Jump to content

asdqwe123

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    11
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über asdqwe123

  • Rang
    Mitglied
  1. Nein. Ich wollte die Logik der Passphrasen verstehen. Das habe ich jetzt und vielen Dank an euch alle die mir dabei geholfen habt.
  2. "24 Wort Seed + Passphrase "Baum" => Wallet 1" Danke, das habe ich so verstanden. Aber auf meiner BITBOX02 kann ich pro Wallet unterschiedliche Coins (BTC, ETH, etc) ab- legen. Woher kann die aus 24 Seeds + Passphrase rekonstruierte Wallet diese Unterteilung kennen ?
  3. Das verstehe ich leider nicht. Was meinst du damit ?? Meine Frage war: Wie stellst du dir konkret eine "kleine" Spende in BTC vor, wenn aktuell die Transaktionsgebühren irgendwo auf einem Level einer möglichen Spenden liegen ?
  4. Das sehe ich nicht so. Siehe/google: BIP39 Passphrase (25. Wort) Vielleicht mag sich dazu noch jemand äussern ?
  5. Lieber battlecore, Wir reden nicht vom selben. Ich stelle meine Fragen bezüglich "Passphrase" und du sprichst von Multiwallet. Wie du vielleicht meinen ersten Post entnehmen magst spreche ich in meinem Beispiel immer nur von BTC. Also: 1 Hardware-Wallet 24 Seedwörter Beliebig viele Passphrases = Beliebig viele "Abteilungen" (Unter-Fächer im selben Wallet) alle mit unterschiedlichen BTC-Beständen (BTC die mir gehören, BTC meiner Partnerin, usw) Wenn ich nun ein neues Wallet, irgendwo nur mit den 24 Wörtern aufbaue, woher kann das neue Wallet diese Unterteilungen kennen
  6. Danke battlecore, Schon mal schön eine Reaktion zu erhalten. Es geht mir nicht darum, dass ich auf dem Handy eine Wallet einrichten möchte. Ich habe es nur als Beispiel genannt um zu verdeutlichen, dass ich lediglich die 24 Seed-Wörter meine, um an einem völlig anderen Ort mein Wallet neu aufzubauen. Auch glaubte ich gelesen zu haben, dass die Passphrase nicht etwas BITBOX02 spezifisches ist. Ist das so ?
  7. Zig Aufrufe aber keine Antwort...Kann es sein, dass meine Frage unverständlich ist ? Bitte um ein Feedback. Vielen Dank !
  8. Hallo Fachleute, Ich möchte gerne z.B. auf einer BITBOX02, per Passphrase, mehr als ein "Account" erstellen und dort jeweils BTC draufladen. Wenn ich nun z.B. auf meinem Handy ein neues Wallet erstelle, indem ich die 24 Seedwörter der BITBOX02 verwende, müsste ich wieder auf meine BTC zugreifen können. Frage: Werden dann alle auf der BITBOX02 erstellen BTC-Bestände (getrennt durch die Passphrase) in der neue Handy-Wallet zusammengezählt angezeigt ? Danke für eine Klärung dieses Rätsels
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.