Jump to content

Trooper

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    229
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

44 Excellent

Über Trooper

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

407 Profilaufrufe
  1. Trooper

    Bitcoin Code

    Natürlich hatte ich von Anfang an Zweifel. Ich habe auch vorher gegoogelt und fand einige Seiten, die diese Seite (angeblich) gut bewertet haben. Leider kann ich den Link vom Handy hierhin nich posten, denn auf diese Bewertung bin ich reingefallen. Die Klass Heufer Umlauf Late Night Show....ärgere mich natürlich das ich meinen richtrigen Namen und meine Handynummer angegeben habe. Es kam ja sofort ein Anruf aus England und meine Zweifel wuchsen.... Ich bin immer sehr sehr skeptisch, aber zum ersten Mal hatte man mich fast. Löschen kann ich den Account auf Bitcoin Code nicht.... Denke Bitte dran, das es normale Bitcoin User gibt. Die können mit so einer Info nix anfangen...Für euch Experten ist es sofort klar...
  2. Trooper

    Bitcoin Code

    Hallo, hat jemand davon was gehört? Ich bin sehr misstrauisch was sowas angeht. Bin auch nie auf fishing Seiten oder sowas reingefallen. Jetzt hat es mich aber (fast) erwicht. https://kryptoszene.de/bitcoin-robot/bitcoin-code/ Bin auf eine Seite reingefallen, die sich "Zeit Online" nennt. Die URL konnte ich auf meinem Handy erst nicht sehen, aber die hieß "top-topics.co". Da ging es darum das jemand in der Talkshow von Jan Heufer Umlauf und Werbung für diese Seite machte. Gegoogelt, und wie ihr oben seht, positive Kritik. Also mit Namen und Telefonnummer angemeldet. Mein Broker wäre "Brokerz.com". Sollte auch jetzt mind 250 Euro einzahlen. 5 Minuten Später klingelte 2x ewig mein Handy mit Nummer aus England. Bin nicht rangegangen. Obwohl dies auf der oben genannten Seite so beschrieben wird, das ein Mitarbeiter sich meldet. Bin aber spektisch geworden. Fakt ist, habe keine weiteren Daten angebeben und Geld überwiesen. Account löschen kann ich bei bitcoin code aber auch nicht. Hat jemand davon was gehört? Googel bringt positives, aber auch negatives raus...
  3. Dann melde ich mich auchmal zu Wort. Danke an meinen ehemaligen "Mentor" (so wie ich ihn genannt habe) . Er hat mir als totaler Noob per PM viel erzählt und beigebracht, auch wenn ich öfter seine Expertenausdrücke nicht verstanden habe. Danke Board und guten Rutsch!
  4. Hast Recht. Eine Menge Schreibfehler meinerseits. Aber wenigstens bin ich nicht der letzte Prolet. Hoffe das habe ich richtig geschrieben... Du bist respektlos mir Gegenüber. Dein Verhalten ist nicht Forumfreunlich.....hätte nicht gedacht das ich einen mal auf meine Ignore Liste setze...
  5. Moment... Das Verefizieren ansich könnten ich noch verstehen, was ich aber als Sauerei empfinde ist, das man seine BTC`s nicht wiederbekommt, wenn man mit den "NEUEN!!" Spielregeln nicht einverstanden ist. Ich hatte meine BTC`s noch ohne Verefizieren auf diese Börse verschoben. Die Spielregeln wurden geändert. Dann müsste ich das Recht haben wenn ich den neuen Spielregeln (Verefizieren) nicht zustimme, meine BTC`s zurück erhalten. Aber neue Spielregeln aufstellen und dann das Vermögen sperren, ist eine Sauerei... Ich denke jetzt kannst Du mir folgen, oder?
  6. Ich habe mich dort nicht verefiziert, weil ich gegen den Zwang des Verefezierens bin. Da überlege ich eher dedn Verlust eines kleines Betrages an BTC in Kauf zu nehmen. Eine Sauerei das man seine BTC nicht wegtransferieren kann. Habe jetzt folgende E Mail erhalten. Ich stelle mir jetzt erstmal aus Interesse die Frage, ob sich dort jemand Verefeziert hat und was er darüber denkt. Ausserdem soll diese Mail echt sein? Ich bin natürlich nicht in den USA. Keine Ahnung wie die darauf kommen...
  7. Naja einen USB Stick mit Linux drauf, sollte mehr als genügen.
  8. Trooper

    Bitfinex

    Mal kurz zu dem Thema. Ich habe auch den google Auth. und bei mir laufen sehr viele Börsen und alles andere was mit BTC zu tuen hat, darüber und mein Smartphone. Da ich diesen Startcode vom google. Auth. nicht habe, muss ich jetzt manuell den Auth. auf allen Seiten deaktivieren um mein Smartphone zu wechseln? Es gibt unter Android ja auch diese Backup Funktion mit der Cloud. Nur darauf verlassen möchte ich micht nicht, weil man auch nicht sicher sein kann, das er ein Backup vom google Auth. erstellt hat.
  9. Habe gerade festgestellt, das man sich Auth. muss, wenn man seine BTC "retten" möchte. Schon eine riesen Sauerei. Also sich Auth. (dann haben die P**** meine Daten), und das obwohl ich den Service nicht mehr nutzen will.
  10. Keine veri, aber die Möglichkeit seine Couins wenigstens ohne Veri zurückzusenden?
  11. Danke für den Link. Interessante Info Dir mir entgangen ist. Aber dies klärt leider nicht meine Fragen...
  12. Hallo, ich war schon lange nicht mehr auf Polo. Das bedeutet, ich muss mich mit meinen realen Daten dort reggen, um weiterhin Polo nutzen zu können? Was ist der Hintergrund, das dies auf einmal sein muss? Wie sicher sind meine angegeben Daten vor Dritter? Wann dürfen die Daten augehändigt werden?
  13. Ok.... fidor.de ist die richtige Seite!
  14. Es gibt eine pfishing Seite. banking.fidor.de Da geht es darum, das viele dadurch ihre Logindaten verloren haben und ihre Konten geräumt wurden. Fidor die Schuld aber abschiebt und auch wie eine Hinterhoffirma geführt wird. Im warsten Sinne des Wortes.
  15. Siehe jetzte Kabel 1 !! Da ging es über Phishing Seiten von der fidor Bank.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.