Jump to content

Axiom0815

Moderatoren (limited)
  • Gesamte Inhalte

    2.802
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

2.632 Excellent

7 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Axiom0815

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

1.978 Profilaufrufe
  1. Wenn Du ein Kaufvertrag über ein Notar abschießt, wird darin haarklein geregelt, wie Du zu bezahlen hast. Ob Du vorher was nachweist... Das kann in einer Woche schon anders sein. Axiom
  2. Axiom0815

    Bitcoin Cash (BCH)

    Toller Name! Sagt eigentlich alles aus was SV sich geleistet hat. Jetzt haben wir also Bcash und Bcrash. 😊 Axiom
  3. Axiom0815

    Kryptowährungen als Vermögen

    Jepp, guter Link.👍 Und Besitz ist auch nicht Vermögen. Ich besitze 3 dreckige Unterhosen, aber habe kein Vermögen. 😉 Ach die deutsche Sprache ist so schön. Erst recht im Recht. *ggg* Soll ja nun überall die Dieselfahrverbote kommen. Und dann wollen sie unter dem Verbotsschild schreiben "gilt für Diesel". Völlig Wirkungslos. Der Gesetzgeber und die ausführenden Behörden müssen sich eindeutig ausdrücken. So das es ein Bürger versteht. Diesel? https://de.wikipedia.org/wiki/Diesel?wprov=sfla1 Familienname! Also gilt nur für die Leute, die Diesel heißen. Oder die Mitglieger der Band "Diesel"? Kann natürlich auch gemeint sein, das man mit Kleidung des Modellabels "Diesel" da nicht fahren darf. Oder wenn ein Fahrradfahrer eine Flasche mit Diesel dabei hat? Und, und, und ... Was auf alle Fälle nicht gemeint ist, sind alle Fahrzeuge mit Dieselmotoren. Denn dann würde man schreiben "gilt für Dieselmotoren". Ja, vergessen wir mal den vorauseilenden Gehorsam der Deutschen, gilt eindeutig ausdrücken im Gesetz und in der "realen Rechtswelt". Axiom
  4. Axiom0815

    Kryptowährungen als Vermögen

    Ihr habt ja Recht. Bitcoin hat einen Wert. Das sagte ich ja auch. Ich sprach von Ver...mögen. Bitcoin liegt in der Blockchain und gehört Dir nicht. Die Blockchain gehört jeden und kann kostenlos runtergeladen werden. Was Dir gehört, ist der private Key und damit das Recht, den Bitcoin zubewegen. Das ist was anderes. Wenn Du ein Auto mietest, hast Du das Recht, es zu bewegen. Trotzdem gehört es Dir nicht und ist somit nicht Bestandteil deines Vermögens. (Trotzdem hat das Auto ein Wert.) Na da hat aber einer das Kleingedruckte bei den Rechtschutzversicherungen nicht gelesen. Alles was Du mit Vorsatz machen könntest, ist nicht versichert. Wenn Dir z.B. vorgeworfen wird, das Du einen ermordet hat, was Absturz ist, Du Dich aber verteidigen musst, wird die Rechtschutzversicherung nicht zahlen! So ist das mit den kleinen Wörtchen "könntest". Was der "Normalo" denkt, bzw. versteht ist in der Juristik nicht von belang. Also nicht immer das annehmen, was man glaubt/wünscht, eigentlich so versteht, sondern aufmerksam das komplette Kleingedruckt lesen. Axiom
  5. Axiom0815

    Bitcoin Cash (BCH)

    ABC hat zur Zeit 30 Blöcke Vorsprung. Würde sagen, das ist die längere Kette. 😉 Genau so weiß ich, dass dies ein Herr nie akzeptieren wird. Schauen wir mal. Gute Nacht. Axiom
  6. Axiom0815

