Jump to content

Heisenberg420

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    94
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

25 Excellent

Über Heisenberg420

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Die Downtime wird momentan ja auch nicht bestraft. Deshalb gibt es auch keine Mail wenn dein Node offline ist. Ich glaube vor 3- oder 4 Versionen wurde wieder was eingeführt was aber vorerst nur ein Test für Storj ist wie verlässlich das Tracking System bezüglich Downtimes ist. skunk kann da sicher nochmal genauer drauf eingehen oder du schaust die letzten Changelogs durch. Ich habe letzte Woche auch meinen zweiten Node auf eine größere Festplatte migriert... 9 Tage für 6,4TB.... die letzten 2 Tage habe ich den Node dann auch ausgeschaltet weil das Synchonisieren d
  2. Dann ist alles gut. Bei meinem 1. Node stehen 3 Satelliten auf 99,9995% Mit dem neuen Update wird das dann denke ich als 99,8% oder 99,9% angezeigt. Wird wohl wegen meinem Mountfehler "damals" sein. Suspension = Suspendierung
  3. Guten Morgen. Ich konnte gestern mittels UplinkCLI das Bucket löschen in dem sich die abgebrochenen Uploads befanden. Das Bucket war nicht leer, man konnte darin aber nichts sehen. Ich konnte das Bucket nur mittels --force löschen. Nach einigen Stunden passt es wieder mit dem Speicherplatz.
  4. Meinst du die Remote-Volume Größe? Die steht auf 50MB. Ich konnte nun auch erfolgreich Tardigrade in meine Nextcloud integrieren -> Screenshot 😍🎉 Edit: Hier mal eine Demodatei -> Tardigradeshare. Gefällt mir sehr gut mit der Karte. 👍 Sehr praktisch jetzt. Ich hoste meine Cloud zuhause auf einem RaspberryPi4 und hab dafür keine Ports freigegeben. Wenn ich jetzt mal eine Datei teilen will kann ich diese einfach in den Tardigrade Ordner schieben und sie über Tardigradeshare teilen.
  5. Ich konnte nun auch erfolgreich das Tardigrade S3Gateway im Docker starten und Verbinden. Gefällt mir soweit sehr gut. Wenn da noch eine Geschwindigkeitsbegrenzung möglich wäre dann wäre es perfekt. Ich habe dort auch alles gefunden was ich vorher in Filezilla hochgeladen habe. Kann es sein dass abgebrochene Uploads irgendwie unsichtbar sind? Ich hab mal alles gelöscht und es sind noch knapp 8GB belegt. Diese 8GB habe ich gestern mit Duplicati hochgeladen bis ich den Upload abgebrochen habe. Dem scheint auch noch immer so.
  6. Ich habe gestern schon mit FileZilla rumgespielt und finde die Bedienung dort nochmal einfacher. Liegt aber villeicht auch daran dass ich täglich mit FileZilla arbeite. Aber: Ich sehe die Dateien die ich mit Duplicati in mein Bucket hochgeladen habe nicht in FileZilla. Dort sind alle Ordner leer. Ich habe die Ordner auch schon gelöscht und die Datenbank in Duplicati gelöscht. Wenn ich nun auf der Tardigrade Webseite schaue sind die Daten aber laut Speicheranzeige noch vorhanden. Und: Die Geschwindigkeitsbegrenzung greift weder in FileZilla, noch in Duplicati. Wenn ich mich einem VPS
  7. Die habe ich so wie es in der Anleitung steht vorgenommen. Ich hab das noch nicht ganz raus, nutze das ganze auch erst seit 2 Wochen und hab mich noch nicht recht damit beschäftigt. Ich war erstmal froh dass ich es über haupt hinbekommen habe Sync Lösung war villeicht auch falsch. Ich habe Tardigrade vor kurzem einfach mal so genutzt dass ich Dateien hochgeladen habe und diese auf einen anderen Rechner wieder heruntergeladen habe, dort weitere hinzugefügt habe und diese wieder auf den anderen Rechner herunter geladen habe. Das hat sehr gut geklappt außer dass ich eine Fehlermeldung
  8. Bislang nutze ich Tardigrade als Sync Lösung zwischen mehreren Geräten und das klappt mit Duplicati mittlerweile erstaunlich gut. Außerdem sichere ich dort meine wichtigen Daten die niemanden was angehen. Hier weiß ich dass nur ich meine Daten entschlüsseln kann. Amazon und Co würde ich diese nicht anvertrauen. Man kann Tardigrade auch mittels S3 Gateway in Nextcloud integrieren, habe ich selber aber noch nicht versucht. Melde dich doch einfach mal an und Teste Tardigrade. Ich weiß nicht ob das noch immer so ist aber ich habe 50GB Speicher + Traffic Free, das ist genügend z
  9. Hab ich dir schon mal geschrieben 😁 Das war die Gescichte mit dem Hoster und den vielen Nodes im Subnetz. Und mittlerweile muss der Anbieter voll mit StorjNodes sein. Dort gibts kaum Ingress. Nicht dass ich mich an alles halte.. Aber du weißt dass das gegen die AGB's verstößt? Und es kostet dich und StorjLabs unnötige ETH Gebühren 🙂
  10. Das glaube ich mittlerweile auch. Achso, das ist natürlich ein ganz anderer Schnack. Ich warte derzeit dass mein Serverhoster wieder Block Storages Verfügbar hat Interessant. Muss ich mir mal anschauen.
  11. Mir ist das beim Egress aufgefallen dass es absolut keine Veränderung gab. Ich dachte dass der Egress dann ja dementsprechend pro Node halbiert wird was aber nicht der Fall war. Mag sein dass es aber auch am niedrigen Traffic liegt. Momentan habe ich immerhin 25-30GB Egress pro Node am Tag. Alter, da will aber jemand hoch hinaus 🐵😅 Bei Aktuellen Ingress wird das ja Jahre dauern bis die Gefüllt sind 😁 Ich habe mir zum Prime Day 'ne neue 14TB WD Elements geordert und das auch nur weil mir eben aufgefallen ist dass meine Leitung doch mehr hergeben würde als bisher gedac
  12. Bislang ist das nur eine Anmeldung um in Zukunft was Testen zu können. -> https://forum.storj.io/t/give-feedback-get-paid/9700/31 @skunk ich hab das mit den Subnetzen und den Traffic noch nicht ganz verstanden. Es heißt ja dass ein zweiter Node im gleichen Netz nur die hälfte an Traffic - oder beide Nodes am Ende jeweils 50% Traffic erhalten. Nun musste ich vor kurzem ein 8TB Node für einige Tage nach Hause holen, so hatte ich 3 Nodes in einem Netz. Die Nodes haben aber den gleichen Traffic verursacht wie an ihren eigenen Standort/Netz. Nun ist Node2 wieder an sein
  13. Weil er sagt dass ein Reply meist nicht möglich ist womit er Recht hat? Der Jokin wieder 😉 Edit: Sorry, übersehen dass telex auch der Threadstarter war. Mein Fehler.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.