Jump to content

Compua

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    5
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

4 Neutral

Über Compua

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. nein es war mit Version 3.2.2 Diese habe ich zwar nicht verifiziert beim download, aber ich hab diese damals auf der orginal Webseite (electrum.org) runtergeladen und bis dato auch immer problemlos genutzt. Es war ja nicht die erste Transaktion damit. Diese Version war also sauber. Irgendwelche Updatefenster oder Warnungen kamen bisher nie. Ich kann es mir nicht erklären wie man diese Updatefenster da rein bekommen hat. Dazu müsste ein Trojaner in meinem System sitzen und den Datenverkehr zwischen Server und Programm überwachen. Dies sollte doch eigentlich verschlüsselt stattfinden?
  2. Es kam ine Meldung im Programm und dort standen verschiedene Links für die exe binary und für Mac. Die Links sahen echt aus: Ich meine so in etwa: http://electrum.org/electrum4.0.0.exe Zumindest stand dies da, dann kam gleich die Anforderung zum speichern. Und da man Electrum nicht installieren muss, konnte man diese gleich starten. Ich habe extra vorher noch alle priv. Key abgeschrieben, falls was schief geht beim Update. Aber naja, den Größten Fehler sehe ich bei Electrum selbst. Ich als Nutzer bin davon ausgegangen, dass ein anderes gefaktes Programm die Wallet-Datei nicht öffnen kann...
  3. Ich nutze bis heute Electrum 3.2.2 und ale Versionen vor 3.3.3 sind wohl gehackt wurden. Wie auch immer die es schaffen in eine orginale Verion von electrum.org eine Fakeabfrage reinzubasteln. Ich nutze diese ja schon eine Weile. Als ich heute eine kleine Transaktion senden wollte kam eine Fehlermeldung und dass ich erst Updaten müsste auf Version 4.0.0 Naja und den Rest kennt ihr. Ich kann den Seed und privat Keys raus geben, ist eh nix mehr drauf und nochmal werde ich diese nicht nutzen.
  4. Danach ist man immer schlauer... Die Meldung kam im Electrum selbst und dort habe ich auf den Link zum Update geklickt. Wer denkt schon, das wenn man im Wallet aufgefordert wird zum Update, dass dies ein Fake ist. Ich hatte gehofft irgendjemand kann nochwas machen, hab ja die Keys und Seed Edit: Ich habe kein Wallet mit dem ich dies tun könnte. Hast du?
  5. Hallo ich hoffe mir kann jemand schnell helfen. Ich wurde Opfer einer Phising Attake und habe ELectrum 4.0 installiert. Ich sehe die Transaktion noch als unbestätigt. Kann mir jemand diese zurückholen? 51ff178629f0d67267f91fe25061879bd5bc378569ccecac05fdd86352c5859c Bitte schnell Hilfe? Ich zahle natürlich auch dafür Compua
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.