Jump to content

derrhein

Neueinsteiger
  • Posts

    3
  • Joined

  • Last visited

Reputation

0 Neutral

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. https://secure.gravatar.com/avatar/eb8e93663fb82c546ad6fd97b9d956ef?size=40&default=https%3A%2F%2Fassets.zendesk.com%2Fimages%2F2016%2Fdefault-avatar-80.png&r=g Ich habe Ihnen paar Schreiben von zwischen mir und BSDEX Support zugefügt. Derrhein 15.09.2021, 17:29 MESZ This is a follow-up to your previous request #92351 "Ihre Anfrage" Hallo Frau von BSDEX, Kundensupport bei Binance war leider nicht hilfreich bei einer Zurückbekommen meiner ETH, die ich von meiner Binance Wallet zu meiner BSDEX Wallet am 04.09.2021 ( 1,043 Eth) gesendet habe über leider BSC Netzwerk. Ich habe selber viel recherchiert und habe versucht sie durch Metamask wiederzubekommen aber leider hat es nicht geklappt. Die stehen immer noch im Netzwerk als Binance Bep 20 Eth da. Bilder habe ich Ihnen als Anlage zugefügt ,über Wege ,die ich gegangen bin. Können Sie mir bitte dabei helfen oder irgendein Ratschlag geben? Nämlich wollte ich demnächst bei Ihrer Börse mehr Geld investieren aber wenn es hier keine Lösung geben sollte dann bin ich demotiviert. opps die Bilder kann alle auf einmal nicht senden. Dann sende ich die hintereinander. Folgende eMail habe ich von der Kundensupport von BSDEX erhalten. Sehr geehrter Herr derRhein,nach interner Prüfung unseres technischen Supports muss ich Ihnen leider mitteilen, dass die BSDEX keinen Zugriff auf Ihre eingezahlten ETH hat, da es sich hierbei um spezielle ETH Tokens von Binance gehandelt hat und Sie diese über das BSC Netzwerk getätigt haben, welches nicht in die BSDEX eingebunden ist und deshalb von der BSDEX nicht unterstützt wird. Wir bitten Sie von daher sich erneut an Binance zu wenden, da die Transaktion über das spezifische Binance Netzwerk getätigt wurde, auf welches nur Binance und gegebenenfalls einige weitere Anbieter Zugriff haben. Leider können wir von unserer Seite aus nichts mehr tun. Derrhein 16.09.2021, 18:53 MESZ Gibt es eine Möglichkeit, die Private Key von meinen BSDEX Wallet zu exportieren? Sehr geehrter Herr derRhein, vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Die Verwahrung Ihrer Kryptowährungen wird treuhändisch durch unseren Verwahrer, die blocknox GmbH übernommen. Einen private Key für Ihr Guthaben können wir ihm deshalb nicht geben, da die blocknox GmbH das Guthaben in einer Sammelverwahrung für Kunden hat. Wir bitten um Ihr Verständnis. Mit freundlichen Grüßen Ihr BSDEX- Support
  2. Danke zuerst für die Antwort. Der Empfänger in diesem Fall ist BSDEX. Und sie meinen, sie hätten keine Möglichkeit auf die ETHs zu greifen, da die nicht mit dem richtigen Netzwerk ERC20 geschickt worden sind.Was meinen Sie? Stimmt das?
  3. Hallo zusammen. Ich brauche dringen Eure Hilfe. Ich habe am 04.09.2021 von meinem Binance Spot Wallet zu meinem Stuttgarter BSDEX Wallet mein Ethereum fälschlicherweise mit BSC (BEP20) Netzwerk gesendet. Aber leider die sind bei meinem Wallet in Stuttgarter BSDEX Börse nicht angekommen. Bei Bscscan kann ich sehen, dass die von Binance zu meinem Wallet in Stuttgart gesendet hat. Binance kann die nicht mehr zurück holen. BSDEX kann auf sie nicht zugreifen weil die mit falschen Netzwerk gesendet sind. Keine von beiden Börsen will oder kann mir angeblich helfen. Daher bin ich euch für jede Hilfe/Idee und Tipps dankbar.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.