Jump to content

skunk

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.148
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von skunk

  1. Ebenfalls kurz zur Erklärung: Die von mir verlinkte Seite schaut nicht nur auf den master Branch eines Repositories. Es werden alle Aktivitäten innerhalb eines Projektes gezählt. Die Zahlen sind daher korrekt. Der Litcoin steht nicht schlechter da als in 2018. Da gab es ebenfalls längere Ruhepausen. Das ist was ich mit der positiven Formulierung ausdrücken wollte. Man kann es natürlich auch negativ betrachten. Auch die Aussage von Herrn Lee lese ich eher negativ als positiv. Ich halte es nur nicht für notwendig über die negative Auslegung hier zu reden oder besteht Bedarf dafür?
  2. skunk

    Klimawandel

    Der billige Zuchtlachs wird mit Soja gefüttert. Von daher wäre eher interessant was innerhalb der kompletten EU an Sofa verfüttert wird. In jedem Fall ist die EU direkt auf Platz zwei beim Soja Import. Grund genug auch das zumindest mal zu überdenken. Mit den Fingern auf China zu zeigen macht unser Konsum Verhalten nicht besser. Hast du ein paar Beispiele? Ich kaufe keine Fertig Gerichte aus dem Tiefkühlfach einfach weil mir da schon zu viel Geschmacksverstärker, Zucker, Salz usw drin ist. Wenn wir also die komplette Tiefkühl Abteilung mal ausklammern wo steckt dann noch Palmenöl oder Sojafutter drin?
  3. skunk

    Klimawandel

    Ich hoffe wir können die Unterhaltung auf dem Level halten. Das wäre super.
  4. skunk

    Klimawandel

    Nimm bitte zur Kenntnis, dass deine Kommentare in diesem Thread an der einen oder anderen Stelle Beleidigungen enthalten. Einfach bleiben lassen! Sowas muss nicht sein. Es ist auch nicht notwendig die Beleidigungen hinterher noch rechtfertigen zu wollen. Hier im Thread ist niemand ein kleines Kind oder komplett überfordert. Diese Beleidigung hast nur du in den Raum geworfen und sie wird nicht dadurch besser, dass du jetzt sagst du hättest niemanden persönlich angegriffen. Es ist und bleibt eine Beleidigung egal gegen wen sie gerichtet ist. Wen wir uns ernsthaft auf diesem Level bewegen wollen, dann kann ich auch ein paar Feststellungen über Moderatoren in den Raum werfen. Jedem hier im Thread wäre klar wen ich damit mein. Genau deswegen lasse ich solche Beleidigungen einfach stecken. Das bringt uns nicht weiter.
  5. skunk

    Klimawandel

    http://www.sojatoaster.com/hintergrundinfos/sojaanbau-globale-mengenverteilung-und-mengenstroeme/ Bezüglich des Palmenöl gebe ich dir vollkommen Recht. Da kann ich dann aber nicht mitreden weil mein Verbrauch an Palmenöl zu gering ist. Mein Auto verfeuert vielleicht eine Tankfüllung E10 im Jahr. Der Rest ist LPG und eben das gute alte Fahrrad.
  6. skunk

    Klimawandel

    Bitte was? Beleidigungen sind keine Methode um eine Diskussion interessanter zu führen!
  7. skunk

    Klimawandel

    Wie sieht es aus mit deutschem Rind gefüttert mit Soja aus Brasilien? Ist das so viel besser?
  8. skunk

    Klimawandel

    Ebenfalls am Thema vorbei und beleidigend. Bitte lasst solche Kommentare. Das zerstört die sonst eigentlich interessante Diskussion.
  9. skunk

    Klimawandel

    Ernsthaft? Beispiel gefällig? Solche und ähnliche Aussagen einfach mal verkneifen. Das gilt auch für die Gegenseite! Ich zähle hier 3 Personen, die gerne persönlich werden anstatt über das Thema zu reden.
  10. https://app.santiment.net/projects/litecoin und dann Entwickler Aktivität einblenden. Wenn man es positiv ausdrücken möchte, dann ist die geringe Entwicklung für Litcoin üblich. Ein Private Repository (Closed Source) sehe ich nicht. Von daher stimmen die Zahlen. Bei SONM sind die Zahlen dagegen wegen der Closed Source Entwicklung verfälscht.
  11. Unbekannt. SONM macht auch weiterhin mehr Closed Source Commits als Open Source. Was dort entwickelt wird, kann ich leider nicht mehr überprüfen. Ich kann nur sagen, dass es noch eine Weiterentwicklung zu geben scheint.
  12. Die Begründung war, dass die Miner ihre Coins sofort verkaufen womit der Preis immer weiter in den Keller gedrückt wird. Jetzt sind die Miner gezwungen erst 100$ zu investieren. Die Hoffnung war, dass dadurch der Preis steigt. Das der Effekt ausbleibt, wundert mich jetzt nicht so wirklich. Ich hatte bereits geschrieben welche Nachteile das mit sich bringt.
  13. skunk