    Kryptowährungen als Vermögen

    Sind nicht diese Krytocoins was für Freaks und Spinner? Hatte in der Zeitung irgendwo gelesen, Bitcoin fällt auf Null bzw. ist tot. Und weiter, wenn man das Internet abschaltet, ist alles weg... Also, die Coin haben Wert, ja, aber ob das Vermögen aus staatsrechtlicher Sicht ist? Vermögen kommt von "mögen" und wenn ich da so unsere Regierung und Ämter ansehe, habe ich nicht den Eindruck, dass man Kryptos mag. Das ist wo anderes in der Welt anders. Da gibt es Bitcoin-Automaten oder man kann Bitcoin bei der Post oder Bahnschalter kaufen. Die "mögen" Bitcoin. Deutschland? Ich glaube eher nicht. Axiom
  7. Axiom0815

    Bitcoin Cash (BCH)

    Nun, ein paar Streithansel haben sich im Sommer 2017 von Bitcoin durch ein Fork abgespalten. Technisch ein klare Lösung ändertete dies nicht an den Charakteren der Menschen und es war nur eine Frage der Zeit, bis man sich wieder in den Haaren lag. Und dies mal noch verbitteter. Jetzt der Hashwar geht bis zum bitteren Ende und man will alle anderen Coin tot machen. Wenn ich nun da als Hauptstreithahn sehe (wenn nicht so gar eine Persönlichkeitsstörung vor liegt) sage ich natürlich nicht. Will ja keinen diffamieren. Nur, es tut mir um die anderen leid, die wieder da mit reingezogen wurden. Axiom
  8. Axiom0815

    Ledger Nano S verloren

    Und vor paar Monaten, oder war es schon ein Jahr, gab es die Ledger Nano S noch in Paketen bis zu 10 Stück. Man konnte ganz gut sparen. Ja, den alten Nano und HW.1 liegen bei mir auch noch irgendwo rum. Es sammelt sich eben was an mit der Zeit. Bitcoin als "Hobby" hat sich ja in den letzten 2, 3 Jahren gut selbst finanziert. Axiom
  9. Axiom0815

    Bitcoin-Chartanalyse

    Nun, so ein Abverkauf hat immer den gewaltigen Vorteil, dass die Bitcoins von denen, die sie verkaufen und den Bitcoin fallen sehen, an die gehen, die sie kaufen und den Bitcoin steigen sehen. Da die Menge endlich ist, betrachte ich es alles mal als ein kräftiges Gewitter mit starken Regen. Die Erfahrung hat gezeigt, selbst wenn es aus den Himmel wie aus Eimern gießt, die Sonne kommt immer wieder, wenn sich die Regenfront abgeregnet hat. Ich habe im "Crash" zwei mal gekauft. Entsprechend gestaffelt. Und geht es noch mal tiefer warten die nächsten Kaufaufträge. Wer das Wetter nicht ab kann, den empfehle ich gute, warme Regenkleidung. Denn es gibt kein schlechtes Wetter, sonder nur unzweckmäßige Kleidung. Axiom
  10. Axiom0815

    Ledger Nano S verloren

    Ich habe ein zweiten in Reserve liegen. Das ist dann nicht mehr cool, sondern "eiskalte Berechnung". Im Fall der Fälle kann ich sofort und sicher reagieren. Okay, kommt natürlich auch immer auf die Anzahl der Bitcoins an. Axiom
  11. Axiom0815

