerade dabei mich mit diesem Thema zu beschäftigen.

    Meine Frage wäre:

    Wie würdet Ihr die erworbene NTFs Token z. B. Cryptokitties o. ä. absichern? Viele der Games kann man ja nur mit Chrome Erweiterung wie Metamask, DApper usw. nutzen. Wie sicher sind diese Wallets?

    Kann ich die NFTs Token auch an eine Ledger Adresse (Etherium) schicken?

    Viele Grüße

    Diesen LINK wollte ich noch hinzufügrn:

    https://crypto-games.de


  3. Hallo, ich bin gerade dabei mich mit diesem Thema zu beschäftigen.

    Meine Frage wäre:

    Wie würdet Ihr die erworbene NTFs Token z. B. Cryptokitties o. ä. absichern? Viele der Games kann man ja nur mit Chrome Erweiterung wie Metamask, DApper usw. nutzen. Wie sicher sind diese Wallets?

    Kann ich die NFTs Token auch an eine Ledger Adresse (Etherium) schicken?

    Viele Grüße


  4. Ich habe hier nochmal eine Frage zu Metamask in Verbindung mit Ledger Nano S.

    Ich möchte die Metamask Wallet mit dem Ledger Nano S verknüpfen (wie das geht ist kein Problem).

    Auf meiner Metamask sind aber bereits Token usw. sind diese dann über den Ledger abgesichert?

    Durch die Verknüpfung wird ja eine neue Adresse über Ledger erzeugt oder?

    Danke und Gruß.

     


  5. Wie wäre es denn wenn ich den Ledger als "new device" einrichte? würde ich dann einen neuen SEED bekommen oder könnte den (theoretisch) jemand vorher manipuliert haben oder ähnliches? sind solche Fälle bekannt oder ist das eher unwahrscheinlich? 

    Danke und Grüße


  6. Am 22.2.2020 um 09:30 schrieb fichte4711:

    Habe Nano S zurück geschickt. Erhalte heute einen neuen, dann neuer Versuch.

    Welche Wallets würdest du empfehlen?

    Hallo ich habe eine Frage zu Thema Sicherheit/Ledger Nano S:

    Ich habe mir einen neuen Ledger bestellt. Beim Starten zeigt der Ledger aber nicht wie auf der Website beschrieben "welcome" an sondern "welcome to Ledger Nano S". Es scheint mir als wäre der resetet worden. Oder hat sich der Text am Anfang verändert?

    Sollte ich zurückschicken oder mit Setup fortfahren (ich wollte ihn als New Device nutzen)?

    Vielen Dank


  7. Hallo ich habe noch eine allgemeine Frage zu dem Blockchain-Game Decentraland mit Mana-Coin. Evtl. kann mir jemand weiterhelfen, teilweise fehlt mir hier auch das Grundwissen.

    Ich habe mich in diesem Spiel mit der Dapper-App über Chrome eingeloggt. Diese macht jetzt aber Probleme (ich kann das Rescue Kit nicht herunterladen, der Support hilft nicht viel weiter). Frage: kann ich irgendwie den Zugang zum Game auf die Metamask-Erweiterung umstellen? Es sind ja auch schon Items aus dem Spiel über die Dapper-Wallet abgespeichert. 

    Danke und viele Grüße


  8. Hallo kann mir jemand bitte diese Frage beantworten? Ich möchte den Mana Coin kaufen, weiss auch wie und wo (binance). Aber an welche Wallet-adresse sende ich die Coins? Ich habe ein Ether Wallet über metamask. Ein Mana Wallet finde ich nicht. Danke und viele Grüße


  9. Hallo,

    kann mir zu dieser Thematik jemand evtl. einen Tipp geben?

    Ich möchte gerne die verschiedenen Token (TERC, CHIP usw.) die man für das freezen erhält wenn es geht in TRX tauschen.

     Ich habe mich über tronscan.org (ledger) eingeloggt, dann auf den Reiter TRX MARKET geklickt. 

    1. wenn ich versuche TERC über sell zu tauschen wird immer "Balance is not enough" angezeigt. Gibt es hier eine Mindestanzahl und wo kann ich sehen wie hoch diese ist?

    oder muss ich die TERC erst noch vorher auf eine andere Wallet verschieben?

    2. Wo kann ich diese Token sonst ggf. bequemer tauschen?

    Danke und viele Grüße.

    Markus

     

     


  10. Hallo,

    ich wollte meine BTC-Wallet (Android) als Test auf dem Tablet Wiederherstellen. Es kommt die Meldung "keine Sicherungsdatei gefunden.....usw.".

    Eigentlich wollte ich aber nur den Seed eingeben, zu dieser Option gelange ich aber garnicht....

    Kann mir jemand einen Tipp geben?

    VG


  11. Am 11.4.2019 um 18:44 schrieb o0Julia0o:

    hi,

     

    wenn 24 Wörter einfach per Zufall zusammenstellt: https://github.com/bitcoin/bips/blob/master/bip-0039/english.txt

    Erhält man dann auch eine Wallet, wenn man diese Wörter in den Trezor eingibt zur Wiederherstellung?

    "Recovery seed

    In cryptocurrencies, a recovery seed, or shortly seed, is a list of words in a specific order which store all the information needed to recover a wallet. Keeping the recovery seed private and safe is key for long-term safety of the user's cryptocurrency funds. Synonyms: recovery sentence, recovery phrase, mnemonic."

    q: https://wiki.trezor.io/Recovery_seed

    lieben Dank!

