Jump to content

coinfranky

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    25
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

5 Neutral

Über coinfranky

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Bison: hatte mich vor ca 2 Monaten versucht zu verifizieren. Das war gerade zu Anfang des Bison-hype. Die Verifizierung wurde nicht abgeschlossen. Vorgestern bekomm ich endlich Bescheid das ich mich neu verifizieren kann. Alter, 2 Monate. Hab ich jetzt gemacht. Bison ist mir aber zu teuer im zeitgleichen Vergleich.
  2. Das stimmt genau so. ! Die haben bei mir noch nie was anderes abgerechnet als Taker 0,35%. Ich habe mit Market und Limit gekauft. Wann die genau mal Maker abrechnen leuchtet mir nicht wirklich ein. Vielleicht kannst du wirklich praktisch erklären wie man Maker abgerechnet bekommt. Die Erklärung seitens BSDEX hilft mir da nicht weiter.
  3. Kann ich mittlerweile genau so bestätigen. Fiat auch mal 2 Tage. Die erhöhen jetzt ab Mai die Preise für den Handel von 0,35 auf 0,5% Taker. ( anderes als Taker haben die noch nie abgerechnet )
  4. Wenn man sich Bitcoin auf seine Wallet, verwaltet mit Ledger, sendet, generiert Ledger immer eine neue Empfängeradresse. Wie kann ich mir diese Adressen anschauen, listen lassen ?
  5. So wie ich das verstanden hab, nein. Der Ledger fungiert nur u.a. als eine Art Dongle. Er erteilt Freigaben und bestätigt Adressen die von Ledger Live generiert werden. Man kann also nur mit einer zusätzlichen Software agieren.
  6. Das ist so. Habe BTC von BSDEX auf mein Wallet übertragen. Keine Kosten für mich. Hat aber Tage gedauert.
  7. Hy, ok, ich bin gerade am testen.Ich möchte verstehen, bevor ich etwas von Wert transferiere, was abgeht. Möchte nichts falsch machen. "watch only" Wallet: da kann ich nur schauen. Soweit jetzt klar. Ich habe aktuell meine erste Test-Transaktion von einer Börse zu meiner Wallet ( generiert mit Ledger X )getätigt. Noch Unconfirmed. Aber ich kann diese Transaktion jetzt in der Elektrum only Watch Wallet sehen. Das versteh ich noch nicht. Wieso wird mir das hier angezeigt ? Angezeigt wird mir unter dem Reiter "Transaktion" die Daten des Vorgangs. Es ist wohl eine Sammeltransak
  8. Hallo, gerade Elektrum download gemacht. Bekomme diese Meldung. "Diese Geldbörse ist nur lesend nutzbar. Das bedeutet, dass sie die Bitcoins nicht ausgeben können. Stellen Sie sicher, im Besitz der Seed-Worte oder der privaten Schlüssel zu sein, bevor Sie Bitcoins für diese Geldbörse anfordern." Könnt Ihr mir sagen, wie ich jetzt weiter vorgehe, welche Schritte ich machen muss ?
  9. Das wird dann heißen, das es sehr lange, evt. sogar ein paar Tage braucht ?
  10. Danke Euch, einiges davon war mir klar. Hab mir sofort eine Cold Wallet Device gekauft. Das Transferieren drauf und weg von Dieser ist mir jetzt klar. Was mir noch nicht klar ist: Wenn ich eine paperwallet hab und möchte BTC an eine andere Wallet transferieren,welche sichere Software/Plattform/App nehme ich dann dafür ?
  11. Hallo, hab im Web schon was gelesen, bin mir aber weiter unsicher. Wie funktioniert das genau und womit ?
  12. Danke, aha, der Wert der Sendung ist dann egal !? Was heißt denn "minimalste Gebühren" ? Was sind denn wohl die mittlere Gebührenhöhe ? ich hab gesehen, das man die Gebührenhöhe bei manchen Plattformen einstellen kann. Und wenn man von privater Wallet zu privater Wallet sendet ebenso ?
  13. Hallo, wie hoch sind denn die Gebühren pro 0,1 BTC oder 1 BTC wenn ich z.b. von meiner privaten Wallet zu einer anderen Wallet Bitcoin senden möchte ?
  14. Welche Erfahrungen hast du den da mit den Transferzeiten hin und weg ?
  15. Hab mich da jetzt angemeldet. Mal schauen. Die Transferzeit ist mir nicht ganz so wichtig, da wenn ich kaufe ich Langzeitanleger wäre. Aktivitätsdruck möchte ich nicht aufkommen lassen. Aber allerdings wäre es in der langen Transferzeit schon ein ungutes Feeling die Coins nicht im Machtbereich zu haben. Ansonsten scheints für mich das wahrscheinlich passende Angebot zu sein. -Deutschland, -noch günstig, -wirklich keine Überweisungskosten. Bei Binance ect. hätte ich bankseitige Kosten ab 12,50 eur pro Überweisung. Möchte ich andere Coins kaufen werde ich wohl nach Binan
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.