Jump to content

MKanga

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    2
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über MKanga

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Nur problem ist, ich habe kein Kapital dafür. Deswegen kommt Geld von ihm zu mir und wieder zu ihm zurück. Mh. Sprich irgendwann kommt Vater Finanzamt und würde mich um "aufklärung" fragen und es wäre also dann doch auf gut deutsch gesagt geldwäsche. Allerdings dann erst bei Regelmäßigen vorhaben wird es so deklariert? oder auch wenn ich jetzt für ihn im Notfall 1x Bitcoins kaufe alle paar monate im wert von vielleicht 1500-2000€ Er bekommt Bitcoins monatlich über die USA. Nur das problem ist das dauert ca 7-8 Tage bis er sie komplett hat. Bei mir wären es von PP auszahlung bis zum Coinbase gradmal 24 Stunden. Sprich wenn Mitten im Monat ein Kunde von ihm seine Software die verkauft kaufen möchte hat er kein BTC im stock um die ware erstmal zu kaufen. Über mich hätte er dann sogesehen "Notfall" bitcoins
  2. Hey guys, so i got a few questions. I know the basics about bitcoin, and know how to sell buy and trade them here in germany legally. So but now my Friend from a Island next to Venezuela has like a Online shop. But he needs bitcoin to pay his developers. But he cant buy bitcoins at his place. So im wondering, if i can buy Bitcoins for him without getting f*cked for Money Laundary or else. It would be like i get Every week 300-400€ On PayPal from his verified Business account. To my Verified Personal account From my Personal Account the 400€ to my Bank account (Deutsche Post) And from my Bank Account to my Coinbase and then to the Devs from my coinbase account. So Island paypal>my paypal>my bank> coinbase> Developers. Since germany is a kinda restricted country and kinda careful with money laundary and all that stuff i wanted to know if they gonna screw me over for that. Or if that small amount is fine for them. - - - - - - - Thread in German Moin, Hätte ein paar fragen zum Kauf von Bitcoins in Deutschland. Ich weiß wie man Bitcoins kauft, tauscht etc. Allerdings wohnt ein bekannter von mir auf einer Insel nahe Venezuela wo man kein Bitcoin erwerben kann da er keine Bank dort hat. Jetzt hat er mich gefragt ob ich das für ihn Wöchentlich regelmäßig machen kann. Sein PayPal account ist ein verifiziert Business account. Mein PayPal account ist ein normaler verifizierter privat Account. Da Deutschland was "Geldwäsche" etc angeht ganzschön aufpasst wollte ich fragen wie Legal das ganze ist, und ob sie nach harken. Betrag wäre ca 300-400€ Pro Woche, vllt auch nur 200. Ablauf wäre Geld von seinem Business account > auf mein paypal> auf mein bank konto (Deutsche Post)> auf mein Coinbase konto > geld an die Developer senden Wäre das in wie fern strafbar? oder klatscht paypal mir meinen Account zu dafür?
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.