Jump to content

Eloy

Neueinsteiger
  • Posts

    4
  • Joined

  • Last visited

Reputation

2 Neutral

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Wenn man Kryptos zum Kauf von Waren und Dienstleistung verwenden möchte, ist das Mist. Ich hätte mir gerne die Binance Card geholt. Aber wenn ich Häuslpapier bei Billa kaufe, möchte mir darüber später in der Steuererklärung nicht den Kopf zerbrechen müssen.
  2. Es ist wohl geplant, dass die einjährige Haltefrist für Krypto Assets nächstes Jahr fällt: https://www.trendingtopics.at/bitcoin-steuern-ab-2022/ Wobei ich hoffe, dass vorher die Regierung fällt.
  3. Hallo, ich habe praktisch das gleiche Problem und habe gestern dazu einen Thread aufgemacht: (Der Thread wurde erst vor gut einer Stunde freigeschaltet.)
  4. Hallo, das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu und ich bin dabei meine Käufe und Verkäufe sauber zu dokumentieren. Leider werde ich aus den Angaben bei Bitpanda nicht ganz schlau. Ich hatte z.B. Anfang des Jahres z.B. 4.000 Vet gekauft und einige Tage später wieder verkauft, weil ich mich anders entschieden habe. https://up.picr.de/41988608th.png Da 0,0249*4.000 nicht 99,75 Euro sondern 99,6 Euro ist, nehme ich an, dass der VET Preis nicht bis auf die letzte Nachkommastelle dargestellt wird (99,75/4000=0,0249375). Verkaufen konnte ich dann nur mehr 3.999,9999999 VET, wohin die verbleibenden 0,0000001 VET verschwunden sind weiß ich nicht. https://up.picr.de/41988609vz.png Was wäre der ggf. der steuerrelevante Gewinn aus diesem Kauf/Verkauf? Einfach 101,27-99,75 = 1,52 Euro? Wie genau benötigt das Finanzamt die Daten? Der PDF/CSV Export macht es für mich nicht unbedingt klarer: https://up.picr.de/41988841xj.png Die Rundung des "Asset market price" finde ich eher großzügig. Und hebt Bitpanda tatsächlich keine Geühren ein? Danke für eure Hilfe!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.