Jump to content

KryptoJoe

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    275
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

439 Excellent

3 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über KryptoJoe

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Ich denke das hat vor allem hier bereits jeder gemerkt das es dir schwer fällt
  2. Ich kapituliere vor deiner limitierten Auffassungsgabe. Freu mich auf deinen nächsten Post in ein paar Wochen, wenn du mal wieder auf FUD angesprungen bist
  3. Mit dir zu diskutieren ist zwar sinnlos. Aber ein letzter Versuch: Meine "Behauptung" war und IST nach wie vor korrekt. Zu besagtem Zeitraum, hatte IOTA ein Frontrun hinter sich, in dem es die anderen Alts + BTC weit outperformed hatte (37$ Cent - ca. 150%). Daraufhin folgte eine Konsolidierung, wie sie bereits bei den Frontruns von ICX, VET, ETC usw. usw. passiert war. Genau in dieser Zeit der Konsolidierung kam jemand daher und hat die Performance kritisiert. Meine Aussage war zu 100% akurat. Dann kamst du an und machst plötzlich eine Wochenbetrachtung, in der nur die Konsolidierung abgebildet ist und IOTA natürlich entsprechend schlechter performt hat. Das nimmst du dann zum Anlass für die Aussage "Iota performt generell schlecht in den letzten Monaten". Wie kann man so eine Aussage treffen, wenn IOTA NACH neuen Lows und am Wendepunkt aus dem Dezember (und das ist signifikant und nicht irgendein sinnloser Vergleich - ganz im Gegensatz zu deinem Wochenvergleich) so gut wie alle anderen Coins outperformt? Deine Aussage entspringt einfach einem gefrusteten Zündler, der gerne Brandbeschleuniger für seine negative Bias verspritzt. Aber richtig wird es dadurch nicht. Und noch mal für dich, damit du es verstehst: die Aussage IOTA performt im Vergleich zu vielen Top-Alts schlechter über den Gesamtzeitraum der letzten 24 Monate ist korrekt! Das war aber nicht das Thema. Und um es noch einfacher zu machen, nehmen wir eine Analogie zum Sport her: Wir haben den 30ten Spieltag. Der FC Holzmichel liegt auf dem 13 Tabellenplatz. Die Hinrunde war ein Trauerspiel, man hat fast jedes Spiel verloren.... absoluter Tiefpunkt. Zur Rückrunde ging es endlich bergauf, man gewinnt fast jedes Spiel nur Wenige gewinnen mehr. Jetzt ist man aus den Abstiegsrängen raus und stabil auf Platz 13. Welche Aussage trifft man zur Performance in den vergangenen Monaten? Das sie extrem schwach war? Sicher nicht....
  4. Glaubst du nicht das es dann bereits mehr Meldungen von Betroffenen gebe? Aber ist auch egal. Mach dein Ding
  5. Zu glauben das bei 6-7 Betroffenen hier irgendjemand aus dem Forum dabei ist, geht für mich schon in Richtung Panik. Und daran wie diese Fälle zustandegekommen sind, arbeitet gerade die IF. Für mich ist dein Aufruf hier daher irgendwie verschwendete Zeit, aber kannst du natürlich gerne so handhaben
  6. Locker bleiben. Stand jetzt geht es um 6-7 Adressen und die Ursache ist noch nicht bekannt. Wäre es ein großflächiges Problem/Hack der Trinity-Wallet, gebe es zum jetzigen Zeitpunkt deutlich mehr Reports über leergeräumte Wallets.
  7. Naja sorry, aber du kannst dir jetzt nicht aussuchen in welcher Währung du das Ganze betrachtest nur um es halbwegs stimmig zu machen. Deine Aussage war, das noch nie ein Alt 2 mal stark gekommen ist. Machen wir die Rechnung in $ sieht es so aus: LTC 01.12.2013 = 35$ 18.01.2015 = 1,33$ 19.12.2017 = 371$ Und das dürfte für Alt hodler im Bezug auf deine Aussage wesentlich relevanter sein als der Kurs in BTC. Wenn BTC parallel die Alts outperformed... schön, dass bedeutet aber nicht, dass die Alts keine Comebacks machen. Natürlich ist Timing Key und natürlich kommen nicht alle Alts zurück. Aber BTC only ist es halt auch nicht. Wenn ich 2015 LTC gekauft habe und heute noch halte, siehts ziemlich gut aus für mich - weit weg von Katastrophe. Und da der Markt einfach komplett anders ist als noch 2015, würde ich mich nicht so auf die Vergangenheit versteifen was die Alts betrifft. Die Projekte haben ein ganz anderes Fundament als das bei den Nerd-Coins damals der Fall war. Ich wette das die Top 30-40 im Großen und Ganzen auch in 1-2 Jahren noch so aussehen wie jetzt. Es werden ein paar dazu kommen und ein paar rausfallen, aber einen kompletten Austausch wie nach den anderen Zyklen wird es nicht geben. Man darf mich dann gerne zitieren.
  8. Wir hatten gerade den ersten Abpraller an der 10500. Ich denke 1-2 mal würden wir das noch anlaufen bevor es wirklich mal einen ordentlichen Rücksetzer gibt. Ich tippe aber eher darauf das in den nächsten Tagen die 10500 fallen. Also wenn das schon ein freier Fall ist, dann sind die auf dem Weg nach oben aber locker wegzustecken
  9. Kommt von dir eigentlich noch Feedback zu meinem Beitrag bzgl. angeblich schlechter Performance in letzter Zeit? Oder pickst du dir einfach immer einzelne Dinge raus, kotzt dich aus und reagierst nicht mehr wenn du korrigiert wirst? Noch ist übrigens überhaupt nicht bestätigt, ob es an der Wallet selbst liegt oder es andere Einflüsse gibt. Bis lang sind nur ca. 6-7 Wallets betroffen. Die bisherige Untersuchung lässt darauf schließen, dass es NICHT an der Wallet liegt. Also warte doch wenigstens mal ab. Aber das tust du natürlich nicht, es entspricht deiner Agenda möglichst schnell auf negative News anzuspringen und diese zu befeuern
  10. Was in meiner Aussage lässt dich darauf schließen ich würde TA nicht verstehen?
  11. Puh, dafür hätte ich sicher so um die 10 Downvotes kassiert . Aber schade ja, ich glaube in den letzten 6-7 Wochen ging nicht eine seiner Ideen auf...
  12. Ok, editiert weil du Recht hast!
  13. Tut mir Leid das du als Beispiel herhalten musstest, aber meine Message finde ich durchaus wichtig
  14. Rat an alle. Bildet euch eure Meinung zu einem Projekt nicht danach, ob der Kurs hoch oder runter geht. Und das ist völlig unabhängig von Iota. Ein Projekt ist nicht auf einmal gut, weil der Kurs eine Weile nach oben geht und genauso wenig ist es auf einmal schlecht, wenn es mal abwärts geht.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.