    Gefahr durch SIM-Swapping

    Vielleicht hier nochmal mein Hinweis, Ausweiskopien nur wenn unbedingt nötig anderen Leuten überlassen. Und wenn quer über die Kopie schreiben, für Firma XYZ. So weiß ein anderer, dass diese Ausweiskopie nicht für ihn bestimmt ist. Sonst muss ich sagen, das alle "Sicherheitscheck" in allgemeinen eine Katastrophe sind. Da wird zur "Sicherheit" Name und Vorname, Geburtsdatum und Wohnanschrift abgefragt (z.B. Bank). Alles Daten die bei Hinz und Kunz abgefragt und gespeichert sind. Wer sich eine sichere Authentifizierung ansehen will, schaue sich BitID an. (hatte ich hier schon vor Jahren vorgestellt) Im wesentlichen wird ein Zufallsstring signiert mit einer Bitcoin-Adresse. Gibt als App auf Android, also für jedermann zu benutzen. So traurig wie das ist, muss ich sagen, dass solche "Hacks gut sind". Sie zeigen mal auf, welche Katastrophe im Allgemeinen bei der Sicherheit sind. BitID ist in übrigen Open Sourc und kann von jedermann genutzt werden. Und eine Bitcoin-Adresse ist anonym. (wenn man sie nur zum signieren nutzt.) Geht in übrigen auch mit Mycelium. ☝️ Axiom
  12. Axiom0815

    Gefahr durch SIM-Swapping

    Ich nutze grundsätzlich RFID Blocking / NFC Schutzhüllenª. Damit bin ich dann funktechnisch "tot". ? Und sonst gilt, was auch bei den anderen Produkten gilt. 3 Versuche, dann wird alles gelöscht. Natürlich habe ich da auch nur so viel drauf, wie ich auch im Portmonee in bar mitnehmen würde. Die RFID Blocking / NFC Schutzhüllen nutze ich in übrigen für alles. Kreditkarten, Perso ... Axiom
  13. Axiom0815

    Bitcoin-Artikel in deutscher Sprache

    Forum im Darkweb: Prozess beleuchtet das Vorgehen eines Attentäters und die Ermittlungen Mitte 2017 wurde der Betreiber des Darkweb-Forums DiDW festgenommen, über das die Vorbereitung eines Anschlags eingeleitet wurde. Nun steht er vor Gericht. https://www.heise.de/newsticker/meldung/Forum-im-Darkweb-Prozess-beleuchtet-das-Vorgehen-eines-Attentaeters-und-die-Ermittlungen-4219446.html Was soll man dazu noch sagen? Erinnert mich an den NSU Fall, wo auch "kontraproduktives" Verhalten an den Tag gelegt wurde, bis zum Akten vernichten. Gut, dass der Admin des Forums nicht die "Chef-Taste" kannte. Ein kleines Programm, was durch drücken einer Taste, den Rechner übernimmt und "unauffällige" Progamme startet, andere Programme aber "verschwinden" läst. (Geht heute auch mit Kameraerkennung. Sitzt XYZ nicht mehr vorm Rechner, dann mache .... Diese Funktion bringt Windows heutzutage schon mit und ist in der Account-Anmeldung integriert.) Typischer Fall von "Ich habe ja alles verschlüsselt und diese Verschlüsselung knackt keiner". Na mal sehen, was da noch raus kommt, war um der Polizist um 4:30 Uhr den Stecker gezogen hat. Bin gespannt... Axiom
  14. Axiom0815

    Prognose HODLER

    Nein, ein Weltuntergang steht nicht ins Haus. ? Es wird aber ein "paar Verwerfungen" finanztechnisch und wirtschaftlich, und dadurch eventuell gesellschaftlich geben. Und wenn man sich so gut wie möglich vorbereitet, startet man "nach dem Unwetter" wieder neu. Stell Dir vor, Du bis auf großer See, Windstärke 12 und Dein Boot geht unter. Gut vorbereitet, greifst Du auf Deine Rettungsmittel zurück und löst die Situation zufriedenstellend. Der andere, der auch mit seinem Boot auf See war, hatte keine Rettungsmittel dabei und ging mit sein Boot unter. Du hast noch Jahre was zu erzählen, Dein Leben geht aber weiter. Der andere ist auf hoher See geblieben. Aber das ist jeden seine eigene Sache. Ich staune nur immer wieder, das immer im Januar/Februar der Winter für die Bundesbahn "ganz überraschend" kommt. Axiom
×

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.