    Klimawandel

    Zu allgemein. Das gilt nur für Coins die per GPU oder ASICs gemint werden können. Das sehe ich anders. Dezentrale Systeme mögen einen Mehrbedarf an kleinen Geräten haben. Ein Pi3 ist da ein gutes Beispiel. Das gute Stück ist wie geschaffen für dezentrale Systeme. Die spannende Frage ist doch, ob wir damit den Bedarf an zentralen Systemen verringern können. Können 100 Pi3 einen Server ersetzen. Was von beidem kosten mehr Resourcen? Damit steht der Verbrauch der Banken dann eben nicht mehr auf einem anderen Blatt. Kommen wir also zurück zum Rindfleisch! Das kann jeder von uns ohne Probleme gegen andere Nahrungsmittel austauschen. Alle werden Satt und der Umwelt geht es besser. Vegetarier müssen wir nicht gleich werden. Wer von uns beiden zeigt eigentlich gerade auf andere? Ich habe sehr genau gesagt was ich bei meinem nächsten Lebensmittel und Hardware Einkauf im Hinterkopf behalten werde.
  14. skunk

    Klimawandel

    Der Teil mit der Kinderarbeit finde ich super. Das werde ich vor der nächsten Hardware Aufrüstung im Hinterkopf behalten. Die Coiner sind dafür aber nicht verantwortlich. Diese Schlussfolgerung ist schlicht falsch. Mein PC nutze ich für Coins aber ich habe ihn hier so oder so rumstehen. Das ist der Vorteil von dezentralen Systemen. Sie können auf bereits vorhandener Hardware ausgeführt werden. Anders sieht die Rechnung im Bankensektor aus. Die kaufen sich Hardware für einen speziellen Zweck. Wo kaufen die ihre Hardware, dass dort Kinderarbeit und Stromverbrauch keine Rolle spielen?
  15. skunk

    Klimawandel

    Ein Wassereis oder Milcheis? Das macht einen gewaltigen Unterschied^^
  16. skunk

    Klimawandel

    Und wir hier im Forum verfeuern den Strom sogar um uns gegenseitig beleidigen zu können. Darf ich im Hintergrund auf meinem PC die eine oder andere Full Node laufen lassen? Natürlich steht es dir Frei den kompletten Stromverbrauch dann mehrfach auf jedem Coin anzurechnen. Was da an Stromkosten zusammen kommt wäre dann aber trotzdem noch geringer als der Stromverbrauch des Bankensektors und deren Hardware erfüllt nur einen zweck. Der Strom für meinen PC kommt aus einem nahe gelegenen Gas Kraftwerk und diversen Windrädern. Da mache ich mir weniger Sorgen. Zum Abendbrot wollte ich mir eigentlich etwas Rindfleisch gönnen. PC ausschalten kann ich nicht weil ich ihn für meine Arbeit brauche. Das Rind gegen Schwein austauschen wäre aber möglich. Ebenso kann ich noch ein paar andere Entscheidungen treffen um zum Beispiel weniger Plastikmüll zu hinterlassen. Der Punkt ist, dass es wenig bringt mit dem Finger auf dezentrale Systeme zu zeigen. Die sind gegenüber den zentralen Systemen sowieso im Vorteil. Die Argumentation ist am Ende so sinnvoll wie "Ich esse heute Rindfleisch aus Brasilien weil im Bankensektor so viel Strom verbraucht wird. Das kann ich nicht ändern. Ich bin so hilflos."
  17. skunk

    Klimawandel

    Warum? Weil dank uns weniger Hardware im Bankensektor notwendig ist? Kostet ja auhc Resourcen Dezentrale System sind in dieser Hinsicht besser als zentrale Systeme.
  18. skunk

    Klimawandel

    Wie schön sich hier einige gegenseitig beleidigen können. Muss das sein? Kann man nicht einfach mal sachlich bleiben?
  19. Dann anders gefragt. Ich habe hier ein Hardware Wallet. Darf ich die Coins auf mein Wallet transferieren? Ich vermute nein und damit gilt der alte Grundsatz: Ist es nicht dein Private Key, dann sind es auch nicht deine Coins.
  20. skunk

    Klimawandel

    Die Ländern mit dem besten Umweltschutz haben folglich die höchsten Schulden? Ne da passt was nicht
  21. Sehe ich das richtig? Ich besitze die Coins am Ende nicht? Wird die Platform gehackt, verklagt, dicht gemacht, meldet insolvenz an, dann ist auch mein Investment weg. Das klingt nach einer sehr schlechten Idee.
  22. 42 ist die Antwort auf die Frage aller Fragen! Wenn die 1$ sich auf meine Hochrechnung beziehen sollte, dann gebe ich zu bedenken, dass die Größe einer Blockchain nicht in $ sondern in GB, TB oder auch PB angegeben wird.
  23. Habe ich bereits. Ich habe hochgerechnet wie schnell die Stellar Blockchain wächst und was das für mögliche Konsequenzen hat.
  24. Meine Vorhersage für Morgen: Es wird wärmer. Falls das nicht passiert, wird es kälter. Oder das Wetter bleibt so wie es ist. In jedem Fall kann ich behaupten richtig gelegen zu haben.
  25. https://app.santiment.net/projects/stellar und dann dev activity einblenden lassen
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.