    Hallo,

     

    gilt diese Wörterliste für alle Wallets oder gibt es unterschiedliche Listen z. B. für BTC, TRX - Wallets (Android) usw.?

     

    MfG


  12. vor 8 Stunden schrieb fox42:

    Wenn das nicht so wäre, würde ich den nicht verwenden, weil er mir zu unsicher ist.

    Die Accounts sollten sich automatisch synchronisieren (ohne die Account Namen natürlich)

    Danke!

     

    Ok, danke, das die Coins in der Blockchain sind ist klar.  

    Also könnte ich Ledger Live jederzeit überall installieren und mit dem Ledger darauf (auf die Blockchain) zugreifen. 

    MfG

     


  13. Zu diesem Thema "Ledger Live" auf mehreren/unterschiedlichen Systemen hätte ich gerne auch eine Rückmeldung.

    Ich stelle mir das so vor: Z. B. Ledger Live auf PC 1 ist installiert und läuft. dann kommt ein PC 2 / System 2  (ggf. Linux Ubuntu oder auch ein anderer Windows-PC ) dazu.

    Ich installiere Ledger Live, vergebe ein Passwort, schließe den Ledger an. Dann sind die Accounts/Coins auf allen Systemen verfügbar?

    Oder muss ich noch etwas anderes beachten?

    Habe ich jetzt noch nicht ausprobiert.....

    MfG


  14. vor 13 Stunden schrieb Axiom0815:

    Bei der Installation fragt Ledger den Seed ja schon zur Kontrolle ab.

    Möchtest Du dies noch einmal testen, löscht Du den Nano S mit 3x falscher PIN und gib's dann bei der Wiederherstellung Dein Seed wieder ein.
    Aus der Wallet sind dann wieder die gleichen Adressen. 😉 (Man benötigt also kein 2. Ledger, wobei Ersatz immer gut ist.)

    Wichtig ist, das Du den Seed sicher aufhebst. Also ihm nach 5 Jahren auch wiederfindest, er auf Papier nicht ausbleicht oder andere Katastrophen (Feuer, Wasser).

    Schau hier zu auch Unkompliziert und preiswert seinen Seed sichern! 👆

    Axiom

    Ok, das mit sichern ist nochmal ein guter Hinweis, danke!. 

    Aber wenn ich das so mache, gebe 3 x die falsche Pin ein zum Wiederherstellen. Wenn der Seed dann stimmt ist ja alles gut.

     

    Wenn aber nicht, kann ich dann immer noch die richtige Pin eingeben? wohl nicht oder, also dann wäre alles verloren?

    Markus

     


  15. Am 26.5.2019 um 10:05 schrieb Axiom0815:

    Nein, nachdem der Seed eingerichtet ist, Du also mit der Installation fertig bis, kommst Du nicht mehr an den Seed ran. Auch nicht um ihm zu kontrollieren. Man könnte ihm so nämlich auch stehlen.

    Der Seed ist die "Quelle" aus den alles abgeleitet wird. Ob nun BTC oder andere Coins. Es ist immer der selbe Seed.

    Ja Logo, das ist der Sinn des Seed. Du kannst mit Ihm die Ledger-Wallet neu herstellen oder ein komplett neuen Nano oder ihm mit jeder kompatiblen Wallet, z.B. Electrum verwenden.

    Axiom

     

    Hallo, danke, das ist soweit klar geworden. Also könnte ich, nur zur Absicherung ob mein SEED auch korrekt ist einen neuen Ledger kaufen, den Wiederherstellen und dann habe ich das gleiche wie vorher? 

    Falls dann der SEED nicht korrekt ist, würde dann ja gar nichts passieren, oder?

    Aber wenn der SEED stimmt, habe ich dann die Daten auf beiden Ledger gleichzeitig (würde ich jetzt vermuten) oder was passiert mit dem alten Ledger?

    VG

    Markus

     


  16. vor 47 Minuten schrieb Jokin:

    Solange die angezeigte Adresse nicht genutzt wurde, macht es doch kaum Sinn immer neue Adressen zu generieren.

     

    Hallo, das stimmt. Ich bin aber der Meinung ich habe die Adresse schon benutzt. Dann möchte ich gerne eine neue benutzen..... VG


  17. Am 21.2.2018 um 20:05 schrieb Denny0476:

    Ich habe eine Verständnisfrage. Meinen Leder konnte ich erfolgreich einrichten und habe es auch nach vielem Lesen und YouTube Videos schauen geschafft fast alle meine verschiedene Coins auf dem Leder zu speichern. 

    RIPPLE über der Ripple Wallet App für Chrome 

    TRON und FUN über der Etherium Wallet App für Chrome, auslesbar aber nur über myetherwallet. 

    STELLAR über die Stellar.org Seite. Eingeloggt mit dem Leder. 

    Aber: Was ist wenn Stellar die Server abstellt (rein theoretisch)? Sind dann meine Coins auch weg? Ohne die Seite kann ich ja dann nicht mehr darauf zugreifen. 

    Das gleiche für myetherwallet. Wenn die Seite (auch theoretisch) mal nicht mehr verfügbar ist, wie komme ich dann noch an meine TRON und FUN  Coins?

    Der Leder erzeugt ja nur die Empfangs-Adressen, oder? So ganz dahinter gestiegen bin ich noch nicht. 

    Hallo, hierzu habe ich noch eine Frage: Kann ich mit dem Ledger Nano S (über Tronscan.org) unterschiedliche Empfangsadressen generieren und wie?

    Ich konnte das noch nicht herausfinden. Anscheinend hab ich bei receive immer die gleiche Empfangsadresse....

    Danke und viele Grüße

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.