Jump to content

bennydog

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    3
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1 Neutral

Über bennydog

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Der Einlagensicherungsfond schützt nur das Geld auf dem Euro-Konto. Das ist bei Bitwala bei der Solaris-Bank, bei Bitcoin.de die Fidor-Bank. Gestohlene Coins sind weg, aber soweit eine Insolvenz andere Gründe hat, kann der Zugriff auf Coins noch möglich sein. Auch bei der größten bisherigen Pleite einer Krypto-Börse, Mt. Gox, konnte auf 200.000 von ca. 1 Mio Coins noch zugegriffen werden. Mt. Gox: So lief die spektakuläre Pleite der Bitcoin-Börse ab - WELT Ab einer gewissen Größe des BTC-Vermögens sollte man über verschiedenartige Wallets diversifizieren.
  2. Multi-Signatur-Wallets entsprechen den Vorgaben mancher Firmen, dass bei Überweisung ab einer gewissen Größenordnung mehrere Personen unterzeichnen müssen. Bei Bitwala kommt eine Signatur vom Nutzer und eine von Bitwala. 1. Wenn man sich seine Wallet nicht selbst programmiert hat, kann eigentlich nie zu 100% ausgeschlossen werden, dass nicht ein Programmierer darauf zugreift und sich mit dem Geld davon macht. Hierfür bedarf es interner Sicherheitsmechanismen. 2. Wenn Bitwala betrieblich insolvent gehen sollte (was derzeit nicht zu erwarten ist), sollten die Kunden auf ihr Geld in der
  3. Achtung Nutzer der Blockchain-Wallet und -Börse! Es gibt aktuell (19.2.2021) eine Menge Probleme bei Blockchain und sehr viele Beschwerden. Die Nutzer klagen, dass sie nicht mehr an ihr Geld herankommen oder das es einfach verschwunden ist ... Bewertungen zu Blockchain | Lesen Sie Kundenbewertungen zu blockchain.com (trustpilot.com)
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.