Jump to content

Manblues

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    176
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

135 Excellent

Über Manblues

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

148 Profilaufrufe
  1. Ok, wir kennen das, die Mär von alles richtig gemacht. 🙂 Bei deinen derart falschen Einschätzungen wochenlang als einziger als richtig gemacht, ich gratuliere dir. Viel Spaß noch hier mit Pan, Best obwohl es irrelevant ist. Wobei stimmt, wenn Quarantäne kommt kann man auch hier einfach rumgammeln 🙂
  2. Zwei Mal meinen Beitrag zitieren, Danke dass er dir so viel wert ist 🤭 dabei hab ich dich nicht mal kritisiert sondern nur erwähnt wie es war. Hoffe alles korrekt gemacht bei +400 noch die Steuer... Bleibt noch die Frage, wirst du uns trotzdem hier im thread erhalten bleiben? 😁
  3. Ich denke das war ironisch oder? 😁 Chiliz ist für Sport und nachdem alles abgesagt ist ist fraglich wie hoch die Fanbase hier Lust hat was zu tun.
  4. Tja mal sehen wie hoch der Hype zur News diesmal geht. Würde trotzdem mal Erwartungen zurück Schrauben. Seltsam dass ich wohl nicht so daneben lag mit Best bald rauf, unter 5 Cent Sammelpreis, und Pan erstmal runter. Klar alles, und das habe ich immer gesagt, nur Vermutung aber mit Begründung, obwohl ich von @prophys (jaja sein OTon Best nix wert, Pan Rakete) und @Question heftigst kritisiert wurde. Sollte jemand auf mich deswegen hören? AUF KEINEN FALL. Aber immer bitte selbst recherchieren und mit Bedacht investieren und dazu stehen, auch in Tiefphasen. Nachdem Question verschollen ist hoffe ich dass meine Vermutung nicht stimmt. Er empfahl beim Tanz um die 5 Cent alles zu swappen, als die Krise kam und 0,045 stand dachte ich oh oh wer wird nun Panik verkaufen und gedanklich war Question mit seiner Panikattacken ganz oben. Ich hoffe es hat andere Gründe und er meldet sich mal mit einem fetten Grinser dass er noch dabei ist wieder.
  5. Naja ich denke KEIN seriöser User wird dir sagen können was am besten ist... Ich kann nur einen alternativen Gedankengang mitgeben bevor du verkaufst: glaubst du das der Euro unbeschadet davon kommt? Was bringen 15.000€ statt 500€ am Konto wenn die Hyperinflation kommt? In Venezuela werden sie nicht jubeln aber eine - 40% Entwertung belächeln. @alle Bei dem Blut auf den Straßen eine kleine Erheiterung, eine nicht ganz so ernst gemeinte Frage weil das die Wochen am Anfang des Jahres gerne diskutiert wurde : Welche TA hatte das vorhergesagt? 😁 😁 😁
  6. Zu deinem damaligen Zeitpunkt war Best bei 5 Cent und kurzfristig bei 0.495 (daher meintest du Schrott verkauft es und kauft Pan) und be Pantos lag bei 0.214. Best heute 0.531, pan bei 0.199 Ähm ja wer rechnen kann und dein "ich hatte immer recht" liest kann sich über dich nur wundern und dann noch frech andere als Schlaumeier bezeichnen 🙄
  7. Achtung, du bist doch der Pan = Moon, Best = Scheiße Typ. Nicht dass du so schnell deine Trolltarnung verrätst weil du angeblich best kaufen möchtest 😂
  8. @Question Alle zwei Tage dasselbe Thema von dir. Beherzige einfach Hodlgangs Tipp😁 Ich hoff der Kurs bleibt noch lange unten, was mach ich mit paar tausend Euro? Ich werde viel besser unterhalten dein im Kreis kreischendes panikerfülltes Gekacker alle zwei Tage zu lesen. Wenns das mal nicht wert is 😂 (ups sorry ich meinte deine gechillte Art, Gedulds Nerven aus Stahl Mentalität und sachliche Postings... Wie kommt man nur drauf dass du nervös wärst 😂) So und jetzt weitermachen. Aber Question noch ne Frage. Auf den sozialen Kanälen macht bitpanda alles richtig oder? 😁 😂🤣 Ok Leute ich hör schon auf haha.
