Jump to content

Axiom0815

Moderatoren II
  • Gesamte Inhalte

    7.077
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

10.577 Excellent

21 Benutzer folgen diesem Benutzer

See all followers

Über Axiom0815

Letzte Besucher des Profils

6.649 Profilaufrufe
  1. Und Gold enteignen passiert nicht nur vom Staat. Da kommen auch mal zwielichtige Gestalten und brechen ein um zu rauben. I love Bitcoin! Axiom
  2. Wenn Du meinst. 🤣 Handel nach Deiner Überzeugung. Ich habe das schon alles mal gehört, da hatte der Bitcoin-Kurs drei Stellen weniger. 🥳 Axiom
  3. Du sprichst da mit welchen noch mit ein eurozentrischen Weltbild. Also alles dreht sich letztendlich um den Euro. Der Euro ist die Maßeinheit, das Wesen aller Dinge und der unerschütterliche Fels im Universum. Da FIAT-Geld eine "geheime Staatsreligion" ist, bitte auch hier auf die Religionsfreiheit achten. Jeder kann hier glauben an was er will. 😉 Axiom
  4. Gerade die Leute von US Unis sind ja nicht blöd und erkennen schnell, wohin der Zug fährt. Sie geben ja dann ihr Wissen an die neue Elite weiter. Und nun rate mal, was dann dieses Elite dann in neuen Führungspositionen kauft? Axiom
  5. So ist das, wenn man anfängt mit Limit-Kursen zu arbeiten. Mehr gibt's dann nicht für diesen Kurs. Man kann ja mal etwas höher noch mal probieren. 😉 Axiom
  6. Ich tarne mich eben. 🤣 Ach meine Finger sind für die Handytastatur viel zu dick. 😟 Axiom
  7. Dafür wird doch jetzt reguliert und ein paar Steeps weiter, wird man den "Bürger" vor solchen "Spekulation" schützen, indem man dann nur noch für 10.000 Euro kaufen darf. Die Zahl wird dann Schrittweise verkleinert. Axiom
  8. Für Gründe, wenn man mit der Realität nicht klar kam, hat man doch die Religion erfunden. *duck und weg* Axiom
  9. Das ist ja der Sinn. Nennt sich Propaganda. Es wird also zu einer Umverteilung kommen und die "Reichen" werden sich wieder auch mit Bitcoin eindecken. Das sehen wir ja gerade. Indessen der "Michel" irgendwann die Zeche mit der Inflation bezahlt. Also, wie immer. 😠 Die Frage ist nur, ob Du jetzt die einmalige Chance ergreifst und Dich am Treibgut festhältst. Denn dann wirst Du den Untergang der Titanic überleben. Die anderen, die dann irgendwann im kalten Wasser zappeln haben sehr schlechte Aussichten. Wichtig ist nur, dann weg von der Masse, weil es dann irgendwann zu Kämpfen kommt u
  10. Einfach diesen Sch... nicht angucken. Dann kann man auch nicht der "Hirnwäsche" verfallen. Und, noch viel besser, man spart gewaltig Zeit. Sonst, eigene Gedanken machen. Kann man dann auch gerne hier diskutieren. Nur nicht, wenn "gefüllt" der 100.000ste kommt und verkündet Tether, die Blase platzt und reist Bitcoin mit runter. 🤦‍♂️ Sonst, z.B. PO. Und was hat sich in den letzten Jahren geändert, im Gegensatz zum letzten Zyklus? Die Geldmenge, die Aussichten und die wirtschaftliche Situation. Axiom
  11. Vor den "weh tun" kommt erst mal "haben"! Signiere doch mal bitte Dein obigen Text mit einer Bitcoinadresse, wo aktuell 100 BTC drauf liegen. So kannst Du perfekt irgendwelche Verdachtsmomente ausräumen, dass Du auch nur so ein "Putzklopfer" bist, wie mancher YouTuber. Ist das bestätigt, können wir über die Multisignatur-Wallet reden, wo die Wetteinsätze sicher hinterlegt werden können. Axiom
  12. Der Rest steigt mit Sicherheit auch! Wirf mal ein Blick zur Tankstelle. Da sind wir jetzt bei ca. 20% plus. Der Wertanstieg von Bitcoin kann aber temporär viel viel steiler sein. Und davon kann man profitieren (wenn man will). Inflation wird in den nächsten Jahren ein Thema. Aber, was sagt sich ein Autofahrer, der gegen eine Wand rast? Bis kurz davor... "Bis hierher ging noch alles gut!" Axiom
  13. Verteidigen ist nicht andere angreifen! Hier sind auch viele Gold-Jungs im Forum unterwegs, ohne das sie jetzt explizit darauf hinweisen. Bitcoin und Gold ergänzen sich, je nach individueller Ausrichtung des Anleger. Schiff sollte sachbezogen für Gold oder was auch immer argumentieren. Aber er hat wohl ganz andere Probleme... Lief da nicht was wegen "großzüger" Geldwäsche? Seine Angriffe gegen Bitcoin ist schlicht sein privates Marketing. Wahrscheinlich würde er ohne dies komplett "vergessen". Axiom
  14. Was, nur ein 10er Hebel? Da gibt es doch bestimmt auch etwas mehr im Angebot. Jana wird sich freuen. 😉 Ach die Spekulanten. 😜 Axiom
  15. Die Amis sind wach und nutzen die guten Kurse vom Wochenende, 👍 Hier mal ein Blick, wie ich mir "die Krypto-Welt" ankucke: Rechts jetzt die Abschöpfung der Volatilität (siehe Post dazu weiter vorne), links mal so ein grober Überblick in Stunde, Tag und Woche. Ist nicht so "aufregend" wie ständig auf den Minutenchart zu sehen. Das tiefere Netz (2) ist schon mit 13,4% in Plus, das höhere (1) wird auch gerade grün. Der Gewinn mit 7,5% mag manchen Aktientrader ein höheren Puls bescheren. Ich habe noch als viertes die Säule für das ATH. Muss also noch 15% steigen, bis s
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.