Jump to content

ChristianM

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    73
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

91 Excellent

Über ChristianM

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Bei mir sind unter dem Artikel sechs Kommentare zu lesen. Bei Dir nicht? https://coin-ratgeber.de/platincoin-ein-legitimes-investment-mit-bis-zu-30-rendite/
  2. Von wem das ursprünglich kam, weiß ich nicht. Englert hat das der besorgten Downline erzählt, zumindest in einem Fall. Nele wäre ja komplett branchenfremd, sie habe keine Ahnung und ihr Artikel sei falsch und gelogen. Das hätte man bei t-online auch bemerkt und sie daraufhin gefeuert. Macht komplett Sinn die Geschichte. Weil der Artikel gelogen ist, steht er auch bis jetzt online. Keine Unterlassungserklärung, keine Richtigstellung, keine Gegendarstellung. 🤣
  3. https://www.mittelstand-nachrichten.de/verschiedenes/platincoin-ein-innovatives-kryptokonzept/ Ja sowas ... da ist dieser Artikel über ein "innovatives Kryptokonzept" plötzlich weg. Läuft wirklich gerade super bei Platincoin. Selbst die bezahlte Werbung will keiner mehr haben. Der t-online-Artikel https://www.t-online.de/finanzen/geld-vorsorge/geldanlage/id_89462408/kryptowaehrung-platincoin-darum-warnen-die-experten.html ist dagegen unverändert online. Dabei wurde der Community doch erzählt, dass die Autorin Nele Behrens entlassen worden ist, weil sie falsche Behauptungen verb
  4. In Dubai. Irgendwann muss man das verdiente Geld auch mal ausgeben.
  5. Schau mal in den Chat. Carsten Hanke war auch schon dabei. 🤔 Die sind scheinbar alle nicht sehr lernfähig. 😁
  6. Mich haben die rausgeschmissen und mittlerweile kann ich die Gruppe nicht mal mehr aufrufen. Danke, dass Du den Inhalt teilst. Und jetzt ist dort das Schreiben für keinen mehr erlaubt? 😄 Dafür schreiben mich regelmäßig User an und stimmen mir zu. Öffentlich machen die das nachvollziehbaren Gründen lieber nicht. 😉
  7. Alex hätte auch mal wieder was Undefinierbares malen können, von daher ist das sogar ein technischer Fortschritt 🤣
  8. Platincoin ist ja nach deren eigenen Aussagen das „Apple der Kryptobranche”. Und Apple veranstaltet ja auch derzeit ständig Meetings in der Karibik und Dubai und teilt das der Welt dann via YouTube mit. Oder täusche ich mich da? 😁
  9. Das Thema Corona und PLC gehören auch aus meiner Sicht zusammen. Zum einen ist laut Alex ja Corona daran schuld, dass bei Platincoin nichts fertig wird und nichts richtig funktioniert. Zum anderen einfach mal die Aussagen zu Corona von Elias Pape oder auch diesem FDP-Stadtratsabgeordneten aus Halle anhören. Zwei der wenigen Inves... äh Kunden die ich kenne, sind auch starke Corona-Leugner. Irgendwo passt das schon alles zusammen. Auch das mit der Health Card. Passt alles ziemlich gut zur Platincoin-Zielgruppe.
  10. Unglaublich spannende Projekte gibt’s da bei Platinhero, ich zitiere mal: "Hi im Patrick. I want to pimp my car because its cool. So I can drive from morning to evening to make Werbung for PLC. Lets take a donate to win 10%" Hat aber trotzdem noch keiner gespendet. Versteh ich gar nicht.
  11. Der ist entweder beauftragt oder hat ein eigenes Interesse daran. Oder beides. Der Kanal ist bisher jedenfalls nicht gerade als sehr platincoinkritisch aufgefallen. Deshalb bekommt er ja auch die "Privataudienz" bei Alex. Meine Prognose: Selbst die Gespräche mit Trump bei Fox News waren investigativer und weniger kuschelweich. Und natürlich wird da nichts dabei rauskommen, was auch ansatzweise jemanden abhalten soll, Pakete zu kaufen bzw. anderen zu verkaufen. Alles wird erklärt werden. Aber genau so, dass man glauben soll, alles wäre in Ordnung und das Versprochene nur ein paar
  12. Da brennt der Baum aber gewaltig. Telegram Platicoin News & Updates: Weit über eine Stunde Audio, mit dabei der Big Boss Alex. Eigentlich fast ausschließlich. Weit über eine Stunde Entschuldigungen, Beschuldigungen, Ausreden, ... Ich hab nur einen Bruchteil gehört und brauche jetzt dringend eine Pause. Aber ich kann schon mal ein Zwischenfazit geben: Schuld an der ganzen Platincoin-Misere sind ungeduldige Kunden und Vertriebspartner, die Banken, die Regierungen, Corona, Neider ... und wir. (Falls jemand keinen Zugriff auf die Audiofiles hat lade ich die gerne wieder hoch
  13. Platincoin. The time is now. Genauer gesagt in 14 Stunden. https://www.purpledropteam.com/blog/2019/09/30/platincoin-in-14-stunden-ist-schluss/ Ok, der Artikel ist vom 30.9.2019. Man hatte danach ganz überraschend doch noch etwas Zeit, die begehrten Pakete zu kaufen und von steigenden Kursen zu profitieren. Der war damals gerade mal bei 10,52 € und steht heute ja kurz vor 1000. Oder so ähnlich.
  14. Hier nochmal anders. Ist aber nur eine Woche online. https://we.tl/t-eE9d6QUg4j
  15. https://soundcloud.com/user-592387317/alex-r
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.