Jump to content

seceda

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    2
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über seceda

  • Rang
    Neuling
  1. okay, danke die BSDEX erhebt kein Gebühren für's senden/empfangen von Kryptowährungen. Nur, wenn ich von meinem BSDEX Wallet an mein hardware Wallet BTC sende habe ich keine Möglichkeiten meine Gebühren an dieMiner nidrig zu halten. Die BSDEX sendet erst (nach Prüfung) ca. 24 Std. später.
  2. Hallio, ich würde mich über eure Hife freuen. Ich nutze "ledger live" und ein BSDEX Konto. Bei meinem ersten Test habe ich mal eine kleine Summe 0,0009 BTC (12 EUR ) an mein Wallet gesendet. Nun sehe ich im ledger live eine fee von 8 EUR. die Bitcoinsumme die ich gesendet habe steht ohne Abzug auf in meinem Account. Meine Frage: warum wird die Gebühr nicht gleich vom BTC abgezogen sondern wohl erst wenn ich den BTC von meinem Wallet an ein BitcoinBörse schicke? Die Gebühr ist hoch, jetzt traue ich mich nicht wesentlich höhere Beträge/BTC an mein Wallet zu senden. Wie hoch ka
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.