Jump to content

BTC-Hunter

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    680
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

712 Excellent

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über BTC-Hunter

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

2.289 Profilaufrufe
  1. Das aktuelle Drama, dass CSW wieder losgetreten hat: Link zum Bitcoinblog Da fällt mir langsam nichts mehr zu ein.
  2. Und das ist auch der Grund für den ganzen FUD in letzter Zeit: Es dämmert so langsam, was hier gerade abgeht.
  3. Clickbait der Fachpresse, es gab keinen Doublespend.
  4. Flippe aus, es hat geklappt ... mit der BlueWallet ... einfach so 😀
  5. Du musst sie leider dahin senden über die Blockchain und dann einen Channel aufmachen, der nochmal TX-Gebühren kostet. Kannst das alles vorher im Testnet ausprobieren, so hab ich das auch gemacht.
  6. Und was wäre mit einem notariell beglaubigten Schreiben in englischer Sprache, dass in einfachen Sätzen den Sachverhalt erklärt und nochmal die alte und neue Adresse gegenüberstellt evtl. mit einer aktuellen Meldebescheinigung vom Einwohnermeldeamt?
  7. Oh das ist interessant. Bin hier nämlich am verzweifeln mit der BlueWallet, da ich auch immer diese Fehlermeldung bekomme.
  8. Ich bin ja Hodler, daher ist mein Zeithorizont etwas längerfristig. Mein Worst-Case-Cenario: https://www.tradingview.com/x/yhcWNrYB/ Im schlimmsten Fall sehe ich einen Rücksetzer bis auf den 200 Day Simple Moving Average (DMA), ich glaube aber er wird maximal so zwischen 20k USD bis 21k USD liegen. Also: Entspannt bleiben, danach gehts spätestens wieder hoch 🙂 Ps.: Schaut Euch mal unten den RSI an, das ist nicht gut, daher ist etwas Abkühlung gar nicht verkehrt.
  9. Going down? Da halt ich mit den Beastie Boys dagegen - Alive: https://www.youtube.com/watch?v=JkeE2O15RFs
  10. Christine Lagarde will Bitcoin regulieren uiuiuiuiui 😘 https://www.reuters.com/article/technologyNews/idUSKBN29I1B1 Das sind alles so die letzten Zuckungen eines völlig kaputten Systems ... Money laundering ... wenn ich das schon höre, sollen erstmal vor der eigenen Haustür aufräumen...
  11. Hatte mal beim letzten Bärenmarkt 2018 kurz die Nerven verloren und 2/3 meiner Coins verkauft. Was soll ich sagen, ich habe mich danach richtig scheisse gefühlt. Die Euros waren mir egal. Hab dann alles wieder nachgekauft und festgestellt: "Ich will nie wieder ohne Bitcoin sein!". Seitdem halte ich egal was der Kurs macht. Es ist eher ne Absicherung gegen den Wahnsinn der gerade an den Finanzmärkten passiert (M2 Geldmenge). Ich traue dem Euro/US$ nicht mehr.
  12. Wer 10 min. Zeit hat: Warum war der Dip gut? https://www.youtube.com/watch?v=kavs-bK2oj4
  13. What? Du hast Nerven, das schaue ich mir lieber nicht an 😲
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.