  9. Wenn dich meine sachliche Meinung wirklich interessiert: Ich lobe prinzipiell die Ehrlichkeit und Transparenz die Bitpanda vermittelt, da war heute leider der Schlag ins negative weil die Namensänderung ohne Ankündigung gemacht wurde und einfach der GE Twitter Account gelöscht wurde ohne Hinweis oder Umleitung auf Bitpanda Pro. Kann ich die Veränderung nachvollziehen? Ja. Die Chefs hatten schon bestätigt dass der Start schwächer als gehofft war und heute erkennt man dass sie daran arbeiten. Die Übersichtlichkeit und Verweis auf Pro ist nun viel eindeutiger. Auch wenn es ein Tropfen auf dem heißen Stein ist, aber das Volumen CHF/BTC ist heut schon mehr als gefühlt alle Paare zusammen die eingestellt wurden und das noch zusammen seit August. Da waren es kaum 100€ pro Paar. Vielleicht ist der Weg erstmal Fiat / Krypto zu konzentrieren besser als Krypto Paare... Und man kann dies in Zukunft noch immer einführen. Die kommenden Paare GBP und Türkische Lira werden spannend. Und gefühlt ist Ihr Ziel so Volumen zu erreichen so vermutlich besser als 100 Totgeburten Paare reinzustellen. Ohne Volumen hilft der beste BEST nicht. Interessant wird was noch so in der Pipeline ist. Fakt ist laut Vision Paper ist minimum ein 5 Jahres Plan angedacht, da jedes Jahr die Gebühren Reduzierung erhöht wird. Sie bewerben die aktuelle niedrige Gebühren bis Ende März dass man in Kombination mit Best noch mehr spart. Wir haben noch kein Jahr um und gemessen gern am Vergleich mit Binance, der BNB Token brauchte auch ein Jahr für eine Bewegung. Fakt ist Bitpanda hat Visionen, Ziele, Mitarbeiter fest angestellt im deutschsprachigen Raum und alle Regulierungen. Bei Binance weiß man nicht wie Eu konform die sind und wie und wo die Angestellten gerichtlich den Vertrag haben. Die setzen eher auf aggressives Wachstum als vollständige Transzendenz (obwohl ich Ihnen nichts unterstellen möchte). Ob es der richtige Weg ist wird sich zeigen, wissen tut man es nicht, aber hier arbeiten kluge und gute Köpfe, die Gewinne und Umsätze der letzten Jahre sind bestätigt und nicht nur Worthülsen. Alles in allem somit für mich entspannt in die Zukunft blickend, solang man Bemühungen sieht ist nichts aufgegeben und Bitpanda hat auch keinen schlechten Ruf. Allein Pan als Forschungsprojekt, Pro als ProfiExchange und Launchpad hat man große Brocken am werken, aber auch ein Apfelbaum ist nicht in zwei Tagen reif. Auch bitcoin hat über 8 Jahre für volle Aufmerksamkeit gebraucht, heute geht das aber zum Glück schneller.
  10. Ich lach noch immer drüber aber bisschen nervig wirds und es tut wirklich schon weh wie du durchdrehst. Du erwähnst tausend Mal dass es nichts wird.. Aber postest elend lang, ist dir die Zeit nicht zu schade? Und ehrlich, das ist gar nicht böse gemeint und du kannst selbstverständlich tun was du möchtest und denken wie du möchtest, ich hätt trotzdem gern den Sinn verstanden seine Zeit so zu opfern. Ich zB hab mich aufgrund dem Spamgeheule ja immer wieder paar Tage ausn Thread rausgehalten. @Krypto-Patty Question war oft bemüht und ist äußerst gut informiert. Das muss man ihm lassen. Aber willst du deine Infos von jemanden beziehen der keinen Sinn mehr in deren Arbeit sieht, nur Fehler sieht und sie mit Bitslug und Co in den Dreck zieht? Da wärs seriöser ins Vision Paper zu gucken.
  11. Verspätung? 2020 hieß es, wir haben den 03.03, lass dich nicht von Schreiern mit runter ziehen.
  12. Brauchst du nicht. Sieh dir ALLE threads ausnahmslos ALLE an und sieh die Beiträge bei Up und Downs an... Immer dasselbe. Das langweilt. Allein hier, wie Best auf 7 Cent gestiegen ist wollten viele bei 6,9 Cent nachlegen, wo waren die vorher bei 5 Cent? Dann gings wieder runter und man ist dem Untergang geweiht. Dass du komplett am Rad drehst geht mir einfach nicht ein, ja dein Geld ist weg, aber akzeptiers endlich.
  13. Du sagst selbst Metalle haben sie Alleinstellungsmerkmal, genauso wenig wie der IN EUREN Augen wenig bringt so wenig wärs bei Immo. Der Thread wird noch witzig, in einem Jahr sehen wir dann das Gegenteil. Utopische Preisprognose, Liebeserklärungen, Raketen und jede Menge hätte hätte Fahrradkette (hätte ich damals nur zum Kurs gekauft). So und nun holt wieder eure Fackeln und Mistgabeln raus.
  14. Aha. Abgesehen davon dass bitpanda selbst den Best jährlich im Wert steigen lässt (jedes Jahr höhere Gebühren Ersparnis) hat bitcoin und Pan/Best miteinander soviel gemeinsam wie ein Apfel und ein Truthahn. Ja beides kann man essen also auch hier gibt es Gemeinsamkeiten.
  15. Gibt es einen TA der zu Beginn des Jahres ein UP mit bald vermutlich neuem Jahrestief vorhergesagt hat? 🙂 Meiner Meinung nach bei allen Bestätigungen dass es nun läuft und BTC eine Krisenwährung sei ist bisher genau das Gegenteil im Verlauf. Eines hat sich wie immer bestätigt, es kommt anders als man denkt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.